Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.406
Standort
München / Bodensee
In der Regel, sehen Pedale wie Pedale aus. Doch im Falle der Predator Pedale von Twenty6 sieht das alles ein wenig anders aus. Bereits an der Form des Pedalkörpers scheiden sich die Geister, obwohl von einem Pedal auf dem Trail eigentlich nichts sichtbar sein sollte. Und dennoch sind die Twenty6 Predator etwas Besonderes.


→ Den vollständigen Artikel "Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale" im Newsbereich lesen


 

Wurzlsepp

AAAAAAAAaaaaaaahhhhhhhh
Dabei seit
27. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
0
Sieht interessant aus. Auch das Schienbeinpiercing-Potenzial ist nicht zu verachten.
 
Dabei seit
16. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
0
So stoked about these Pedals!!!

Die Pedalen an sich sehen schon sick aus, aber die vielen Variationsmöglichkeiten der Pins verleihen den Pedalen noch viel mehr style. Meiner Meinung nach sind die Pedalen jeden Cent wert, nicht nur weil die Dinger fetten Grip und Aussehen bieten sondern auch mal was aushalten.

Those things are called "Predator" because as soon as you start riding on ´em, they will blow your mind away!!!

MfG
 
Dabei seit
28. April 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
aufm Dorf
Geile Farben, so wie auch Farbkombinationen möglich, da sollte wohl für (fast) jeden was dabei sein. Sehr schön flach mit großer Auflagefläche und einem gelungenem Pedalkörper. Optisch sind sie schon ein ziemlicher Leckerbissen. :daumen:
Zu vernachlässigen sind die Nachteile jedoch nicht, was den Preis, die Verletzungsgefahr und möglicherweise den Verschleiß der Pins angeht. Vielleicht kann der Hersteller daran noch ein wenig drehen. Wenigstens bei der Verletzungsgefahr sollte er nachbessern.
 
Dabei seit
14. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
99
Grün, Top Farbe, Pins,.... der HASS! Design,..... die perfekte Silhouette......
 

slayerrider

Radfahrer
Dabei seit
19. November 2004
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Böblingen
Bis jetzt war mir der Preis zu hoch, um sie selbst zu testen. Aber vlt. kommen sie doch noch. Am besten natürlich durch die Verlosung!
 
Dabei seit
21. November 2011
Punkte für Reaktionen
0
sehn ja schon ziemlich geil aus aber der preis ist erfolgreich abschreckend ;)

aber für geschenkt kann man nicht nein sagen :)
 
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Stuttgart
Ersteinmal wieder Danke für euren super ausführlichen testbericht. Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen wenn ich ide DInger gewinne, würde mich grade echt recht kommen.
 

ole88

NN Hasser
Dabei seit
24. März 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Singen
die sehn ja mal interesannt aus und sehr gut aufgebaut von den pins, aber zu kaufen wären mir die zu teuer.
 
Dabei seit
11. September 2009
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Berlin
preislich unerreichbar, for free natürlich gerne... Hässlich finde ich sie nicht, muss natürlich auch zum gesamten Rad passen!
 
M

magicmaggi

Guest
Die könnte ich gut gebrauchen. Nach 3 Jahren haben meine Wellgo mg1 den geist endgültig aufgegeben...

Optisch gefallen mir die Pedale immer besser je länger ich sie mir so anschaue =)


danke für den test
 
Oben