Joplin oder I-900

Forcierer.

Bergfahrradfahrer
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
102
Ort
Knittelfeld/Steiermark
Hallo IBC-er.
Ich will mir eine Vario-Stütze zulegen, weiß aber noch nicht genau welche der oben genannten es werden soll.
Bei chainreactioncycles ist die Joplin 3 gerade im Angebot und ichwürde sofort zuschlagen, wenn da nicht 2 Punkte wären, die mich stören:
1.) Klemmkopf soll nicht gut sein. Wahr oder falsch?
2.)Mann darf das Bike im abgesenkten Zustand nicht am Sattel hochheben, da sie sonst entlüftet werden muss. Wahr oder falsch?

Es wäre noch zu sagen,dass 75mm perfekt für mich wären, da ich den Sattel genau so viel zw. Up und Downhill verstelle. Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Gruß
 

jengo78

The Grosser
Dabei seit
14. Januar 2009
Punkte Reaktionen
566
Ort
Rawhill near Nuthole
Bin mir nicht sicher ob ich die ganzen 80 Seiten duch habe:o
Sind mir auch zu Viele.Habe über die Joplin 3 die gleichen Dinge gehört und würde Dir lieber eine Kindshock 2010er Modell empfehlen.Wobei diese Probleme hat was Fertigungs- und Funktionsbedingt sind,d.h. Finger weg von beiden Modellen oder mal die neue Joplin 4 ausprobieren.Die soll nun eigentlich funktionieren!?


Gruß jengo78
 
Oben