Exklusiv: YT Tues 650b Prototyp 2015

Thomas

Thomas Paatz
Forum-Team
Dabei seit
26. September 2000
Punkte für Reaktionen
1.446
Standort
Mandel / Bad Kreuznach
Nach mehreren Gläsern Eierlikör zerrte uns YT-Entwickler Stefan Willared hinter den Truck der Forchheimer und holte für uns dort eines seiner neuen Babies hervor - den Prototypen des YT Tues mit 27,5 Zoll Rädern.


→ Den vollständigen Artikel "Exklusiv: YT Tues 650b Prototyp 2015" im Newsbereich lesen


 

Schnitte

WindSchnittig
Dabei seit
27. April 2010
Punkte für Reaktionen
130
Standort
Leipzig / Jena
empfand das "standard" Tues schon immer als recht lang, nun scheint es ja noch ein stückchen zu wachsen, wenn ich es richtig verstanden habe?! Aber letztendlich zählt ja, dass es genügend Leute gibt, die super mit der Geo zurecht kommen und es mögen ;)
Was mir persönlich gut gefällt, ist aber das die Jungs sich mit ihren Bikes weiter entwickeln und man wohl gespannt sein kann, was da noch so kommt ;)
 
Dabei seit
10. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
56
Der Akku ist auch schon im Unterrohr integriert, oder? Sieht auf jeden Fall wertig aus, kann man bestimmt mit fahren :)
 

Paran0id

:::wird verfolgt:::
Dabei seit
2. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
94
Mir egal solange es weitehin auch 26" Tues gibt und das bitte in Carbon und als Framekit, dann hätte mich YT erneut als Kunden.
 

Maxi

ehem. Redakteur / ex-editor
Dabei seit
1. April 2002
Punkte für Reaktionen
460
Standort
Bayern
@Freesoul: Ruhig Blut Dude! Nicht dass du uns noch nen Herzkasper bekommst. Erfreu dich doch lieber an deinem neuen Porsche und dem Lamborghini den du als Dank bekommen hast. ;-)

Nein, im Ernst - wäre es dir lieber @cycleman, wenn wir bei Vorstellungsartikeln von Produktneuheiten zukünftig die Markennamen verschweigen und auf den dazugehörigen Bildern unkenntlich machen? Über ein neues Produkt als solches möchtest du ja sicherlich selbst auch in Zukunft noch News-Einträge lesen, oder etwa nicht?
 
Dabei seit
1. Juni 2001
Punkte für Reaktionen
79
Standort
München
Auf Pinkbike ist es genauso: aktuell wird da jedes bekannte Bike als Prototyp mit 650b nochmal vorgestellt (Trek Session, Giant Glory, etc.) Ich verstehe unter einem Prototypen schon eher ein neues Rahmen- oder zumindest Hinterbaukonzept. Angepasste Geo läuft bei mir unter Modellpflege.
 

Maxi

ehem. Redakteur / ex-editor
Dabei seit
1. April 2002
Punkte für Reaktionen
460
Standort
Bayern
@Lasse In dem Punkt gebe ich dir Recht: Die MTB-Industrie (wir Medien sicherlich auch) benutzt die Bezeichnung "Prototyp" etwas zu inflationär. Als Kunde finde ich es aber dennoch wissens-/berichtenswert, wenn ein bestehendes Produkt eine neue Geometrie oder gar einen neuen Laufrad-Standard verpasst bekommt.
 

--HANK--

Eng verwandt mit "Chickenline Joe"!
Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
331
Standort
An den nördlichen Isartrails
@Lasse In dem Punkt gebe ich dir Recht: Die MTB-Industrie (wir Medien sicherlich auch) benutzt die Bezeichnung "Prototyp" etwas zu inflationär. Als Kunde finde ich es aber dennoch wissens-/berichtenswert, wenn ein bestehendes Produkt eine neue Geometrie oder gar einen neuen Laufrad-Standard verpasst bekommt.

Macht einfach weiter so und lasst Nörgler nörgeln. Mich wunderst ja, dass die 650b Hasser den Thread noch nicht entdeckt haben...
Für eure Redaktionsarbeit --> :daumen:
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte für Reaktionen
0
Aber neu oder innovativ ist an der 650b Kiste auch genau nix....andere Ausfallenden und der Modellwechsel ist vollbracht ;-)
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte für Reaktionen
0
Aber neu oder innovativ ist an der 650b Kiste auch genau nix....andere Ausfallenden und der Modellwechsel ist vollbracht ;-)
 
Dabei seit
26. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
65
Standort
Wuppertal
Sieht jut aus, dat Teil. Ich denke das YT sich echt gut entwickelt. Der Bikes werden immer besser. Man darf also gespannt sein, ob auch ohne Modellpflege bald Neuigkeiten kommen.

Und an die Redaktion von MTB-News: schön so weiter machen. Eure Seite wird immer besser... :daumen:
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
8.984
Standort
München
Schöner Rahmen, muß man sagen.

Aber Carbon wird wohl auf sich warten lassen und hat dann sicher nix mehr mit "bezahlbar" in YT-Begriffen zu tun.
 

Lenilein

proud monkey
Dabei seit
27. September 2011
Punkte für Reaktionen
18.231
Standort
Fichtelgebirge
650b, die Innovation schlechthin, die quasi Neuerfindung des Rades,
und mir würde es nicht mal auffallen wenn`s nicht ständig erwähnt würde.
Auweia
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.504
Standort
Mühlhausen
sorry, ich finds hässlich, un das liegt net andn laufrädern oder raw-look, einfach am design, abartig. Un warum hinten keine PM aufnahme???
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.504
Standort
Mühlhausen
ne, aber mehr spielraum beim einstellen. Ich hatte mal en hinterrad wo die nabe am flansch mehr fleisch hatte, sattel schliff ständig an der scheibe. (un ich meine den sattel, nich der belag). Mühsam mitm dremel den sattel ausgeschliffen. Wäre mitner doppelten PM-aufnahme nich passiert.
 
Z

Zaskar01

Guest
Was ist denn eine doppelte PM-Aufnahme? Einmal 6" und einmal 7" am selben Ausfallende?
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.504
Standort
Mühlhausen
ne, 6" am rahmen + adapter auf 8", ergibt doppeltes spiel beim einstellen. So meinte ich das.
 
Oben