CUBE Team 200 fast original

Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Anfang diesen Jahres ist mir aufgefallen das das BMW Kid's Bike (in orange) meinem 5 jährigen viel zu klein geworden ist. Dieses war schon getunt durch eine ordentliche Bremse.
Also mußten wir los und ein gut aussehendes Bike besorgen. Der Sprung auf ein 20" war natürlich sehr extrem und dann kam noch hinzu das es unbedingt das Cube in weiß, mit blau und rot sein muß. Schon beim Kauf monierte ich die schwergängige Schaltung und die mäßige Bremse.
Glaubt mal nicht das irgendein Fahrradladen in meiner Gegend auf dieses für mich große Problem eingehen wollte. Mir wurde nur immer wieder gesagt das es so was nicht gibt und wenn ist es viiieeeellllll zu teuer.
Teuer ist immer sehr relativ, wenn mein Junior nicht schnell genug zu stehen kommt und dann ein Hindernis trifft wird das teuer uns schmerzhaft. Wenn dadurch meine Frau oder ich nicht arbeiten gehen können wird es sogar richtig teuer.
Auch auf dieses Argument bekam ich nur ein anerkennendes Kopfnicken.
Also habe ich genau zwei Tage nach dem Kauf eine KCNC VB-6 an das Teil geworfen. Damit ist der Junior aber nicht klar gekommen also alles wieder ab und eine Magura HS33 ran. Mit der kommt er super klar. Dann war da noch die Schaltung, schnell ein Sram MRX 7 fach Drehschalter ran und alles sollte gut werden.
Falsch!!!
Mit den langen Kurbeln hat er sich ja fast jedes mal mit dem Knie vor den Ellenbogen gehauen. Das ging ja gar nicht! Also vom Hase Trets mal ganz schnell die 114mm Kurbel abgeschraubt und an das CUBE gesetzt. Mit dem original Innenlager ging das aber mal gar nicht also mußte ein neues 107mm her.

Puh fertig!!!
 

Anhänge

  • IMG_5480.jpg
    IMG_5480.jpg
    58,2 KB · Aufrufe: 300
Dabei seit
19. Juni 2012
Punkte Reaktionen
19
Von den "Hase Trets" scheint es viele Kurbellängen zu geben. Gibt es dafür eine Bezugsquelle und Infos zu Lochkreisen usw? Sind eure stark gekröpft?
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Wenn ich dieses Forum nicht gefunden hätte würde das Cube noch immer so sein wie es eine Woche nach kauf war!!!

Jetzt ging es richtig los und das Rad wurde zerlegt und eigentlich ist nur der Rahmen und die Gabel geblieben.
http://fotos.mtb-news.de/p/1413456

Der Lenker wird auch wieder getauscht sobald ich einen neuen Carbon Lenker bekomme. Den anderen habe ich zu sehr gekürzt:heul:
http://fotos.mtb-news.de/p/1413458


Und wenn Ihr mal mit dem Nachwuchs in der Wohnung schrauben müsst und die Regierung Euch verbietet den Montageständer in's Wohnzimmer zu stellen bietet sich meine Lösung mit dem Besenstiel und den Stühlen an:lol:
http://fotos.mtb-news.de/p/1413615

Den Rest seht Ihr hier
http://fotos.mtb-news.de/p/1413623
http://fotos.mtb-news.de/p/1413620
http://fotos.mtb-news.de/p/1413619

Die Griffe sind übrigens rot und blau weil mein kleiner unter Stress leichte Probleme mit links und rechts hat. Er kommt eben ganz nach der Mama!
http://fotos.mtb-news.de/p/1413617

Die Aufkleber hat er sich selbst ausgesucht und platziert.
http://fotos.mtb-news.de/p/1413622
 
Zuletzt bearbeitet:

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Na dann hoffe ich mal für euch, dass es nicht nach 4 Wochen im Keller verschimmelt. So war es dann bei uns :daumen:

:confused: Und mit welchem Rad fährt er denn dann regelmäßig mit euch draußen rum?

Ich mein, ihr fahrt doch bestimmt regelmäßig Rad, oder? (weil sonst wär das Wundern drüber, warum der Kleine net fahren mag, müßig)



Er bewegt es eigentlich jeden Tag und wenn er mal ne Pause machen möchte ist das auch OK.
Solche Projekte bringen uns Papa's doch mehr als den kleinen.

Stimmt, der Kleine stört sich offenbar viel weniger am ungetunten Rad wie sein Papa - deshalb komm ich gar net dazu, die Teile umzubauen, weil der Bazi will ja jeden Tag mit seinem Radl fahren!
 
Zuletzt bearbeitet:

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Also mußten wir los und ein gut aussehendes Bike besorgen. Der Sprung auf ein 20" war natürlich sehr extrem

Klar, dass ihr dann natürlich beim Cube hängengeblieben seid, wenn´s um hübsche Optik ging! :love:

Aber wieso gleich zum 20Zöller aufgestiegen, wenn der Sprung so "extrem" war?
Das 16"-Cube gibt´s doch im exakt selben Design!?


Danke für deine Teile-Gewichte-Aufstellung, da weiß ich ja jetzt schon vorab, welche Teilegewichte mir bei den orig. Cube Scape Teilen entgegenspringen werden.
Überraschung: Der Rahmen ist ja super leicht (für den günstigen Preis), dafür die Gabel superschwer...
Hast du die Schläuche und Reifen net gewogen?
 

Stoppelhopp

*Autsch*
Dabei seit
2. Mai 2010
Punkte Reaktionen
2
Ort
MTK
:confused: Und mit welchem Rad fährt er denn dann regelmäßig mit euch draußen rum?

Ich mein, ihr fahrt doch bestimmt regelmäßig Rad, oder? (weil sonst wär das Wundern drüber, warum der Kleine net fahren mag, müßig)

Nein er fährt fast gar nicht. Als es darum ging das ein neues Rad her muss, hat der Papa ganz große Augen bekommen :D

Er wollte ein MTB wie der Papa hat, aber fahren ist dann doch nicht so sein Fall. Also eher selten mal ne kleine Tour. Er spielt lieber den ganzen Tag Fußball :D
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Überraschung: Der Rahmen ist ja super leicht (für den günstigen Preis), dafür die Gabel superschwer...
Hast du die Schläuche und Reifen net gewogen?

Der Rahmen hat netto 1485g, das angegebene Gewicht auf meiner Liste ist inkl. Steuersatz und Fuxon Ständer.
Den Steuersatz wollte ich erst tauschen wenn der hin ist denn vom Gewicht her wird ein anderer nicht leichter sein.
Ständer ist Pflicht gewesen und wird auch nur abgeschraubt wenn er ersetzt werden muß.
Die Einzelgewichte der Reifen und Schläuche werde ich ermitteln sobald ich die Teile ordentlich verstauen werde. Das wird in der nächsten Woche sein.
Aber du kannst das Gewicht doch grob ermitteln indem du alt und neu als Satz gegenüber stellst.

Ich habe hier noch Teile rum liegen die nochmal 900g Erleichterung bringen werden:D
 

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Nein er fährt fast gar nicht. Als es darum ging das ein neues Rad her muss, hat der Papa ganz große Augen bekommen :D

Er wollte ein MTB wie der Papa hat, aber fahren ist dann doch nicht so sein Fall. Also eher selten mal ne kleine Tour. Er spielt lieber den ganzen Tag Fußball :D

Okay, Fußball ist auch gut, Hauptsache, die Kleinen machen überhaupt Sport und hocken net den ganzen Tag am PC Ballerspiele machen oder Gameboy oder so (ach ne, heißt heutzutag ja Playstation).
Das wär als Vater mein Tod, ich glaub, so nen Kleinen tät ich auf der Stelle enterben... :D

Aber ich check das immer noch net: Also du und deine Frau (oder nur du) fahrt regelnäßig mit Begeisterung radl, und er fährt da einfach net mit oder wie?

Ich jump halt mitm Trialbike a bissle rum und probier dies und jenes aus - und mein Kleiner radelt daneben auf seinem Radl und probiert auch dies und jenes aus, zwischendurch ruft er immer wieder "guck mal, Papa, was ich kann - war das gut?"
Okay, wenn ich stattdessen Fußball spielen täte, dann wäre er halt ein Fußballer, im Grundschulalter sind wir Eltern ja (noch :lol:) die großen Vorbilder, denen die Kleinen alles nacheifern...
 

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Der Rahmen hat netto 1485g

Ich habe hier noch Teile rum liegen die nochmal 900g Erleichterung bringen werden:D

:daumen:

Dann könnte man also leicht ein 20"-Cube mit 7,5 kg auf die Beine stellen!?

Dachte immer, lightweight gäb´s nur bei Isla und Kania und Co!? ;)

Aber irgendwie auch deprimierend: Da hab ich jetzt auch so nen tollen vermeintlich leichten 20"-Poison-Alurahmen gekauft - und da haben die superschicken Cube-Rahmen dasselbe Rahmengewicht!? :eek:
 

Stoppelhopp

*Autsch*
Dabei seit
2. Mai 2010
Punkte Reaktionen
2
Ort
MTK
Okay, Fußball ist auch gut, Hauptsache, die Kleinen machen überhaupt Sport und hocken net den ganzen Tag am PC Ballerspiele machen oder Gameboy oder so (ach ne, heißt heutzutag ja Playstation).
Das wär als Vater mein Tod, ich glaub, so nen Kleinen tät ich auf der Stelle enterben... :D

Aber ich check das immer noch net: Also du und deine Frau (oder nur du) fahrt regelnäßig mit Begeisterung radl, und er fährt da einfach net mit oder wie?

Ich jump halt mitm Trialbike a bissle rum und probier dies und jenes aus - und mein Kleiner radelt daneben auf seinem Radl und probiert auch dies und jenes aus, zwischendurch ruft er immer wieder "guck mal, Papa, was ich kann - war das gut?"
Okay, wenn ich stattdessen Fußball spielen täte, dann wäre er halt ein Fußballer, im Grundschulalter sind wir Eltern ja (noch :lol:) die großen Vorbilder, denen die Kleinen alles nacheifern...

Zum Glück hockt er kaum drinn (es sei denn er hat Hausarrest) :)

Nur ich fahre, angedacht war ja das er dann mit mir zusammen fahren kann. Aber der spass am neuen Rad ist schnell verloren gegangen, leider.

Fahren tut er natürlich schon, nur halt eher selten. Man wünscht sich ja als Vater das die Kinder einem im sportlichen nacheifern (ich zumindest) um auf Touren zusammen zu sein.

Er spielt eben lieber Fußball mit seinen Freunden. Was natürlich auch ok ist, dennoch wünschte ich mir manchmal schon das er mit mir fahren würde. Aber gut, wenigstens hat er seinen eigenen Willen und sagt was er mag und was nicht. :love:
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Da geht noch was allerdings darf ich die Magura "noch" nicht tauschen und mit der Gabel ist er auch noch nicht überzeugt. Er findet es ganz toll das er es selber tragen kann und mit dem Umbau der Schaltung wurde ich eh zum besten Papa der Welt für ihn. Selbst ich bin schon kurz davor für mein neues Bike von XT auf SRAM zu gehen. Das Zeug läuft wirklich erste Sahne.

Und hier noch die Liste der nächsten Teile:lol:
 

Anhänge

  • CUBE Potential.jpg
    CUBE Potential.jpg
    57,5 KB · Aufrufe: 162

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte Reaktionen
12.111
Ort
Mainhattan
Schöne Liste, nur leider sehr fehlerhaft zu deinen Gunsten, also die andere. :lol:

Hängt das Teil doch einfach an eine Waage und rechnet da nicht wild rum :rolleyes:
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Was ist denn da Falsch? Dann wird es sofort ordentlich gemacht, es soll doch anderen verrückten Vätern helfen.
Auf der Postwaage steht ein etwas leichteres Gewicht als mein ausgerechnetes.
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Ich habe die original Felgen inkl. Mantel, Schlauch, Achse und Katzenaugen gewogen daher nicht einzeln angegeben (werde ich aber nachholen). Auf der anderen Seite habe ich die Neuteile einzeln gewogen. Ich habe immer die gleiche Waage verwendet damit eventuelle Messfehler ausgeglichen werden.
 

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte Reaktionen
12.111
Ort
Mainhattan
Mag sein, nur wie willst du das jetzt gegen rechnen? :confused:
Du kannst ja nur die Differenz der einzelnen Teile abziehen und nicht das Gesamtgewicht der Reifen und Co.

Damit es auch leichter verständlich ist, alles was du gegen rechnest ein minus Zeichen davor.
Alles was mehr wiegt als die Serie ein plus Zeichen davor ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte Reaktionen
2
Ort
Borgentreich nähe Kassel
Mag sein, nur wie willst du das jetzt gegen rechnen? :confused:
Du kannst ja nur die Differenz der einzelnen Teile abziehen und nicht das Gesamtgewicht der Reifen und Co.

Damit es auch leichter verständlich ist, alles was du gegen rechnest ein minus Zeichen davor.
Alles was mehr wiegt als die Serie ein plus Zeichen davor ;)

Wenn ich nichts bei original eingetragen habe (was mit einer Null bewertet wird) kommt bei der Differenz ein Minus raus. Minus ist für mich negativ und bedeutet mehr Gewicht. Zahlen im Positiven Bereich geben die Ersparnis an.
Somit habe ich doch alle Werte und Teiler erfasst und ob ich das Rad komplett wiege oder in Teilen so ändert sich doch nicht das Gesamtgewicht!?
 
Zuletzt bearbeitet:

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Zum Glück hockt er kaum drinn (es sei denn er hat Hausarrest) :)

Nur ich fahre, angedacht war ja das er dann mit mir zusammen fahren kann. Aber der spass am neuen Rad ist schnell verloren gegangen, leider.

Ich seh schon, alles halb so wild: Der Kleine hat seinen (anderen) Outdoor-Sport - und du kannst dir zumindest das Geld für die nächste Radgröße sparen... :lol:

Im Ernst: Ich kann gut mit dir mitfühlen, mir ging´s vielleicht ähnlich wie dir, als er im Alter von 4 partout nicht radlfahren lernen konnte (wollte?) und jetzt erst mit 5 radeln fahren gelernt hat. Dachte schon, er lernt das nie mehr und dann wär´s mir ja noch schlimmer ergangen als dir.
 

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte Reaktionen
12.111
Ort
Mainhattan
Somit habe ich doch alle Werte und Teiler erfasst und ob ich das Rad komplett wiege oder in Teilen so ändert sich doch nicht das Gesamtgewicht!?

Hast schon ne komische Rechnung :lol:
Züge, Aussenhüllen usw.?

Bei deiner zweiten Tabelle
HS33 gegen V-Brake
Bremshebel und Züge mit gerechnet?
 

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Wenn ich nichts bei original eingetragen habe (was mit einer Null bewertet wird) kommt bei der Differenz ein Minus raus. Minus ist für mich negativ und bedeutet mehr Gewicht. Zahlen im Positiven Bereich geben die Ersparnis an.
Somit habe ich doch alle Werte und Teiler erfasst und ob ich das Rad komplett wiege oder in Teilen so ändert sich doch nicht das Gesamtgewicht!?

Ich hab jetzt die einzelnen Werte net nachgerechnet (dein Taschenrechner wird wohl funktionieren), aber ich kann deine Liste schon nachvollziehen, zumindest die Rechenwege scheinen zu stimmen.

Manche Originalteile hast du als Kombination zusammen mit anderen Teilen gewogen, deshalb sind manche Gewichtsspalten bei den Originalteilen leer. Wenn du in dieser Zeile dann das einzelne Tuningteil gewogen hast, wird das natürlich IN DIESER Zeile auf die Gewichtsersparnis (Spalte Differenz) wieder draufgerechnet, vom Endsaldo her sollt´s aber stimmen.

Aber in einer Sache gebe ich dem BOOZE recht: Ich hab´s in meiner Liste (wie lädt man hier ne Exceltabelle hoch?) auch genau andersrum gemacht:
(Beispiel) Serienteil 300 g abzüglich Tuningteil 100 g ergibt MINUS 200 g in der Gewichtseinsparungs-Spalte.
Klar isses logisch-konsequent, dass bei Gewichtserleichterung ein positiver Wert stehen muss.
Aber irgendwie irritiert das einfach, dass bei LEICHTEREN Teilen gewichtsmäßig zuletzt ein Plus da steht und bei SCHWEREREN Teilen in der Spalte ein Minus.
Deshalb hab ich das eben genau andersrum, leichtere Teile kriegen ein Minus-Saldo, nur schwerere Teile ein Plus.
 
Dabei seit
29. Juni 2003
Punkte Reaktionen
76
Ort
Oldenburg
Diese Rechnerei.... am Ende das Rad auf die oder an die Waage - und gut is.
@Banglabagh75 : In Philipps Kindergartengruppe sind zwei Fünfjährige, deren einer, Theo, gerade eben auf einem 12"-Rad gelernt hat, weil er der Meinung ist, er sei zu klein für das ganze, der andere mag noch gar nicht, hat Angst. Kinder sind einfach verschieden. Ich habe auch erst mit vier Rad fahren gelernt, das war früher normal, sogar früh. Theo war heute mit Philipp auf einer seiner Lieblingsrunden, bißchen Hügel, bißchen Waldboden, und schaute erst skeptisch, als er Philipp rumrasen sah. Dann fing er langsam an. Und wie! Am Ende jagten sie sich fast ohne Unterbrechung über zwei Stunden mit wachsender Begeisterung, Theo natürlich chancenlos auf seiner 12"-Mühle, aber der Anfangsehrgeiz ist geweckt.

Oliver
 

Banglabagh75

Oldschoolveteran
Dabei seit
30. März 2013
Punkte Reaktionen
10
Ort
Freising
Hast schon ne komische Rechnung :lol:
Züge, Aussenhüllen usw.?

Bei deiner zweiten Tabelle
HS33 gegen V-Brake
Bremshebel und Züge mit gerechnet?


Nokon Bremszughüllen wiegen incl. kompletten Plastiktüten (wenn ich alles auspacke, kann ich´s ja nicht mehr zusammen wiegen :D):
blau 82 g, rot 92 g

komisch, dass blau 10 g leichter als rot ist!? :confused:
 
Oben