ICB 2.0 Nebenzimmer

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Warum wollt ihr denn eine Kettenführung verbauen? Ich habe mit der Standard Verbauten 1x11 noch kein einziges Mal die Kette verloren bei mehr als 50.000 Tiefenmetern! --> evtl. fahre ich zu langsam :confused:
     
  2. MTB-News.de Anzeige


  3. Vielleicht wäre die Shaman Racing Graft mit Innenlagermontage (also anstatt des Innenlagerspacers) ne Option?

    [​IMG]

    edit: scheint aber schwierig zu sein die irgendwo zu finden. hier gibts die mit taco: https://www.gocycle.de/a.php/shop/g...enfuehrung-schwarz-28-32-Zaehne-GO-CYCLE-SHOP
     
  4. Wäre auch ne Möglichkeit.... ab auch schon an einen ISCG 05 Adapter gedacht, weiß allerdings nicht ob dann noch die Abstände zur Kettenlinie hinkommen
     
  5. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Guten Morgen zusammen,

    nach Kettenwechsel rattert es nun bei starker Belastung des Antriebs. Im Verdacht steht das Kettenblatt vorne. Also mal schauen was ich da nachbestellen muss. Gar nicht so einfach. Was brauche ich denn da jetzt bei der Aufbauevent Descendant?
    32T X-Sync Direct mount BB30? https://www.bike-components.de/de/S...rect-Mount-BB30-fuer-XX1-X01-X1-X0-X9-p42414/

    Oder hättet ihr eher das Ritzelpaket oder anderes im Verdacht? Kette ist ganz sicher eine 11-fach :)
    Dankeschön :)
     
  6. stell doch mal Detailfotos von Cassette und KB rein, wenn da was total verschlissen ist sieht man das.
     
  7. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    [​IMG]

    [​IMG]



    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  8. Also die Cassette sieht noch gut aus, am Kettenblatt kann ich leider nichts erkennen. da müsstest du mal ein kleines bisschen sauber machen, die Kette runter nehmen und ein Foto richtig von der Seite machen.
    So wie die Kassette aussieht wird das Kettenblatt allerdings sehr wahrscheinlich auch noch gut sein.

    Ein verschlissenes Kettenblatt bekommt an den Zähnen dort wo die Kette greift "Kerben", so wie auf dem Foto hier:[​IMG]

    Wenn du das nicht hast kann es eigentlich nciht am Kettenblatt liegen. Wie viele KM bist du denn ungefähr gefahren?
    Hast du die Kette auf steife Glieder geprüft?
     
  9. Kann es sein, dass die breiten Zähne in die schmalen Kettenlinks greifen und umgekehrt? Sieht von hier am Kettenblatt eigentlich nicht so aus. Aber vielleicht am Schaltwerk?
     
  10. Ooder vielleicht hast du die Kette nicht richtig durchs Schaltwerk gefädelt und sie scheuert am Steg zwischen den Röllchen.
     
  11. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Danke für eure Hilfe!
    Ich werde mir das nachher mal anschauen, jetzt sitze ich noch auf der Arbeit rum.
    An dem Steg liegt sie nicht an, da bin ich mir relativ sicher. Steife Glieder hat die Kette nicht, das sieht anders aus ^^

    Ich glaube zr0wrk hat die Lösung erkannt. DAs gibts ja nicht - danke dir! So blind muss man erstmal sein ... Ich denke das wird das Problem lösen!
     
  12. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    [​IMG]

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  13. JENSeits

    JENSeits Producion Forum-Team

    Dabei seit
    05/2008
    Falsch kann die Kette ja nicht sitzen. Auf der Kette ist ja keine Laufrichtung angegeben ..

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  14. Ja, nee, nur eben dass Narrow-Wide natürlich an insgesamt drei Zahnrädern eine bestimmte Zuordnung vorgibt. Aber wenn du das schon gecheckt hast ... Könntest natürlich alles mal sauber machen und dann im Trockenmodus mal genau hinhören/-sehen.
     
  15. Felger

    Felger

    Dabei seit
    05/2007
    also ich hatte das nach einem kettenwechsel auch - bei mir war es das kettenblatt, das beim kettenauslauf durch den verschleiß die kette nicht mehr richtig losgelassen hat. konnte das problem aber mit der feile beseitigen :)
     
  16. Felger

    Felger

    Dabei seit
    05/2007
    ps: bei der eagel sieht ma, das das profil besser gemacht wurde. der auslauf hat weniger material
    [​IMG]
     
  17. Kann mir jemand sagen welche Kurbel für zweifach passt?
    Meine alte XT 3x10 von 2014 die ich auf zweifach umgebaut hatte passt nicht kleines Kettenblatt zu nah am tretlager...

    Am liebsten wäre mir 2x11 XT da ich nach und nach auf 11-fach umrüsten möchte, sobald Kassette und Kette verschlissen sind.

    Den einzig passenden GX Umwerfer hab ich schon verbaut.
     
  18. Hallo,

    ich bin am überlegen welches ICB 2.0 ich über den Winter aufbauen möchte.
    Ich tendiere am meisten zum Titan-Elox.

    Was ich aber gerne wissen würde, Alutech bietet so ein Antiknarz-Kit an.
    Habt ihr denn generell Probleme mit dem Hinterbau was Geräusche betrifft?
    Oder bringt das ein feineres Ansprechverhalten?

    Und noch eine weitere Frage, hat denn jemand schon diverse Dämpfer getestet?
    Im Alutech ist ja der Monarch Plus mit dem L3 Druckstufen Tune drin.
    Ich schätze also mal das mein alter Monarch mit M Tune da nicht passen wird. Der L3 ist ja sehr soft abgestimmt.
    Laut Alutech passen Stahlfederdämpfer nicht zum Rahmen, also fällt der CC IL Coil raus.
    Aber ich fand den CC IL Air immer sehr interessant, hat den schon jemand am ICB 2.0 getestet?

    Ich sag schon mal Danke fürs Teilen eures Erfahrungsschatzes :)
     
  19. LC4Fun

    LC4Fun Holger von Früher

    Dabei seit
    07/2007
    ...frag nicht, das willst Du nicht wissen :)

    In nem anderen Unterforum wird das diskutiert. Es soll doch gehen, hab das auch im Hinterkopf ob ichs in Angriff nehmen soll. https://www.mtb-news.de/forum/t/faq-frequently-asked-questions-staendig-erweitert.698403/page-45
     
  20. Na, das klingt ja ermutigend :-D
     
  21. Ist das Kit nicht bei den neuen standardmäßig verbaut? Ich hatte nach einiger Zeit Knarz-Geräusche, die nach Einbau der Distanzscheiben hinten und des Kunstoff-Gleitlagers vorn verschwunden sind. Wenn sie wiederkämen, hätte ich noch die Option, die Huber-Buchse zu verbauen. Aber solange ich keine Probleme habe, spar ich mir das Geld.
     
  22. DennisMenace

    DennisMenace Loud cassettes save lives.

    Dabei seit
    10/2010
    Habe meinen im April gekauft. Da war Antiknarz bereits Serie. Meines macht etwas Geräusche. Aber die lassen sich nicht richtig zuordnen. Könnte auch vom Antrieb sein. Ein bisschen was gehört zum Fully dazu. Ich bin noch immer hin und weg vom Rahmen. Springt leichtfüßig wie ein bmx. Geht den Berg hoch wie eine xc Feile. Nix bereut.