• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Kapverdix - Tief im Süden

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.806
Standort
München
30.11. 04:30 Flughafen München


Kapverden... ein paar verlorene Zwerginseln irgendwo an der Westküste Afrikas.
Kann man da radeln? Ich werds hoffentlich bald rausfinden... :)
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.806
Standort
München
30.11. 16:40 Sal, Kapverden, 5m


Mit dem gelben Ferienflieger düse ich am frühen Freitag Morgen über das verschneite München und die verschneiten Alpen und die verschneiten Pyrenäen gen Süden. Eine kurze Zwischenlandung auf Gran Canaria, dann weitere zwei Stunden mit der Bärenmarke nach Süden, immer entlang Afrikas Westküste. Etwa auf der Höhe von Senegal dann ein kurzer Landeanflug und schon sitze ich auf "Sal". Öder gehts nimmer: Sal ist ein flacher, unscheinbarer, vegetationsloser, starkwindiger Felsbuckel im Atlantik. Hier kann mans allenfalls als Surfer aushalten, Radfahrer sind hier völlig fehl am Platz.


Darum beschränkt sich mein Aufenthalt hier auch auf ein paar zeitvertreibende Runden mit dem Einkaufswagen um den Flughafen. Am späten Nachmittag hoffe ich, mit der lokalen Inselhüpfairline TACV das Eiland zu wechseln und interessantere Plätze anzusteueren. Als erste Schwierigkeit könnte sich dabei schon der Radltransport herausstellen: Die Flieger der TACV sind nicht gerade riesig, dem Hörensagen nach ist für große Kisten eigentlich kein Platz. Internetrecherchen haben recht gruslige Berichte zu Tage gefördert, wonach das Radl per "Luftfracht" hinterher fliegen muss und sich damit eine knappe Woche verspäten wird. Ich hoffe doch, dieses Schicksal irgendwie abwenden zu können. Immerhin hab ich ausser der dicken Speckibox sonst kein nennenswertes Gepäck dabei, hoffentlich lassen die Checkincaboverdianer irgendwie mit sich reden. Sonst ist der Trip quasi vorbei, noch ehe er überhaupt richtig anfängt.

Zeitverschiebung nach Deutschland sind zwei Stunden, ich wander jetzt mal langsam zum Islandhoppingcheckin und versuche mein Glück. Wird schon schief gehen... so gross find ich die Kiste eigentlich gar nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
2.831
Standort
Pfälzerwald
Die Inseln habe ich auch schon länger auf dem Radar. Da bin ich auf deinen Bericht gespannt !
Aber die Horrorgeschichten was den Inselhüpfer Biketransport angeht habe ich (leider) auch gefunden und ich hätte für einen Trip maximal 14 Tage Zeit. Blöd wenn man dann je eine Woche auf sein Bike warten muss
 

black-panther

Classic, eh!
Forum-Team
Dabei seit
24. März 2011
Punkte für Reaktionen
11.013
Standort
bei Wien
Ok... Fähren von Sal scheint's nicht zu geben.
Zwischen den anderen Inseln schon: http://www.kapverden.de/reisetipps/faehren.html
wobei die erste nicht gerade sehr Vertrauen erweckend aussieht (was auch in 'nem Reiseericht zu lesen war)
Na dann viel Glück mit dem Handgepäck :D
Wie sieht's dort mit mobilem Internet aus? Schon etwas recherchiert?
 
Dabei seit
22. April 2003
Punkte für Reaktionen
0
Juhu, stuntzi on tour again....
Dir viel Spass :daumen:
Eine Frage gleich vorneweg: In letzter Zeit fliegst du öfter mit Karton ums Bike? Geht das nimmer anders oder wie kommts?
 
Dabei seit
5. November 2011
Punkte für Reaktionen
0
Da wird man glatt neidisch, vor allem da auch der Schnee heute um München rum weggeschmolzen ist und das Wetter einfach nur grauenhaft ist. Viel Spaß!
 
Dabei seit
7. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
9
Danke für die ganzen Berichte die letzten Jahre, freu mich schon drauf wieder was neues von dir zusehen.
Viel Spaß im warmen Süden.
Manuel
 

mzaskar

Zürigmüetlibiker
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
218
Standort
Gattikon
Ich bin sprachlos :) Ab in den Süden ... Klasse, freue mich schon auf die Morgenlektüre :daumen:
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.806
Standort
München
30.11. 21:00 Residencia Amarante, Mindelo, Sao Vicente, Cabo Verde, 15m


Der Sechs-Uhr-TACV-Propellerflieger von Sal nach Sao Vicente ist gerappelt voll. Ich seh eigentlich gar nicht, wo da neben den Passagieren noch Platz fürs Gepäck sein soll. Aber immerhin wurde mein Kisterl fast kommentarlos und ohne große Diskussionen eingecheckt und darf auch schon zum Flieger rollen, das ist wohl schon die halbe Miete.

Wie auch immer, wo auch immer, scheinbar findet sich bei TACV manchmal auch für übergroße Gepäckstücke ausreichend Platz. Specki darf mitfliegen und wird mir kaum eine Dreiviertelstunde später auf der Insel Sao Vicente wieder in die Hand gedrückt. Gekostet hats auch nix... damit kann ich leben!

Die neue Insel begrüßt mich schon um sieben Uhr mit dunkler Nacht. Wie weit ist eigentlich der Äquator weg? Irgendwie hab ich nicht heut noch nicht so den Nerv, einfach blind in die Finsternis hineinzubiken und mich zwecks Übernachtung an einen flughafennahen Strand zu legen. Waren auf Sal noch einen Haufen europäische Surferdudes unterwegs, sind die Vibes auf Sao Vicente definitiv schon deutlich afrikanischer. "Mindelo" als für kapverdische Verhältnisse relativ große Stadt hat auch keinen so ganz astreinen Ruf, da gibts sicher auch Ecken, die man nachts besser meidet. Drum mach ich erst mal einen auf Warmduscher bis ich ein wenig Ahnung von der Gegend hab und lass mich ausnahmsweise mal von einem Taxi in eine kleine Pension chauffieren. Das gabs noch nie... aber naja... man kann ja mal ein bisserl vorsichtig anfangen. Mit Tageslicht ankommen wäre besser!


Egal, Hauptsache mein Kisterl hats geschafft. Und wer rät, was dieses mal drin ist? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sven_Kiel

Bewegungsmensch
Dabei seit
29. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
1.498
Standort
<*)))><
yipppiiie..yaaa...es geht wieder los.

ich denke mal dass da ein canyon drin ist. am, al oder xc ist die frage. ich tippe auf al.

gute nacht!
 
Dabei seit
25. September 2004
Punkte für Reaktionen
145
Standort
Bergstraße
hmmm, du wirst langsam alt wenn du schon ein Taxi brauchst ;)

wird wohl ein E-Bike mit 650b sein :D

ray

P.S.: nach deiner negativen Erfahrung auf Jamaika kann ich das Taxi sehr gut verstehen
 
Oben