Das Böse, but much better'er!

Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Werde heute versuchen den Dämpfer aus meinem Giant Anthem einzubauen um zu sehen, obs der Dämpfer ist.
bei Interesse werde ich berichten.
 
Dabei seit
25. März 2016
Punkte für Reaktionen
220
Hallo Leute,
ich habe mir das Following MB Framekit bestellt.
Wird der Gabelkonus hierbei mitgeliefert oder bei einer neuen Gabel?

Gruß

Gerrit
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Also jetzt hab ich einen anderen Dämpfer ins Bike gebaut und zudem noch aus Slapper-Tape auf den Kettenstrebenschutz Wellen geklebt.
Jetzt ist das Bike absolut lautlos, werde den Originaldämpfer mal zum Service schicken, der hats wohl nötig.
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Hallo zusammen,
also irgendwie ist das hier ja ein recht verschlafener Following MB Thread, oder gibts so wenige davon?

Ich habe mir jetzt den DVO Topaz T3 bestellt und werde im gleichen Zuge die Pike auf 140mm umbauen.

Hat jemand dazu Erfahrungen? Tipps? Fotos davon?
 
Dabei seit
25. März 2016
Punkte für Reaktionen
220
Ich hab auch eins seit zwei Wochen. Pike 140, xt etc
Fährt sich super, allerdings gibt's einige Schwächen, die mich maßlos ärgern.
1.Alle Schrauben am DW Hinterbau haben sich gelöst. Mehrmals. Großes oder kleines Gerumpel.
Also schön auf'm Trail ohne Drehmoment zig Schrauben festziehen, Zuhause alles entfetten und einkleben.
2. Oval boost KB 32 läuft so verdammt dicht am Rahmen, das zusammen mit Dreck der Lack beschädigt wird.
3. Die Abdeckung der boostachse auf der Antriebsseite ist weg :lol: Gelöst und verloren durch Vibrationen wie am Hinterbau.

Ich bin maßlos enttäuscht, eine Mail nach Spanien geht morgen raus. IMG_20190409_181114.jpg

Gruß
 

Anhänge

Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Sowas in die Richtung habe ich gar nicht erlebt, allerdings hab ich meins auch gebraucht gekauft und direkt alles mit Drehmoment erstmal geprüft.
Wovon ich allerdings begeistert war, der Service aus Spanien.
Luke hat mir per Express einen neuen unteren Dämpferbolzen geschickt und der war am nächsten Tag aus Madrid schon da.
(Das Gewinde am alten war zu kurz, so dass das Gewinde auf Block ging, bevor die Klemmung erreicht wurde. Das hatte ich im amerikanischen Forum gefunden als mögliche Ursache für mein Klappern des Hinterbaus.)
 
Dabei seit
25. März 2016
Punkte für Reaktionen
220
Der Chatverlauf lebt wieder :bier:
Als lrs fahre ich den AM Ride 30. 1750g, 399€. Meine Empfehlung bis jetzt.
Pike 2019 ist auch ein riesen sprung von meiner 2017 yari.
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Fährst du mit deiner 140er Pike dann Low oder X-Low.
Ich fahre mit der 130er X-Low.
Stell doch mal ein Foto hier rein.
 
Dabei seit
5. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
184
Bike der Woche
Bike der Woche
Fährst du mit deiner 140er Pike dann Low oder X-Low.
Ich fahre mit der 130er X-Low.
Stell doch mal ein Foto hier rein.
Wie sind deine Erfahrungen zwischen Low und X-Low?
Habe mich wegen dem Sitzwinkel auch noch nicht an X-Low gewagt...Sattel ist schon ganz vorne :heul:
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Ich hab bisher noch gar nicht zwischen den beiden Einstellungen gewechselt. Fahre von Anfang an X-Low.
Sobald aber mein Topaz da ist und ich die Pike auf 140mm umgebaut habe, werde ich auf meinem Hometrail mal
am Setup rumdoktern :)
Hast du mal ein Foto von deinem mit dem Topaz?
 
Dabei seit
5. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
184
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich fahre an meinem den Rockshox :daumen:
Bin aber sehr gespannt was du berichten wirst!
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Ach ich dachte ich hätte kürzlich mal mit dir gemailt über den Topaz, verwechselt :)

Ich habe aktuell den Super Deluxe RC3 aus meinem Giant Anthem Rahmen drin und der fühlt sich irgendwie
besser an als der originale RCT. Zudem hat der auch üble Geräusche gemacht und muss zum Service.
Deshalb hab ich jetzt den Topaz bestellt, über den liest man ja nur Gutes.
 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Hallo zusammen,
so, jetzt ist die Pike auf 140mm umgebaut und der DVO Topaz eingebaut. Probe- und Abstimmungsfahrt gibts am Mittwoch.
Sieht aber auf jeden Fall schonmal gut aus :)




 
Dabei seit
30. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
91
Standort
Sindelfingen
Also heute gabs die erste Ausfahrt mit neuem Dämpfer und 140mm Gabel.
Der Sitz- und Lenkwinkel passt noch immer, so dass ich in der X-Low Einstellung bleibe.
Zum Dämpfer:
Der Luftdruck im Ausgleichsbehälter ist in eingebautem Zustand nicht zu ändern, man kommt mit der Pumpe nicht ran, da habe ich aber vor dem Einbau eine ganz gute Einstellung erwischt.
Ansonsten hat der Dämpfer viel Pop, und sehr viel Support im mittleren Federwegbereich. Der Hinterbau fühlt sich jetzt noch potenter an als davor. Und damit ist dann gleich auf meinem Hometrail eine neue KOM rausgesprungen :)
Setuptechnisch bin ich aber noch nicht am Ende, wobei ich noch nicht weiß, ob ich mal Lust haben werde da wirklich mal Feintuning zu betreiben.
Vor allem weil der Dämpfer so schon echt gut geht.
In der Gabel habe ich jetzt nur noch 2 Volumenspacer, bei 130mm hatte ich 3, und auch das passt so erstmal.
 
Oben