Fatmodul XC01 FAQ - alle Fragen zum XC01

Dabei seit
22. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Hi Peter,
in der bike ist von einer Reba Race mit PopLock und U-Turn Air die Rede mit verstellbarem Federweg von 85-115mm. Auf eurer Homepage steht nur lapidar Reba Race (ohne PopLock), wie stehts da mit U-Turn???

Servus
Ralf
 

Coolwater

Flachland-Hobby-Biker
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
letzter Sitz des Politbüros
hi peter,

mein kumpel will evtl. von canyon xc4 (lieferzeiten zu hoch) auf ein anderes bike umsteigen. jetzt wollt ich mich hier mal schlau machen und deinen link zu der bestellmöglichkeit benutzen. der hat leider nich funktioniert (seite nicht gefunden :confused: ). bin dann selbst mal auf alpha-bikes.de gewesen und hab nach der limited edition gesucht. ich habe zwar hinweise

("Fatmodul XC01 - PreisLeistungs-Sieger der Bike!
Beim aktuellen Megatest der Bike hat unser XC01 den PreisLeistungs Tipp bekommen! Das Bike gibt es hier in der exakt gleichen Ausstattung als limited Edition Bike.")

auf den verkauf einer limited edition wegen des tests gefunden, aber keine bestellmöglichkeit.
bin ich zu blöd oder ist bei eurer page was schief gelaufen?

greez, coolwater
 
Dabei seit
27. Juni 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
die lieben Freunde von der Konkurrenz (canyon) haben in ihrem Prospekt für die Schritthöhe ein Maß "K" angegeben. .... Kannst Du die so gemessenen Schrittmaße angeben?
>>> die angegebenen Maße sind bis auf wenige Millimeter mit der nach den Canyon System gemessenen identisch. Die Stelle, an der wir gemessen haben ist nicht weit von der vorgeschlagenen weg, daher kommt ungefähr das gleiche raus.

Noch eine Frage zur Lagerung des Hinterbaus: In der FR-Version ist der Hinterbau industriekugelgelagert, beim XC 01 sind es teflonbeschichtete Gleitlagerbuchsen. Gleitlager können gut Radialkräfte aufnehmen, jedoch keine Axialkräfte. Wie werden die unvermeidlichen Axialkräfte beim XC 01 abgefangen?
>>> Gleitlagerbuchsen finden sich beim XC01 auch nur im Hinterbau. Drei der Gelenke (die am Rahmen) sind ebenfalls industriegelagert. Somit kein Problem.

in der bike ist von einer Reba Race mit PopLock und U-Turn Air die Rede mit verstellbarem Federweg von 85-115mm. Auf eurer Homepage steht nur lapidar Reba Race (ohne PopLock), wie stehts da mit U-Turn???
>>> Das XC01 wurde und wird natürlich mit mit U-Turn geliefert (die Raba Race ist damit ausgestattet).

ich habe zwar hinweise auf den verkauf einer limited edition wegen des tests gefunden, aber keine bestellmöglichkeit.
bin ich zu blöd oder ist bei eurer page was schief gelaufen?

>>> Du bist weder zu blöd, noch ist was mit unserer Seite nicht in Ordnung. Es ist einfach so, daß wir aktuell (27.04.05) keine XC01 mehr haben. Daher haben wir das Bike aus dem Shop entfernt.
Der Erfolg des Fatmodul XC01 kam auch für uns etwas überraschend - leider ist das "XC01 limited" nicht mehr sofort lieferbar. Aufgrund der riesigen Anzahl von Bestellungen können wir vorraussichtlich frühestens wieder in mehreren Monaten liefern - ein genauer Termin steht noch nicht fest. Da Rahmen und Gabel zur Zeit nicht verfügbar sind, können wir auch keine ähnlichen Bikes oder Rahmen anbieten.
Daher nehmen wir aktuell keine Bestellungen für das XC01 limited an - wir wollen niemanden eine endlos lange Wartezeit zumuten. Eine Vorbestellung/Reservierung ist ebenfalls nicht möglich. Wer möchte, lässt uns einfach seine Mailadresse zukommen, wir benachrichtigen Ihn dann sofort, wenn das XC01 wieder bestellbar ist.
 
Dabei seit
14. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zuhause
Hallo Peter!

Ich habe vor, dieses Rad Mitte/Ende des Jahres zu kaufen.
Führt Ihr es das ganze Jahr?
Wird es die Ausstattung, wie in der "bike 05/05" beschrieben dann wieder geben?

Gruß

P.S.: Habt Ihr nicht mal ein richtig gutes Foto von dem Rad? :D
 
Dabei seit
19. April 2005
Punkte Reaktionen
0
hallo

hat schon jemand ein XC01 Bike wenn ja könnt ihr mir bitte Berichten wäre echt supi. Das Fatmodul so erhlich ist und sagt was los ist mit der Lieferzeit finde ich sehr gut deshalb werde ich mich in die Schlange :heul: einreihen und auch eins Bestellen.

mfg

bombe
 
Dabei seit
5. Mai 2005
Punkte Reaktionen
0
Hier mal ne Anfrage von mir:

Fatmodul XC01 limited

Hallo,

leider finde ich in eurem Webshop
(http://www.alpha-bikes.de/shop/assets/s2dmain.html?http://www.alpha-bikes.de/shop/)
das "Fatmodul XC01" (limited edition) nicht.

Könnt Ihr mir helfen? ;-)

Grüße
Michael




Antwort von Alpha:

Hallo!

VIELEN DANK FÜR IHRE BESTELLUNG / IHRE ANFRAGE!


Der Erfolg des Fatmodul XC01 kam auch für uns etwas überraschend -
leider ist das "XC01 limited" nicht mehr sofort lieferbar. Aufgrund der
riesigen Anzahl von Bestellungen können wir vorraussichtlich frühestens
wieder in mehreren Monaten liefern - ein genauer Termin steht noch nicht
fest. Da Rahmen und Gabel zur Zeit nicht verfügbar sind, können wir auch
keine ähnlichen Bikes oder Rahmen anbieten.

Daher nehmen wir aktuell keine Bestellungen für das XC01 limited an -
wir wollen niemanden eine endlos lange Wartezeit zumuten. Eine
Vorbestellung/Reservierung ist ebenfalls nicht möglich.

Wenn Sie wünschen, benachrichtigen Sie per Mail, sobald wir wieder
liefern können.

Bitte beachten Sie: Wir haben außer Samstag und Sonntag auch am Montag
keinen Büro- und Versandbetrieb. Anfragen, Mails und Bestellungen können
in diesem Zeitraum nicht bearbeitet werden.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr Alpha-Bikes-Team

Alpha Bikes and Sports GbR
Heidemannstr. 25-27
80939 München
Phone (0 89) 35 06 18 18
Fax (0 89) 35 06 18 19
[email protected]
www.alpha-bikes.de

Fatmodul Mountain Bikes
www.fatmodul.de
 

Dot

Dabei seit
3. Mai 2005
Punkte Reaktionen
46
Wie verhext das alles. Jetzt habe ich ein Rad gefunden, das mir entsprechen würde und nun ist es auch prompt vorerst ein paar Monate nicht mehr lieferbar. Schade.

Könnt ihr mir von Alpha-Bikes sagen, ob bis Mitte Juli wieder ausgeliefert werden kann? Könntet ihr mich per E-Mail informieren, wenn ihr das Rad in der Rahmengröße 21 Zoll wieder habt?

E-Mail- Adresse:

[email protected]

Danke.
 
Dabei seit
27. Juni 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Leider ist ja das Fatmodul XC01 vorerst weiterhin nicht lieferbar. Wir erwarten XC01 Rahmen erst wieder in ein bis zwei Monaten (frühestens). Wer auf das XC01 warten will, wird natürlich gerne benachrichtigt, sobald es wieder bestellbar ist.

Aufgrund des Erfolgs und der Nachfrage nach unserem XC01 haben wir uns entschlossen, die Produktpalette um ein ähnliches Bike zu erweitern:

Fatmodul XC02!

Der XC02 Rahmen ist etwas aufwendiger und stabiler gefertigt, ansonsten dem XC01 sehr ähnlich. Vor allem ist er sofort lieferbar. Weitere Infos gibt es unter:

http://www.fatmodul.de/FULLSUSPENSION/fsfyxc02.htm

Viele Grüße - Peter
 
Dabei seit
8. April 2004
Punkte Reaktionen
0
Hallo Peter,

wie kann man das Bike bestellen nur telefonisch?
Ist das die aktuelle Konfiguration oder hat sich da schon wieder was geändert?
Fatmodul XC02 limited

Gabel: Fox Float 100 RL (100mm, Zugstufe, LockOut)
Dämpfer: Manitou Swinger Air SPV 3way
Kurbel: Shimano Deore
Schaltwerk: Shimano XT 2005 (invers)
Schalthebel: Shimano Deore Rapidfire (kein DualControl)
sonst. Schaltung: Shimano Deore
Bremse: Magure Louise FR Discbrake
Laufräder: Shimano Deore Naben, Mach1 2.3 Disc Felgen, DT Swiss Speichen 2.0 (alles schwarz)
sonst. Teile: Ritchey Comp/Pro
Lenker: gekröpft (Ritchey Rizer Pro)
Sattel: Ritchey Vector
Pedale: ohne
Reifen: Schwalbe Racing Ralph 26 x 2.25
Preis: 1399 Euro


Der Dämpfer hat kein Lockout oder??
Ist das Bike schwerer als das Xc01?

Danke Bodo
 
Dabei seit
12. Juni 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hannover
Hallo,

das Gute ist, dass man beim SPV-Dämpfer kein "Schließaus" (engl. Lockout) mehr braucht, da es ein intelligenter Dämpfer ist, der das Wippen mittels des SPV-Systems unterdrückt. Wie das geht, musst Du mal hier im Forum suchen oder bei www.answerproducts.com.

Bezüglich des Gewichts habe ich mich schon bei fatmodul informiert. Das komplette Rad, sagte man mir dort, solle nur 12,9 kg wiegen (o.P.).

M. E. ist der Rahmen des XC02 hochwertiger als der des XC01 und hat außerdem 100 mm Federweg.

Gruß, Ollum
 
Dabei seit
8. April 2004
Punkte Reaktionen
0
Hi,

das hört sich alles nicht schlecht an!! Ich ruf da am Dienstag gleich mal an. Irgendwie ist die alpha bike site komisch aufgebaut!!

Gruss speeddemon
 
Dabei seit
3. Februar 2004
Punkte Reaktionen
0
was soll das gute stück denn kosten? also nur der rahmen, nicht als komplettbike.

hoffe er liegt obwohl er als hochwertiger bezeichnet wird ebenfalls bei 499 euro.

sieht klasse aus das teil
 
Dabei seit
3. Februar 2004
Punkte Reaktionen
0
also der federweg hängt ja wohl vom dämpfer ab oder? und mit 165mm einbaulänge lassen sich ja alle ordinären dämpfer verbauen..
 
Dabei seit
10. April 2002
Punkte Reaktionen
373
Ort
Hamburg
Hi,

um mal Klarheit in die Diskussion zu bringen, weil ich das an anderer Stelle auch schonmal fälschlich behauptet habe und das Gerücht sich anscheinend hält :lol: :

Der XC-02 bzw. der WCR-05 haben NICHT NUR 75 mm Federweg !!!

Guckt Euch das gepostete Bild nochmal an. Dann erkennt Ihr, das Dort 3 mögliche Aufnahmepunkte für den Dämpfer vorhanden sind. Je nachdem, wo der Dämpfer eingehangen wird, hat der Rahmen 75, 90 oder 100mm - wurde hier schon von Clemens in nem anderen Thread zu dem Drössiger Rahmen geschrieben.

Wie lucro drauf kommt, das man mit unterschiedlichen Dämpfern unterschiedliche Federwege im gleichen Rahmen realisiert, ist mir allerdings schleierhaft :rolleyes:

Gruß
Peter
 
Dabei seit
3. Februar 2004
Punkte Reaktionen
0
da bin ich wohl einem grundlegendem irrtum erlegen dessen herkunft ich auch nicht so genau erklären kann :)
hatte nie ein fully, was sich aber bald ändern wird!

was soll er denn jetzt kosten? und was wiegt das gute stück?
bei alpha bikes lässt sich ja noch nichts rausfinden.
 
Dabei seit
28. Mai 2005
Punkte Reaktionen
0
Hallo Peter,
möchte auch ein Fatmodul XC01 bestellen und würde zum Abmessen nach München kommen - wie sieht´s mit den Lieferzeiten aus?

Liebe Grüsse aus Innsbruck
Harald
 
Dabei seit
1. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
bombe schrieb:
Hallo

das Bike gefällt mir sehr gut, da wollte ich mal Fragen ob jemand schon länger mit einem Fatmodul Bike Erfahrung hat und warum gibt es den Rahmen nur zwei Jahre Garantie?
Für eine Info wäre ich sehr Dankbar.

gruß

bombe

Hallo Bombe,

ich fahr seit letztem Frühjahr (März 2004) ein XC01. Ausstattung: Komplett XT, Rock Shox Duke Race, Dämpfer: Manitou Radium, Magura Louise usw.
Lieferzeit damals schon fast drei Monate. Hatte das Bike mittlerweile einmal in der Werkstatt weils mir ständig beim runterschalten die Kette runtergezogen hat, das hat ziemlich ätzende Spuren im Rahmen hinterlassen (hab ich auch noch nicht erlebt :heul: ). Hatte ursprünglich einen Manitou QRL Dämpfer der aber bei einer Tour im vergangenem August gemeint hat er müsste undicht werden und das Öl verlieren. Der Dämpfer wurde ohne weitere Probleme von Alpha Bikes getauscht (hat zwar einige Zeit gedauert, aber was lange währt wird endlich gut). Sonst kann ich nur sagen extrem cooler Rahmen (leicht) und komfortabel wie halt ein Fully aber auch extrem steif wie ein Hardtail. Desweiteren fahr ich noch ein FY01 Bj: 2002 also ca. 3 Jahre alt. Kann man aber mit den jetzigen FY01 Rahmen nicht vergleichen. Der alte Rahmen hat noch keine runden Rohre, sondern Eckige. Was man sagen muss, dass es nicht gerade das leichteste Bike ist aber extrem stabil und so gut wie unzerstörbar :daumen: . Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen. Zu Alpha Bikes kann ich nur sagen, manchmal ein wenig hektisch, zu viele Leute im Laden und ewig lange Wartezeiten bis man dran kommt. Aber sonst einfach ein cooler Laden, nette Leute die sich auskennen, einen gut beraten können und einfach günstige Preise. Weiterso :daumen: :D
 
Dabei seit
1. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
Einfach unter www.fatmodul.de schauen, dann oben unter Fullsuspension und dann unter Preisliste. Rest sollte sich von alleine klären. Kannst aber auch unter www.alpha-bikes.de schauen und dann unter dem Konfigurator Deinen Wunsch angeben und Dir ein ganz individuelles Angebot machen.
MfG :D
 
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
0
Hi allerseits

Ich habe eine grundlegende Frage zum XC-01: Ist zwischen Hinterraddämpfer und dem Rohr, in dem Sattelstütze steckt, noch genügend Platz damit man einen längeren Hinterraddämpfer einbauen könnte?

Ich habe eine Gabel mit 100-130mm Federweg und würde mich freuen wenn ich hinten auch etwa so viel Federweg haben könnte.

Da ich ein Model von Sommer 2007 habe, ist schon das neue Umlenkdreieck, das Hinterraddämpfer, Rahmen und hinterbau verbindet [der Name fällt mir nicht ein :( ], verbaut. Bei dem ist fast kein mm Platz, doch habe ich auf Fotos ältere "Dreiecke" gesehen bei denen fast 1,5cm Freiraum waren ( ich meine die mit dem Fatodul-"f" ). Daher bräuchte ich solch ein altes "Dreieck". Gibt es diese zu kaufen und wenn ja wie viel konsten sie denn?

Habe gerade gelesen, dass das XC-02 (Was ist eigentlich mit dem? Wird das nicht mehr verkauft?) ein "Dreieck" mit drei Einstellungen haben soll unteranderem auch 100mm (siehe oben Betragsnummer 40 von "pefro"). Das wäre ja optimal für mich. Passen diese XC-02-"Dreiecke" auch ins XC-01? Gibts die auch zu kaufen und wenn für wie viel kosten sie dann?

Gruß Der_Flo
 
Dabei seit
3. September 2007
Punkte Reaktionen
0
Nochmal hi allerseits

Ist der fatmodul-Mitarbeiter noch verfügbar? Hatte wirklich keiner neue Fragen nach 2005 außer mir? Egal...

Wenn meine oben aufgefürten Varianten nicht möglich sind, gibt es dann vielleicht eine andere Methode den Federweg am Hinterrad zu verlängern?

Gruß

Der_Flo
 
Dabei seit
28. Juli 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
er FURT
jo jetzt muss ich mal was loswerden ! mein xc01 von 2005 is der hammer ! aber ich woll mal was fragen !!! wie groß darf mein kettenblatt auf der mittleren position des kurbelsterns sein ? un wie groß auf der äussersten position ???

danke im voraus für die antwort !
mfg de-tim
 
Dabei seit
27. Juni 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Hallo!

Gleich zu Deinen Fragen:

"wie groß darf mein kettenblatt auf der mittleren position des kurbelsterns sein ?"
>>> vorgesehen ist max. 36 Zähne

"und wie groß auf der äussersten position ???"
>>> vorgesehen ist max. 48 Zähne

Grüße - Peter (Fatmodul)
 
Oben