Die Spessartwölfe - Mountainbiken rund um Hanau [Teil 2]

Kombinatschef

Gravitationswellengenerator
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
44.470
Standort
Weisswurscht-Äquatorial-Guinea
upload_2018-4-22_18-34-58.jpeg

Verbeugung vor dem Trail
upload_2018-4-22_18-35-19.jpeg

upload_2018-4-22_18-35-54.jpeg

und den Übertäter habe ich auch gefunden: da schauen aus dem umlaufenden Aramid-Rand sehr scharfe Fasern raus, die haben ghenau die Spur im Schlauch gezogen :mad:

upload_2018-4-22_18-36-33.jpeg

upload_2018-4-22_18-38-5.jpeg


Habe jetzt erst mal die Contis mit wenig Profil draufgezogen.
Da aber die Schwalbe noch gut Profil haben, werde ich versuchen, die schlauchlos noch eine Zeit weiter zu fahren. Ventile habe ich noch welche da und genügend Dichtmilch hats auch noch.
 

Anhänge

Kombinatschef

Gravitationswellengenerator
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
44.470
Standort
Weisswurscht-Äquatorial-Guinea
Habe von den Contis wieder auf die Schwalbis zurück gebaut, nun Tubenlos :daumen: war überhaupt kein Problem. Die Mary lässt sich super aufziehen, der Hans macht schon mehr Zicken, aber beim dritten Versuch war er dann im (Felgen-)Bett.
 

Mtb Ede

Spessartwolf
Dabei seit
13. August 2006
Punkte für Reaktionen
106
Die Bilder mal Schwalbe schicken?, ist ja nicht ganz billig so ein MM.
 

Kombinatschef

Gravitationswellengenerator
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
44.470
Standort
Weisswurscht-Äquatorial-Guinea
Dabei seit
17. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Hanau
Materialschwund war auch vorhanden. Ich glaube die Stahlhelme von früher haben auch mehr ausgehalten als nur ein stumpfen Einschlag in den Baum. Der Kamm fordert mittlerweile seine Tribute.
IMG_3222.JPG
 

Anhänge

Dabei seit
18. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
2
Hallo zusammen. Bin der neue hier!!
Kumpel und Kollege von Mtb Ede!!
Hoffe auf viel Spaß zusammen. Manche kennen mich ja schon und alle anderen werden mich noch kennenlernen !!
Let's RIDE ON !!
 
Oben