Isartrails . Treffen und Ratschen (War: Fahrgemeinschaft Isartrails)

ghostmuc

Geländefahrradfahrer
Dabei seit
1. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
838
Man kann die Bikes ja auch in der Bude an die Wand und Decke hochziehen. Schaut gut aus und man kann sich ständig damit beschäftigen was man noch umbauen könnte.
Oder keine Kinder haben und das Kinderzimmer sinnvoll als Sport und Bikezimmer nutzen

Oder nen Sicherheitsdienst engagieren. Für 10 Euro pro Woche + Plus freier Kost und Logis passt Olga auf die Radel auf
 

Anhänge

cocooncrew

.....wissen die Wenigsten.....
Dabei seit
4. Februar 2014
Punkte für Reaktionen
213
Man kann die Bikes ja auch in der Bude an die Wand und Decke hochziehen. Schaut gut aus und man kann sich ständig damit beschäftigen was man noch umbauen könnte.
Oder keine Kinder haben und das Kinderzimmer sinnvoll als Sport und Bikezimmer nutzen

Oder nen Sicherheitsdienst engagieren. Für 10 Euro pro Woche + Plus freier Kost und Logis passt Olga auf die Radel auf
Ich bin dran meine Holde auf ein neues Nukeproof Mega 2020er an der Wand im Flur zu gewöhnen... glaube ich wünsche es mir einfach zum 40ten..... nicht das Bike.... nur den Abstellort :wink:

Frage mich aber wie ich es dreckfrei und trocken kriege damit ich sie überzeuge :confused:
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
18
Standort
Kerpen Sindorf
Hallo,
Bin von Montag bis Freitag geschäflich in München und nehme natürlich mein Stumpi mit.
Kann man sich nach Feierabend irgendwo anschliessen? Bin in Ismaning „stationiert“.
Vielleicht habt Ihr auch Tipps. Wollte unbedingt mal die Isartrails rauf und runter fahren.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
2.712
Da ist doch das Trailstück, das an der Großhesseloher endet.
Richtung Norden gefahren kommt vor dem Steilfeld der Erdwall und davor ne Abfahrt.
Dann kann man sich entscheiden, entweder links rum den Weg und rechts nen kleinen Hügel.

Als ich gemerkt hab, dass das nun ein Double :oops: ist, wars zu spät => seit wann ist das ein Double!?
 
Dabei seit
11. April 2007
Punkte für Reaktionen
577
Standort
München
Ist mir neulich auch schon aufgefallen. War aber zum Glück in die andere Richtung unterwegs. :lol:
Es waren halt jetzt lange Ferien. Da schaue ich mir alle Stellen vorher immer nochmal kurz an, wenn ich nicht ein paar Tage vorher eh schon mal dran vorbei bin. Dir ist hoffentlich nix passiert? :oops:
 

ghostmuc

Geländefahrradfahrer
Dabei seit
1. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
838
Weiß zwar ned wo das nach deiner Beschreibung nach sein soll, aber letzte Woche waren einige neu gebaute Sprünge
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
2.712
Da ist doch der Mannshohe Erdwall, der vor dem Steinfeld endet und 100 Meter vorher ist die Stelle.
Auf dem Erdwall kann man zum Radweg raus.

Habs halt laufen lassen wie immer, die Sonne kam schräg auf die Brille, hab kurze zeit nichts gesehen und dann waren da zwei Hügel :lol:
Für beide wars zu langsam und um das Bike in der Mitte runterzudrücken, wars zu schnell.
Hab dann die Arme lang gemacht.
Sah dann etwas unbeholfen aus, mit der Familienplanung aufs Oberrohr und durchgeschlagen. :D
 
Oben