Deore XT RD-M772-SGS - Shadow & Shimano Deore SL-M590 3x9

Dabei seit
1. September 2014
Punkte für Reaktionen
1
Hi,

Irgendwie passte Das nicht obwohl alles 9 fach ist. Schalthebel Kassette xt 9 fach und HG93 9fach.
Die Abstände werden zu den großen ritzen immer kleiner. Die Indexierung passt scheinbar nicht. Bin ratlos.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte für Reaktionen
3.126
Standort
Köln
Was wird kleiner, die Abstände auf der Kassette? Kann eigentlich nicht sein. Der Seilzug des Schalters?
 
Dabei seit
1. September 2014
Punkte für Reaktionen
1
Wenn ich am shifter von Ritzel 9 auf 8 schalte, sind die Wege der Schaltwerks größer als von 4 auf 3. Das, kann man richtig sehen. Wenn ich nun so einstelle, dass es von 9 auf 8 richtig schaltet klappt das ca. 3 schaltstufen, dann hängt es. Wenn ich die Zugspannung weiter erhöhe, damit es noch auf 5, 4 und 3 klappt, dann schaltet er in die andere richtung nicht mehr richtig. Es hat den Anschein, als wären die Beiden nicht kompatibel.

Ich wüsste nicht, wie man das Seil anders einhängen soll.
Ich habe nun wieder das Altus Schaltwerk eingebaut. Da läuft alles perfekt. Ist halt kein XT, was ich ja extra gekauft hab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.458
klemm den schaltzug mal so wie in der anleitung beschrieben.
 

---

fdmghfjsghfilsazroqwueqzrwqpouifh
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
5.268
Standort
Allgäu
Meinst du auf die andere seite der schraube?
Der Zug ist doch völlig falsch angeklemmt. Da stimmt dann der Hebel nicht mehr und somit ändert sich auch das Übersetzungsverhältnis. Der Zug muß so angeklemmt werden das er in der "Rinne" liegt. Auch solltest du den Zug nicht um die Schraube herumlegen. Das erschwert nur das anklemmen.

Das sollte so aussehen:

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. September 2014
Punkte für Reaktionen
1
Ok. Da hab 8ch wohl bisher immer Glück gehabt. Werde das nachher gleich testen.

Danke
 
Oben