Ground Control Sammelthread

Dabei seit
2. Juni 2020
Punkte Reaktionen
126
bei mir steht:

Artikelstatus: In Bearbeitung
Paketstatus: In Bearbeitung
Verfügbar ab: 10.12.2020
Sendungsnummer: XXXXXX

Ich hab dann nochmal nachgefragt ob ab 10.12. verschickt wird und bekam die Antwort, dass es ein paar Tage früher wird.
 
Dabei seit
29. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
5
Würdet ihr mir eher das GC1 empfehlen oder ein Radon Cragger 7.0?Ich weiß nicht ob sich dieser Preissprung zum GC1 lohnt?Über diese 1700 €kann ich auch nicht gehen deshalb auch das GC1.Ich fahre hauptsächlich Touren (max 3 std)
aktuell aber eher 2 und nehme dort auch gerne Trails mit.Kleinere Sprünge würde ich auch gerne springen können.Ich bin auch noch Anfänger und weiß nicht womit ich besser beraten wäre.Freue mich auf Antworten
 
Dabei seit
2. Juni 2020
Punkte Reaktionen
126
@Ocin312
Das Cragger ist ja ein Hardtail, also eine ganz andere Sparte. GC1 wurde mir für Trails nicht empfohlen zb. wegen den Bremsen. Außerdem wurde das GC mit der Neuauflage nochmal verschlechtert in der Ausstattung (weiß aber jetzt nicht genau bei welchen Komponenten).
Das Cragger soll wohl gut im Preis/Leistungsverhältnis sein. Du musst dir aber erstmal von Grund auf bewusst werden, ob Hardtail oder Fully. Mit 1.700,- EUR kommst du im Fully-Bereich dann aber nicht weit.
 
Dabei seit
29. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
5
Das stimmt natürlich.Kaufe mir dann auch wohl eher das Cragger 7.0 und erlerne damit auch erstmal die Grundlagen da ich ja noch Anfänger bin.Das gesparte Geld kann ich dann ja in das erste Fully legen falls das mal so in 2-3 Jahren kommt.
 
Dabei seit
2. Juni 2020
Punkte Reaktionen
126
Der Weihnachtsmann war schon etwas früher da...
 

Anhänge

  • IMG_20201130_184626.jpg
    IMG_20201130_184626.jpg
    268,7 KB · Aufrufe: 276
Dabei seit
2. Juni 2020
Punkte Reaktionen
126
So, die erste Ausfahrt wurde gemacht. Folgende Fragen:

-nach dem Einbremsen reagiert die Vorderbremse später als die Hinterradbremse. Nochmal vorne einbremsen oder ist das kontraproduktiv?

-mir wäre eine aufrechtere Position lieber. Beim fahren war es angenehmer, wenn ich den Lenker nur mit meinen Finger statt meines ganzen Handballens gegriffen habe. Spacer verbauen?

-der Sattel ist echt unbequem. Gibt sich das oder habt ihr euren ausgetauscht?
 
Dabei seit
7. Februar 2014
Punkte Reaktionen
57
Ort
Sondershausen
-die sollte wg kurzer Leitung eher direkter reagieren. Kannst ja nochmal ein bisschen fahren, wird aber wohl auf entlüften hinauslaufen.

-für Spacer wird der Gabelschaft zu kurz sein. Lenker mit uprise?

-jeder Hintern ist individuell...meiner bekam einen anderen, der originale wird auf dem Alltags-Bike geritten

Viel Spaß mit dem neuen bike wünscht Tilmann
...war heute mit dem Vorgänger lange unterwegs...
 
Dabei seit
18. Juni 2020
Punkte Reaktionen
10
Ort
NRW
Ich hatte mir n kürzeren Vorbau (40 statt 60) montiert - und gefallen dran gefunden !
Sonst was Tilmann sagt : Lenker mit mehr Rise ...
Ebenso die Sache mit der Bremse ^^

Sattel is auch getauscht , der hat mich auch nach mehreren Wochen nicht überzeugt !
 
Dabei seit
7. Februar 2014
Punkte Reaktionen
57
Ort
Sondershausen
Die Spacer müssen ja unter den Vorbau an den Gabelschaft. Wenn man beim Aufbau welche verbaut, bleibt der länger. Man kann sie auch erstmal oben drauf setzten, das ist bei deinem bike aber nicht gemacht worden.

Eingebremst werden die Beläge, nicht die Bremse. Wenn der Druckpunkt nach mehrmaligem Ziehen des Hebels nicht stimmt, dann muss entlüftet werden.
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.962
Hallo,
Ich bin am überlegen mit das GC3 zu holen, hat noch jemand Bilder von Schwarz/oliv matt?

Das Bild hier ist leider im Schatten fotografiert:




Die anderen Farben haben Lieferzeit von 20 Wochen!

Und kann jemand was zur Formula Cura 2 Bremse sagen, fahre eigentlich lieber Shimano SLX/XT .....
 
Dabei seit
28. Juni 2020
Punkte Reaktionen
7
Ort
Raum Stuttgart
Hallo,
anbei ein Bild, das ich nach den ersten Umbauten gemacht habe (diesmal nicht im Schatten) plus ein Detail des oliven Schriftzugs. Ist ein GC2 mit ein paar Upgrades (Laufrad, Schaltwerk) die damals noch möglich waren. Aus Altbestand sind mein SQLab-Sattel und Lenker dazugekommen.

20200922_123029.jpg
20200924_153556.jpg
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.962
So, dann Reihe ich mal ein in die die auf das GC warten. Hab mir das GC3 auch in Schwarz geordert, geliefert wird es dann hoffentlich im April. Wird mein erstes Fully, und ich bin gespannt ....
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.962
Hat jemand der ein GC bestellt hat schon irgendwelche Terminverschiebungen nach hinten? Ich hab meins im Januar bestellt da war Lieferzeit 10 Wochen und aktuell steht in der Übersicht verfügbar ab 1.4 - was ja auch passt. Wenn man jetzt bestellt ist das ganze schon auf 20 Wochen hochterminiert !

Dann habe ich eine Frage und sorry, dafür das ich deine Bild dafür genommen habe @Pommes01 wofür ist diese Schraube am Rahmen?

Unbenannt.JPG
 

DeKa79

Naturradler
Dabei seit
30. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
21
Ort
Ramstein
Dabei seit
16. August 2020
Punkte Reaktionen
2
Ort
Aachen
Hat jemand der ein GC bestellt hat schon irgendwelche Terminverschiebungen nach hinten? Ich hab meins im Januar bestellt da war Lieferzeit 10 Wochen und aktuell steht in der Übersicht verfügbar ab 1.4 - was ja auch passt. Wenn man jetzt bestellt ist das ganze schon auf 20 Wochen hochterminiert !

Anhang anzeigen 1206691


Ich habe meins im August letzten Jahres bestellt und da war das angepeilt Lieferdatum im Januar. Nachdem Ich bei der Hotline angerufen hab wurde das auf die erste März Woche korrigiert. Laut Hotline werden in KW8 52 Rahmen geliefert, mit etwas Glück ist deiner dabei und es fehlt nur noch an ein paar Kleinteilen. Da aber aktuell so ziemlich alles was mit Fahrrädern zu tun hat Mangelware ist, könnte es natürlich auch weiterhin zu Verschiebungen kommen
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.962
wird wohl nix ....


Hallo ,

allem vorab möchte ich im Namen von ROSE Bikes Danke sagen, dass du dich dazu entschieden hast, dein Fahrrad bei uns zu bestellen. Wir freuen uns über das Vertrauen, das du uns als Kunde entgegenbringst.

Es tut mir leid, dass wir dich jetzt mit einem weniger schönen Thema kontaktieren. Wir wissen, dass du bereits sehnsüchtig und voller Vorfreude auf dein Bike wartest, dessen Aufbau und Montage dir für die nächsten Wochen angekündigt wurde. Leider muss ich dir heute sagen, dass es zu weiteren Verzögerungen bei deinem bestellten Rad kommen wird, mit denen wir nicht gerechnet haben. Dafür bitte ich dich aufrichtig um Entschuldigung.

Die Nachfrage im Markt ist aktuell enorm hoch. Dazu kommt, dass aufgrund der anhaltenden Pandemie Lieferketten unterbrochen werden, sodass einige Teile, die für den Aufbau deines Rads notwendig sind, nicht wie angekündigt und fest eingeplant bei uns ankommen. Dieses akute Problem ist auch für uns neu, sodass die Anzeige der Lieferzeiten im Shop zu Teilen noch nicht aktualisiert wurde und fehlerhaft sein kann. ROSE Bikes steht für besten Service und beste Qualität und das wollen wir dir weiterhin bieten. Noch wichtiger ist uns in Situationen wie dieser aber Transparenz und Geradlinigkeit.

Deshalb gebe ich dir hiermit mein Versprechen, dass wir alles dafür tun und mit Hochdruck daran arbeiten, dass dein Warten bald ein Ende hat. Du kannst dir sicher sein, dass wir nach Alternativen für fehlende Komponenten suchen und uns direkt bei dir melden, wenn es News gibt, sodass wir für deine persönliche Bestellung die bestmögliche Lösung finden.

Bis dahin bleibt mir nichts anderes, als dich vielmals um Entschuldigung und um dein Verständnis in dieser außergewöhnlichen Zeit zu bitten.

Vielen Dank für deine Geduld und dass du Teil der ROSE-Community bist!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
Habe mir das Ground Control 2 im Oktober bestellt, Lieferdatum sollte Ende Februar sein und nun das. :( weiss jemand schon was genaueres also wie lang sich das ganze nach hinten verschiebt?
 
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Eichsfeld
Ich habe meine Bestellung über das GC4 storniert. Auf meine Frage wie die Einschätzung über die Lieferzeiten ist, gab es eine Antwort, die für mich nicht akzeptabel war. Es kann sich um mehrere Monate verzögern.
 
Oben