Ekano

Dabei seit
29. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
204
@Neo2949

Hey zusammen,

danke für Eure Hinweise - leider können wir zu dieser Thematik aktuell nichts sagen, aber natürlich werden wir das prüfen!
Falls bei Euch diese Abweichungen auftreten solltet meldet Euch bei uns im Customer Service ([email protected])!

Cheers
Eure Propain Crew
 

a_k52

Weißbier-Warrior
Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
PA
Ich habe eine Bitte an die Ekano Fahrer, könnt Ihr bei Euch nachschauen
-ob der Speedsensor ungefähr gleich positioniert ist wie bei mir
Sieht absolut genauso aus. Werd mal probieren was unterzulegen weil es wie gesagt bisher 2-3 kurze Motoraussetzer gab die meiner Meinung nach auf fehlenden Sensorkontakt zurückzuführen sein könnten

„Frage an die Ekano Besitzer: im größten Gang (kleinstes Ritzel), schleift da bei euch die Kette an der Kettenstrebe? Bei Facebook läuft da grad eine Diskussion über das Thema.
Grad ausprobiert, bei mir schleift nix. Die Kette ist im Stand ca. 1-1.5mm über der Strebe, wenn Kraft am Pedal anliegt zieht sie sich in etwa nochmal etwa 1.5mm hoch.
Es scheint auch beim Fahren da im hinteren Bereich wo die Kette so nah an der Strebe ist nix zu schlagen weil die Kettenabdeckung noch makellos aussieht.

Wenn alles OK dann ignorieren ;)
Sehr schön, das Problem scheine ich auch nicht zu haben :)


Das einzige ernsthafte Problem das ich bisher hatte war ein defekter Akku (war plötzlich tot und liess sich auch nicht wiederbeleben).
Wurde allerdings von Shimano (via Propain) innerhalb einer guten Woche ausgetauscht :daumen:
 
Dabei seit
18. August 2013
Punkte für Reaktionen
56
........danke für Eure Hinweise - leider können wir zu dieser Thematik aktuell nichts sagen, aber natürlich werden wir das prüfen!
Falls bei Euch diese Abweichungen auftreten solltet meldet Euch bei uns im Customer Service (servi[email protected])!
Cheers
Eure Propain Crew
das Problem ist Euer Magnet.
Wieso er bei manchen DU-E11einen Doppelimpuls auslöst und die Software es nicht rausrechnet ist auch egal.
Mit diesem Magneten funktioniert es.

Wer gut Biken will, muss gut schrauben können :D
Gruß bubbba
 

Anhänge

a_k52

Weißbier-Warrior
Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
PA
das Problem ist Euer Magnet.
Wenn es wirklich am Magneten liegt, warum sollten dann Geschwindigkeit bzw. max Speed korrekt angezeigt werden? Dann müsste doch aus meiner Sicht alles falsch sein, oder hab ich da einen Denkfehler...?:confused:
 
Dabei seit
22. September 2019
Punkte für Reaktionen
10
Wahrscheinlich ist die Aktualisierungsrate für die Ist-Geschwindigkeitsberechnung etwas anderst bzw zeigt es dir halt im Display nicht plötzlich 50km/h an wenn diese nur 2-3 Radumdrehungen Anliegen.
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
3
Danke bubbba,
hab heut noch ein Magnet vom Baumarkt rangebaut, uns siehe da es passt wieder fast genau.
Ich denke hier muss Propain nochmal nachbessern, der verbaute ist definitiv zu schwach.
 
Dabei seit
18. August 2013
Punkte für Reaktionen
56
@Propain-Crew
zwei Fragen an Euch
die aktuellen ausgelieferten Ekanos sollen schon den gummierten Kettenstrebenschutz haben statt dem Hartplastik. :daumen:
Wie schaut es aus mit der unteren Abdeckung, wird die auch überarbeitet ? Diese steht ab, sammelt Dreck und stört optisch.
Und könnt Ihr uns den ca.Preis für die Akku-Abdeckung nennen , und ob diese lagernd ist.
Vielen Dank ab.jpg
 
Dabei seit
17. Februar 2020
Punkte für Reaktionen
0
Hallo alle zusammen , wollte auch mal meine Erfahrungen mit dem Ekano weitergeben.

Über Jobrad bestellt im Juli 2019 , Lieferung Ende November . Der Liefertermin hat sich verzögert wegen z.B. der Akkuabdeckung etc.
Als Entschädigung bekam ich aber mit dem Bike ein feines Goodybag inklusive Gutschein (399€) für den Ersatzakku .

Nun zum Bike, da ich bis jetzt nur ein Hardtail ( Marin) gefahren habe , kann ich das nicht mit anderen E-Fully´s vergleichen.
Ist aber definitiv wirklich super zu fahren ,fühlt sich extrem sicher an , liegt satt und stabil auch im ruppigen Gelände .
Der Motor war mir anfangs etwas zu laut , habe das Unterrohr innen mit Antiresonanzspray behandelt , so kann man sich daran gewöhnen . Der Deckel ist wirklich nicht optimal gelöst , ein wenig fummelig zu bedienen . Wäre optimal gewesen das sauber mit dem unteren Motordeckel zu verbinden , so sammelt sich hier im Zwischenraum viel Dreck.
Optisch ist der Deckel jetzt nicht so schlimm , da man es bei dem Wetter eh nicht sieht ;-)

Alles in allem bin ich von dem Teil wirklich begeistert.
 

Anhänge

Dabei seit
26. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
14
was ist denn ein antiresonanzspray? wo gibt es sowas? meine google suche konnte nichts finden.

Oder meinst du Bauschaum???😄
 
Dabei seit
3. Februar 2020
Punkte für Reaktionen
0
Was gefällt dir an dem dhx2 besonders? Oder anders gefragt warum hast du nicht den RockShox Coil Dämpfer genommen?
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
Gut meine Frage bezüglich dem Dämpfer ist hinfällig...mein Ekano kam ohne climbswitch Hebel am dhx2 aber laut propain werden alle so ausgeliefert
 
Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
18
das Problem ist Euer Magnet.
Wieso er bei manchen DU-E11einen Doppelimpuls auslöst und die Software es nicht rausrechnet ist auch egal.
Mit diesem Magneten funktioniert es.

Wer gut Biken will, muss gut schrauben können :D
Gruß bubbba
Hast du Magneten an der Bremsscheibe angeklebt?
 
Dabei seit
22. September 2019
Punkte für Reaktionen
10
Hey,
hab seit einigen Tage jetzt vermehrt die Fehlermeldung W011, besonderst wenn der Antriebstrang unter höhere Last ist, sprich bergauf und beim anfahren.
Könnte das wiederum mit dem Magnet zu tun haben ?
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
3
W011 – Fahrgeschwindigkeit wird nicht erkannt


Einschränkungen
:
Höchstgeschwindigkeit der Tretunterstützung kann niedriger als normal sein

Abhilfe:
Korrekte Montage des Geschwindigkeitssensors überprüfen. Wenn keine Verbesserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Händler.


könnte schon sein , Probier dich auch mal ein Magnet vom Bauhaus, bei mir funzts
 
Oben