1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

ICB 2.0 Nebenzimmer

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. AboAC

    AboAC

    Dabei seit
    10/2013
    Naja, die Tests aus der Bike kommen hier ja nicht immer so gut weg. Aber bei dem Test sind sich Bike und IBC dann ausnahmsweise einig. Ist doch auch mal schön.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Naja, es wird sicher hier auch Leute geben, die den Test der Bike für unzutreffend halten würden, eventuell auch ohne das Bike gefahren zu sein. ;)
     
  4. kann mir jemand sagen wie weit man die sattelstütze im l und xl rahmen mindestens versenken muss?
    nimmt man die normale faustformel, bis unterkante oberrohr erscheint mir das relativ viel und daher kaum praktikabel
     
  5. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Wie sah das denn doch gleich aus mit dem YT Flaschenhalter? Wollte den mal bestellen, aber bei 7Euro Versandkosten schicke ich den nicht einfach so zurück wenn er nicht passt.
    Wenn ich das richtig im Kopf habe wurde die Zugführung demontiert und einfach der Flaschenhalter angeschraubt, richtig?


    Danke & LG Jens
     
  6. Ich habe eine 150er Reverb in meinem L-Rahmen bis zum Anschlag versenkt. Passt mir super. Aber ansonsten würde ich mich nach der Mindesteinstecktiefe der Sattelstütze richten. Am Rahmen sollte das Gussett die Last ja aufnehmen.
    Wenn ich das richtig im Kopf habe, gab es nicht mehr als die Idee, einen Adapter dafür zu konstruieren, dass der Halter an die Zugführung passt.
     
  7. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Bedeutet also: wird so nicht passen. Hmmm


    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  8. Weiß ich nicht. Eine Schraube wird schon passen. Aber hält eine Schraube den Flaschenhalter so, dass er sich nicht verdrehen kann? Und wer kümmert sich drum, dass die Leitungen bzw. Kabel dort ordentlich festgehalten werden? Montiert man dann den Flaschenhalter auf die Klemme oder statt der Klemme? Ich wüsste nicht, dass jemand schon mal hier kundgetan hat, er habe das ausprobiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2016
  9. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Tendenziell bin ich gerne bereit das auszuprobieren aber momentan habe ich 0 Zeit für sowas.
    Schade, aber danke schonmal dir!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  10. ich schau mich zur zeit nach einem fully um, das icb passt vom reach/stack gut und bei den vorhanden teilen auch sehr gut.
    bin aber vor 15 jahren das letzte mal fully gefahren. mochte es nicht besonders, war irgendwie synthetisch und hatte immer das Gefühl das Kraft im Sytsem verschwindet.
    Da der Rücken das Freeride Hardtail leider nichtmehr mitmacht muss jetzt was anderes her.

    Wie gut arbeitet den der Hinterbau der icb? Wippt es?
    Bin ehrlichgesagt kein Fan vom andauernden rumstellen am Dämpfer während der Fahrt, fahr meine Pike auch immer in der selben Position.
    Ist die Dämpferverstellung beim icb nötig?
    Danke
     
  11. Ja,das Ding wippt und schaukelt wie verrückt.





    ;)
     
  12. LC4Fun

    LC4Fun Holger von Früher

    Dabei seit
    07/2007
    hmmm, also meines wippt mit geschlossenem, gut eingestelltem Dämpfer und ovalem Blatt im Sitzen nur minimal, und deutlich weniger als mein Spicy mit rundem Blatt.
     
  13. Mc_Racer

    Mc_Racer Mountainbike-Späteinsteiger

    Dabei seit
    09/2015
    Also beim Erdgeschoss wippt nichts auffällig und ich fahre mir wenig Dämpfung.
     
  14. Hat von euch schon mal jemand das 10 teilige Anti Knarz Set verbaut? Was kommt denn wohin? Besten Dank :)
     
  15. Mc_Racer

    Mc_Racer Mountainbike-Späteinsteiger

    Dabei seit
    09/2015
    Bei mir knarzt nix, solange bleib ich da mit den Fingern weg
     
  16. Einfach mal den Nachbar-Thread "Frequently asked Questions" checken. Da wird das Knarz-Problem und seine Behebung ausgiebig diskutiert.
     
  17. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Nabend,
    kann mir bitte jemand dieses Maß mal nachmessen?
    Truvativ Descendant mit 32er Blatt

    [​IMG]

    Dankeschön! :)

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  18. Hallo Leute,
    ich bin gerade dabei mir ein ICB aufzubauen und bin nun bei dem Thema Kettenführung über dem Kettenblatt. Habe jetzt bemerkt das bei der ISCG 05 Aufnahme die obere Bohrung / Aufnahme fehlt sodas die mir bekannten Kettenführungen nicht passen. War mir vorher nicht aufgefallen. Wäre da ja noch die S3/ E-Type Aufnahme an der Schwinge, aber da die ja beweglich ist bin ich mir nicht sicher ob das funzen würde.
    Hat vielleicht jemand einen Tip für ne passende Kettenführung bzw gibt es da was geeignetes?
    Schonmal vielen Dank.

    Greets
     
  19. dirk75

    dirk75

    Dabei seit
    10/2013
    Schau Dir die mal an,sollte funktionieren.

    https://77designz.com/de/kettenfuehrungen/34-freesolo-iscg-s3-e-type-kettenfuehrung
     
  20. 11mm
     
  21. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Okay Dankeschön dann ist es bei mir ja "normal"

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  22. dirk75

    dirk75

    Dabei seit
    10/2013
    @Red Bulls@Red Bulls
    Uups...genaues lesen hilft manchmalo_O, hatte sie für mein Bike auf`m Schirm --- hat sich dann wohl erledigt weil Aufnahme ebenfalls an der Schwinge wäre.
     
  23. Dann haben wir wie mir scheint das gleiche Problem....
     
  24. Ich habe die Führung nicht probiert, aber wenn man davon ausgeht, dass ein Umwerfer an der Stelle montiert werden kann und funktioniert, wieso sollte dann diese KeFü nicht funktionieren?
     
  25. ... denk ich mir ja eigentlich auch. Vielleicht kann es sein das die Kette sich, z.B. bei starken einfedern, in einer ungünstigen Situation zwischen Kettenblatt und montierter Führung einklemmen kann. :ka: