Karlsruhe Umgebung Singletrails Touren

Eike.

Zurück dank Rückenwind
Dabei seit
10. September 2005
Punkte Reaktionen
55
Ort
Karlsruhe
Was zieht ihr bei so einem Schmudelwetter an wie heute, mit seinem Sportshirt und einer Fleecjacke ist ihm inzwischen doch zu kalt.
So jetzt noch zu den Klamotten. Die alte Weisheit mit den vielen dünnen Schichten statt weniger dicker gilt immer noch. Bei den aktuellen Bedinungen ist ein Windschutz besonders wichtig. Bis etwa 5° fahr ich normalerweise mit Unterhemd, Wintertrikot und Windweste. Wenn es kälter wird kommt noch ein langes Unterhemd und ggf. eine Softshellweste dazu. Das hat den Vorteil, dass ich bergauf die Weste aufmachen kann und nicht so schwitze. Bergab verhindert die aber sehr gut das Auskühlen. Auf langen Touren, bei denen man auch Pausen machen will ist eine Jacke zum drüberziehen wichtig.

was haltet ihr denn von der hier? Der Preis überrascht mich etwas..
ebay

Da dürfte absolut was faul sein.
 
Dabei seit
8. Februar 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Northwood
@ Lockenghost: wie sieht es nächste Woche bei dir aus? Eike und RasenderRobert sind vielleicht wieder Dienstags unterwegs. Sonst ist noch was für Mittwoch oder Donnerstag in Planung. Ein Start > 19:00 wäre auf jeden Fall für mich besser.

Niemals! eher <600 lm ;)

Die Läuft mit Sicherheit nicht unter Vollgas und hat keinen Wirkungsgrad von 1.....
Sonst würden wir an einem 6,8 klm Lämpchen basteln :cool:
 

Eike.

Zurück dank Rückenwind
Dabei seit
10. September 2005
Punkte Reaktionen
55
Ort
Karlsruhe
Dass die Lichtstromangabe Schmu ist hab ich sowieso vorrausgesetzt. Bei diesem Preis scheint mir das Angebot als ganzes aber nicht seriös. 15€ inkl. Versand ist auch für einen billigen Klon sehr extrem.

@Nightride: Der Dienstagstermin steht dauerhaft wenn nicht was dazwischen kommt. Sonst geht bei mir unter der Woche leider nichts.
 
Dabei seit
10. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
Hallo,

für Kurzentschlossene: Eike und ich fahren heute einen "Into-the-Night-Ride" ab Baden-Baden.

Abfahrt ist mit dem Zug um 15:39 ab KA-Hbf. Die genauere Route wird spontan festgelegt, wahrscheinlich werden es ca. 1000hm mit gemütlichem Tempo.

Wer eine trailtaugliche Beleuchtung besitzt, kann gerne mitkommen!

Robert
 

Prof. Dr. YoMan

Holger Rusch, DIMBo
Dabei seit
18. März 2006
Punkte Reaktionen
722
Ort
Karlsruhe
Nochmal zu den Lampen.

Ich denke das ist die immer wieder angesprochene DX, oder? Unter Bikelamps gibt es ja noch andere. Welche denn nun?

Mag irgend jemand mit bestellen?

Ich würde EMS Express wählen, dann sollte das in spätestens zwei Wochen da sein.

Das ganze Helmhalterkrams, Verlängerung, AC-Adapter gibts da ja auch.

Weiß jemand wie es dann mit dem Zoll aussieht? Die Chance das das hängen bleibt ist hoch, oder?

Edit:

Gibt es Meinungen hierzu?
http://magicshinelights.de/mj-856/

Das hier scheint ja wieder die DX zu sein.
http://magicshinelights.de/mj-808-e/

Bei dem Preis und Händler in D muss man sich schon fragen ob man in China bestellen will.

Nett:
http://www.light-test.info/index.ph...=category&layout=blog&id=39&Itemid=59&lang=en
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Juni 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Ich kann seit einer Woche die MJ-856 mein Eigen nennen und die erfüllt genau meine Erwartungen. Gute, breite Nahausleuchtung, die Fernausleuchtung fehlt halt etwas.
Ich werde es morgen nicht auf den Nightride schaffen, wenn du magst, kannst du sie dir mal ausleihen, schreib mir einfach ne PN bei Interesse.
Ich hab sie aus Deutschland bestellt, da der Zoll inzwischen wohl aufgrund des fehlenden CE-Zeichens zum Teil schon sehr empfindlich reagieren soll...
 

Prof. Dr. YoMan

Holger Rusch, DIMBo
Dabei seit
18. März 2006
Punkte Reaktionen
722
Ort
Karlsruhe
Danke für das Angebot. Mein Fuß lässt ein Probefahren noch nicht zu.

Kannst du mal ein Bild von der Lampe machen, vor allem was die Befestigung angeht. Bei der 872 ist das klar, aber bei der 856 zeigen die Bilder der Webseite nicht wie das aussieht.

Wo hast du bestellt? Ist es schon die Rev2 oder noch die Rev1?
 

bobons

Useless Engineer
Dabei seit
16. August 2009
Punkte Reaktionen
1.832
Ort
Karlsruhe
Nochmal zu den Lampen.

Ich denke das ist die immer wieder angesprochene DX, oder? Unter Bikelamps gibt es ja noch andere. Welche denn nun?

Mag irgend jemand mit bestellen?

Ich würde EMS Express wählen, dann sollte das in spätestens zwei Wochen da sein.

Das ganze Helmhalterkrams, Verlängerung, AC-Adapter gibts da ja auch.

Weiß jemand wie es dann mit dem Zoll aussieht? Die Chance das das hängen bleibt ist hoch, oder?

Ja, und in KA/Umgebung wird auf jeden Fall das Ladegerät eingezogen, wenigstens darf man den Rest behalten.
Bei den Preisen von magicshinelights.de gibt es eigentlich keine Ausrede mehr, nicht in D zu bestellen (mit Zoll würde DX darüber liegen).
Ich würde 2 Lampen empfehlen, eine am Lenker und eine am Helm.
Die 856/872 für den Helm und eine 808E am Lenker oder vice versa, das ist dann Geschmackssache.

DX lohnt sich eigentlich nur noch bei den Lampen die magicshinelights.de nicht hat, z.B. die MS-Klone für 30-40 Euro, da braucht man dann nur noch ein entsprechendes Ladegerät dazu wenn das vom Zoll eingezogen wurde (wie bei mir).
 
Dabei seit
9. April 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Ich kündige mal an dass ich heute Abend beim Nightride dabei bin, wenn kein Komet auf mein Bike stürtzt oder was ähnlich unwahrscheinliches passiert. Hab als Beleuchtung ne DX am Start.

PS: Ich komme aus Richtung KA Südstadt, wäre dann also 19.40 an der Brücke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Juni 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
Danke für das Angebot. Mein Fuß lässt ein Probefahren noch nicht zu.

Kannst du mal ein Bild von der Lampe machen, vor allem was die Befestigung angeht. Bei der 872 ist das klar, aber bei der 856 zeigen die Bilder der Webseite nicht wie das aussieht.

Wo hast du bestellt? Ist es schon die Rev2 oder noch die Rev1?

Soweit ich weiß, unterscheiden sich die beiden Versionen nur durch die Optik. Weiß allerdings nicht, welche welche ist. Ich hab das Ding bei fierflyer-shop.com bestellt.
 

Anhänge

  • halterung.jpeg
    halterung.jpeg
    52,8 KB · Aufrufe: 16
  • halterung2.jpeg
    halterung2.jpeg
    52,3 KB · Aufrufe: 15
  • lampe.jpeg
    lampe.jpeg
    45,4 KB · Aufrufe: 25
Dabei seit
31. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich lese schon seit ca. 2 Jahren diesen Thread mit hatte bis jetzt aber nie das Bedürfnis, meinen Senf dazu zu geben. Seit ca. 5 Jahren fahre ich die Trails am und um den Wattkopf.
Jedes Jahr wieder bekomme ich also auch die Nightride-Diskussionen mit und denke mir, dass ich das gerne mal ausprobieren würde.

Aus den verschiedensten Diskussionen hab ich rausgehört, dass es eine MJ-872 auf dem Helm wohl tut, evtl. noch eine zusätzliche am Lenker gar nicht schlecht wäre. Ich denke man muss sich halt selbst mal ein Bild machen.
Jetzt wäre meine Frage, ob jemand von Euch mir zufällig eine MJ-872 mit Helmhalterung mal ausleihen könnte, bevor ich großartig investiere und dann feststelle, dass das bei Nacht gar nichts für mich ist.

Würde mich sehr über positives Feedback freuen.
Grüße
Thilo
 

DIRK SAYS

smart bergab
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
254
Ort
Dettenheim
Ich habe bei den vielen verschiedenen Lampen die bei extreamdeal angeboten werden mittlerweile auch den Durchblick verloren. Meine habe ich 2009 bestellt und die tut seither und ich bin ganz zufrieden damit.

Mittlerweile scheint es aber auch stärkere Lampen dort zu geben. Kann jemand was zu der hier sagen?
 
Oben