Ekano

Dabei seit
18. August 2013
Punkte für Reaktionen
64
@brommel_365
Wer hat den DUE11 gewechselt , und wer hat die Einstellung des Radumfangs überprüft ?
Typisch für den Fehler ist eigentlich ein fast "doppelter Gesamtkilometerwert" und "doppelter Trip Wert" .
Dein ein Drittel, könnte falscher Radumfang sein.
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
Wurde noch garnich überprüft, werde ich demnächst mal bei irgend nem Händler machen lassen...den due11 hatte ich selbst zum probieren kurz dran gesteckt....der Fehler ist ja auch ein doppelter Trip wert, mir kam es nur so vor als ob die Abweichung bei tourstart geringer ist
 
Dabei seit
30. September 2019
Punkte für Reaktionen
48
Sollte sich mal bei jemandem die Kurbel lösen, kontrolliert mal, ob die Kurbelarme korrekt montiert sind.
Bei mir waren die Kurbelarme genau falschrum montiert. Offensichtlich weiß Propain nichts mit den Löchern anzufangen und haut die Sicherungsstifte platt.
Oben ein neues Sicherungsteil, unten die Verbauten...

20200314_173305.jpg 20200314_141011.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
91
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
@Propain-Crew
Leute ich habe auch ein Problem... heute mit dem Ekano die erste Ausfahrt gemacht.... ein geiles Rad... jetzt kommt das ABER...
Eigentlich hat Propain eine sogenannte Qualitätsprüfung gemacht... Ich weiß jetzt nicht wie dieses aussieht, aber ich denke ein Bike in dieser Preisklasse muss auch mal Probe gefahren werden...
Warum schreibe ich das... bei mir wurde wohl Tuning in den Minus Bereich gemacht....!!!

Folgendes ich bin heute mit zwei Leuten eine Strecke von ca. 28 km gefahren, mein Tacho hat 57 km angezeigt, ich habe noch einen Radius von 113 km und wenn ich 25km/h fahre sind die anderen erst bei 19 km/h soll heißen das das Ekano schon abriegelt, heißt ich habe 25km/h auf dem Tacho und die Unterstützung ist komplett weg, dann am Berg beim hoch fahren mehrmals getestet im Trail Modus und sogar im Boost, ist beim hoch fahren auf einmal die Unterstützung komplett weg, heißt ich kacke total am Berg ab... nichts geht mehr.

Was mich aber wundert ist das die gefahrene Zeit stimmt... waren ca. 1.40 Std.
An was kann das liegen..? kann doch keine Softwaresache sein, oder.?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
@Propain-Crew
Leute ich habe auch ein Problem... heute mit dem Ekano die erste Ausfahrt gemacht.... ein geiles Rad... jetzt kommt das ABER...
Eigentlich hat Propain eine sogenannte Qualitätsprüfung gemacht... Ich weiß jetzt nicht wie dieses aussieht, aber ich denke ein Bike in dieser Preisklasse muss auch mal Probe gefahren werden...
Warum schreibe ich das... bei mir wurde wohl Tuning in den Minus Bereich gemacht....!!!

Folgendes ich bin heute mit zwei Leuten eine Strecke von ca. 28 km gefahren, mein Tacho hat 57 km angezeigt, ich habe noch einen Radius von 113 km und wenn ich 25km/h fahre sind die anderen erst bei 19 km/h soll heißen das das Ekano schon abriegelt, heißt ich habe 25km/h auf dem Tacho und die Unterstützung ist komplett weg, dann am Berg beim hoch fahren mehrmals getestet im Trail Modus und sogar im Boost, ist beim hoch fahren auf einmal die Unterstützung komplett weg, heißt ich kacke total am Berg ab... nichts geht mehr.

Was mich aber wundert ist das die gefahrene Zeit stimmt... waren ca. 1.40 Std.
An was kann das liegen..? kann doch keine Softwaresache sein, oder.?
Selbes Problem und noch keine Lösung in Sicht...
 
Dabei seit
22. September 2019
Punkte für Reaktionen
13
Propain hat bis jetzt keine Antwort geliefert.

Ich kann euch die App ST unlocker empfehlen (mit Lizenz 36€) damit könnt ihr euren Radumfang selbst ändern und korrigieren zudem lässt sich das Bike auf den US Mark umstellen (32km\h) und die Unterstützungsstufen anpassen.
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
Propain hat bis jetzt keine Antwort geliefert.

Ich kann euch die App ST unlocker empfehlen (mit Lizenz 36€) damit könnt ihr euren Radumfang selbst ändern und korrigieren zudem lässt sich das Bike auf den US Mark umstellen (32km\h) und die Unterstützungsstufen anpassen.
ja aber was soll das ich kaufe doch keine Lizenz für irgend eine App wenn das Bike solche Zicken macht, ich muss doch ein fahrfertiges vernünftiges Bike bekommen, ich kaufe ein Bike mit Shimano Komponenten die ausgereift sein sollten.
Das ist doch kein Prototyp den wir hier kaufen... ich bin total verärgert...
ein Bike in dieser Klasse mit den Komponenten sollte funktionieren nichts anderes verlange ich.
Der Tacho spinnt sich beim fahren in Extase, zeigt manchmal 38 km/h an und ich bin grad angefahren und zwischen durch sehe ich manchmal über 50 km/h da ist doch was furchtbar im Argen das kann man doch nicht verkaufen oder ausliefern...

Das passt nicht zu Propain...
 
Dabei seit
20. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
91
kann natürlich verstehen daß du verärgert bist aber ich sag Mal so wo Menschen arbeiten passieren Fehler. Bei denen brennt die Bude es fehlen Komponenten die aufgrund der aktuellen Situation nicht geliefert werden können. von daher können sie aktuell einfach nicht so arbeiten wie sie sich das gerne vorstellen würden. Ruf doch morgen an und ich bin sicher es wird dir geholfen.
ich warte auf meins auch noch, du hilfst auch mir wenn du ein bestehendes Problem hinweist 😉
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
kann natürlich verstehen daß du verärgert bist aber ich sag Mal so wo Menschen arbeiten passieren Fehler. Bei denen brennt die Bude es fehlen Komponenten die aufgrund der aktuellen Situation nicht geliefert werden können. von daher können sie aktuell einfach nicht so arbeiten wie sie sich das gerne vorstellen würden. Ruf doch morgen an und ich bin sicher es wird dir geholfen.
ich warte auf meins auch noch, du hilfst auch mir wenn du ein bestehendes Problem hinweist 😉
Leider wird einem zu diesem Problem nicht geholfen...propain lässt seit Wochen auf sich warten was eine Lösung betrifft...
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
Ich sage ja auch nur das zu einer Qualitätskontrolle auch eine Probefahrt gehört, ich konnte die auch nur ohne geladenen Akku machen.

@brommel_365
hast du denn auch dieses Problem..? und andere hier auch..?
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
Ich sage ja auch nur das zu einer Qualitätskontrolle auch eine Probefahrt gehört, ich konnte die auch nur ohne geladenen Akku machen.

@brommel_365
hast du denn auch dieses Problem..? und andere hier auch..?
Ja selbes Problem...werde mal zu einem Shimano Service Center fahren vllt können die helfen. Mein radumfang im System sind 2265mm die denke auch nicht stimmen beim 27,5er Rad
 

a_k52

Weißbier-Warrior
Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1.852
Standort
PA
Haben die mit dem Trip-Problem schon mal die Leitung zum Speedsensor hinten kontrolliert?
Hab heute mein Ekano (ausnahmsweise :D) mal saubergemacht, dabei ist mir aufgefallen dass das Kabel sehr nahe an der Bremsscheibe rumbaumelt. Könnte mir durchaus vorstellen dass es da wenns blöd läuft auch mal zu Berührung kommen kann und evtl. Hülle oder Kabel angekratzt werden.
Hab das Kabel jetzt mit 2 Kabelbindern an der Kettenstrebe fixiert im Bereich der Bremsscheibe.
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
Haben die mit dem Trip-Problem schon mal die Leitung zum Speedsensor hinten kontrolliert?
Hab heute mein Ekano (ausnahmsweise :D) mal saubergemacht, dabei ist mir aufgefallen dass das Kabel sehr nahe an der Bremsscheibe rumbaumelt. Könnte mir durchaus vorstellen dass es da wenns blöd läuft auch mal zu Berührung kommen kann und evtl. Hülle oder Kabel angekratzt werden.
Hab das Kabel jetzt mit 2 Kabelbindern an der Kettenstrebe fixiert im Bereich der Bremsscheibe.
also meines hing auch ein klein wenig hat aber nicht geschliffen, ich habe aber zur Sicherheit noch einen Kabelbinder dran gesetzt.

Dann habe ich heute noch mit Propain telefoniert und zusätzlich hatte ich Samstag ein Mail geschrieben. Die Sache ist so das Propain bescheid weiß und an der Sache dran ist. Sobald sie etwas Wissen oder eine Lösung haben melden sie sich sofort.
Ich weiß jetzt nicht wieviel Leute dieses Problem aktuell haben, aber ich denke alle die betroffen sind sollten sich per Mail melden.

Mein weiteres Problem ist ich komme gar nicht mehr per Bluetooth an meine Daten auf dem Bike.
Das hat einmal am Anfang geklappt, daher weiß ich das ich die Firmware 4.7.1 habe, aber mehr Daten weiß ich jetzt nicht mehr, da keine Verbindung per Bluetooth möglich.
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
also meines hing auch ein klein wenig hat aber nicht geschliffen, ich habe aber zur Sicherheit noch einen Kabelbinder dran gesetzt.

Dann habe ich heute noch mit Propain telefoniert und zusätzlich hatte ich Samstag ein Mail geschrieben. Die Sache ist so das Propain bescheid weiß und an der Sache dran ist. Sobald sie etwas Wissen oder eine Lösung haben melden sie sich sofort.
Ich weiß jetzt nicht wieviel Leute dieses Problem aktuell haben, aber ich denke alle die betroffen sind sollten sich per Mail melden.

Mein weiteres Problem ist ich komme gar nicht mehr per Bluetooth an meine Daten auf dem Bike.
Das hat einmal am Anfang geklappt, daher weiß ich das ich die Firmware 4.7.1 habe, aber mehr Daten weiß ich jetzt nicht mehr, da keine Verbindung per Bluetooth möglich.
Lösch das bike mal aus der Bluetooth Liste deines Handys und verbinde es dann neu. Sollte dann gehen. Das Problem mit dem doppelten Kilometern gibt es nicht nur bei propain....habe einige Magneten getestet und jetzt einen kleinen mit 5mm Durchmesser getestet und damit funktioniert es einwandfrei
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
das wußte ich nicht, dachte nur die Ekanos wegen dem Magneten in der Bremsscheibe.
Bei mir ist es ja auch noch das z.B. während der Fahrt der Motor komplett weg ist, soll heißen er schaltet komplett weg und dann auf einmal wieder zu und so geht das die ganze Zeit.
Dann an einem kleinen kurzen Anstieg ca. 19%, großer Kranz hinten Trail Modus oder auch im Boost Modus mitten auf dem Berg Motor weg (aus) und das schlagartig heißt ich kacke total ab mitten auf dem Berg...

Muss mal schauen ob ich irgendwo ein Magneten habe, denke aber eher nicht... hatte mal bei Supermagnete welche bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
das wußte ich nicht, dachte nur die Ekanos wegen dem Magneten in der Bremsscheibe.
Bei mir ist es ja auch noch das z.B. während der Fahrt der Motor komplett weg ist, soll heißen er schaltet komplett web und dann aufienmal wieder zu und so geht das die ganze Zeit.
Dann an einem kleinen kurzen Anstieg ca. 19%, großer Kranz hinten Trail Modus oder auch im Boost Modus mitten auf dem Berg Motor weg (aus) und das schalgartig heißt ich kacke total ab mitten auf dem Berg...

Muss mal schauen ob ich irgendwo ein Magneten habe, denke aber eher nicht... hatte mal bei Supermagnete welche bestellt.
Kleine neodym Magneten gibts im Baumarkt. Habe 2 Magneten 5x2mm übereinander..das funktioniert bei mir jetzt super
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
7
Kleine neodym Magneten gibts im Baumarkt. Habe 2 Magneten 5x2mm übereinander..das funktioniert bei mir jetzt super
du hattest vorher auch die von mir beschriebenen Aussetzer während der Fahrt, dass der Motor einfach bei z.B. 20Km/h Anzeige weg ist und gleich wieder zuschaltet.
Oder noch einfacher ich fahre ganz langsam Tachoanzeige 10Km/h und aufeinmal zeigt er 24 oder 38 Km/h an.
Dann noch ein Szenario, im Walkmodus schaltet der Motor laufend ein und wieder aus, lässt den Finger auf der Taste und er fährt dann wieder nicht und das geht munter so weiter.

Wenn das nur der Magnet wäre dann müßte Propain uns einfach einen neuen Halter mit entsprechenden Magneten schicken...!!
Mein Radumfang ürigens ist auch 2265mm
 
Oben