• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Evil Insurgent

BergabHeizer

Alter Lachs
Dabei seit
9. Februar 2003
Punkte für Reaktionen
156
Standort
Nürnberg
Moin,
fährt jemand im Nürnberger Raum ein Insurgent? Ich würde mich gern vorher mal draufsetzen bevor ich zuschlage, gerade auch als Vergleich zum Nomad.

Gruss
Bgh
 
Dabei seit
12. November 2013
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Freiburg im Breisgau
Hlo,
Habe vor. Kurzem einen 2018er fox float. X2 Dämpfer im insurgent verbaut. Leider habe ich das Problem, dass er mir zu wenig. Gegenhalt im mittleren Bereich bietet. Sensibilität am Anfang ist super und er hat auch genug Progression. Ich habe aber das Gefühl er rauscht recht schnell durch den mittleren Bereich. Ähnliches hatte ich schon beim anfänglich verbauten Monarch. Weiß jemand was ich machen könnte?
Gruß Paul
 
Dabei seit
27. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
31
Hey Paul (Namensvetter ;D)
Hast dus mal mit mehr Luftdruck versucht? Ich weis nicht ob man beim X2 die Negativkammer tunen kann (per Luftdruck). Sonst hätte ich gesagt: Luftdruck hoch (mehr gegenhalt), Negativkammer hoch (+ sensitivität da mehr druck), evtl luftkammer erweitern (progressivität rausnehmen da mehr druck). Kenne den X2 und dein bisheriges Setup nicht, daher die einschätzung vorab.

Gruß Paul
 
Dabei seit
2. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
105
4.jpg


Hier mal mein Evil Custom Größe M bei einer Körpergröße von 174cm, Position X-LOW, best Bike ever
 

Anhänge

CasiBergamont

Love your ride !
Dabei seit
10. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
71
Standort
Köln
Hlo,
Habe vor. Kurzem einen 2018er fox float. X2 Dämpfer im insurgent verbaut. Leider habe ich das Problem, dass er mir zu wenig. Gegenhalt im mittleren Bereich bietet. Sensibilität am Anfang ist super und er hat auch genug Progression. Ich habe aber das Gefühl er rauscht recht schnell durch den mittleren Bereich. Ähnliches hatte ich schon beim anfänglich verbauten Monarch. Weiß jemand was ich machen könnte?
Gruß Paul
Tach Paul,
sag mal wie fit bist Du denn mit der Technik in dem Dämpfer? Sorry, ich frage weil der X2 schon etwas wissen und besonders gutes Gefühl erfordert. Ich fahre den auch im Insurgent ... is das Beste was es gibt.
Bist Du sicher daß die Progression stimmt? Wann genau nutzt du den gesamten Federweg aus und wann nicht? Was wiegst Du ungefähr und wie viele Volumenspacer hast Du drin? Wie fährst Du, eher verspielt und aktiv oder agressiv draufhaltend ....
Casi
 
Dabei seit
12. November 2013
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Freiburg im Breisgau
Hallo,
danke für die Hilfe.
Ich habe jetzt einfach mal ein Shock Wiz ausgeliehen. Das war sehr hilfreich und seitdem läuft das Rad ziemlich gut. Ich bin sehr zufrieden.
Gruß Paul
 
Dabei seit
30. November 2015
Punkte für Reaktionen
32
Standort
71083
Testbericht von den lb Modellen wäre mir keiner bekannt. Liegt vermutlich daran, dass sich ausser Farbe und Boost hinterbau nichts geändert hat...

Schönes Wochenende
 
Dabei seit
29. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich überlege mir ein insurgent zuzulegen und habe noch einige Teile zuhause liegen um es aufzubauen.
Hat jemand Erfahrung mit einer shimano xt Kurbel m8000 vielleicht sogar mit einem ovalen Kettenblatt?
Sind da irgendwelche Probleme mit der Kettenführung o.ä. bekannt?
Grüße
Paul
 

CasiBergamont

Love your ride !
Dabei seit
10. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
71
Standort
Köln
Hey Paul,
Das mit dem ovalen Blatt geht ist aber eben nicht ideal ... wegen der festen Kefü natürlich.
Du kannst (dargst) aber nicht kleiner als 30 zähne werden vorne. Bei oval dann evtl. nicht unter 32 ....

Ich habe noch ein Insurgent in L zu verkaufen. Über teile können wir ja dann reden......

Carsten
 
Dabei seit
29. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Wird eh ein 32er oder 34er Oval. Mir geht’s eher um die Kurbel. Vierarm, ob es da Erfahrung gibt?
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
22
Servus, gibt's jemand der vor seinem Insurgent (oder selbst verglichen hat) ein Specialized Enduro 650b ab Bj. 2015 gefahren ist und ein Fazit Vergleich, bergauf und bergab mitteilen kann. Und sagen könnte bei Größe 179 cm mit 83 Schritt ob M oder L besser, wenn's nicht nur ums Ballern geht.
Ich finde das Insurgent schon ziemlich geil.

Fahre ein Speci Enduro 650b in Rahmengrösse M.

Grüße und Danke
Sven
 

CasiBergamont

Love your ride !
Dabei seit
10. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
71
Standort
Köln
Wenn Du gute Fahrtechnik hast, oder lernen magst, dann fahre L. Dazu brauchst du platz uaf dem Rad ... Diesen ganzen kleiner is wendiger hick hack halte ich für 80er jahre irrsinn.
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
22
Vielen Dank erstmal.

Vielen Dank fürs Angebot CasiBergamont aber ich möchte kein Grün.
 
Dabei seit
29. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
0
Servus miteinander,

Wer fährt von euch mit ca 80kg den RS Monarch Plus und wie viele spacer habt ihr drin?
Nachdem ich jetzt mit den Standard 2stück 5-6 durchgerauscht bin habe ich einen dritten spacer eingesetzt und muss die Kiste auf 195 psi aufblasen um auf die 30% sag zu kommen. Kommt mir komisch vor
Wie sind eure Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. November 2015
Punkte für Reaktionen
32
Standort
71083
@PaulStibal denke du solltest mit dem Druck sogar noch hoch gehen und die spacer erstmal belassen.
Als grobe Faustregel, 30-40 psi über körpergewicht in Pfund (lbs).
Hatte den Monarchen immer bei 265 psi mit 27-28% sag und Standard spacer.
 

blondschopf78

EAT BIKE SLEEP REPEAT
Dabei seit
3. April 2012
Punkte für Reaktionen
6
Standort
München
Hallo zusammen,
fährt jemand im Raum München in Insurgant in Rahmengröße S? Ich würde mich da gerne mal drauf setzen. Es war zwar gerade das Bike Testival in Brixen, aber ich war dort mit Krücken unterwegs :rolleyes: da war dann nix mit testen...
Danke, Denise
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
669
Standort
München
Am besten schaust du einfach mal bei Sascha von https://www.litevillemuenchen.de vorbei. Der hat Evil Testbikes da. Die kannst du sogar auf den Isartrails Probe fahren. S wird er sicher nicht da haben, ist auch wirklich winzig. Aber vom M kannst du ja auf S ableiten. Wie groß bist du?
 
Oben