[Kaufberatung] Neues E-MTB für den Alltag + Freizeit

Dabei seit
23. April 2019
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend an alle Zusammen!

Ich war heute mit meinem kleinen im Fahrradladen um für Ihn wegen einem neuen Fahrrad zu schauen (hat bald Geburtstag).

Es kam wie es kommen musste, ich blieb an den E-MTBs hängen und bin mehrere Probe gefahren.

Nun habe ich zwei Bikes für mich in der engeren Wahl und wollte bei euch nachfragen bei welchem ihr welche Vorteile/Nachteile seht bzw. welches ihr ehern empfehlen würdet:

Diese Fragen beantwortest du uns:

Größe, Gewicht , Schrittlänge ? 1,74m, ~100kg

Evtl Wohnort ? Dresden
Budget ? max 4500
Welche Anforderung stellst du an dein MTB , wo möchtest du fahren ? Prinzipiell möchte ich es zur Fahrt auf Arbeit nutzen sowie in der Freizeit ab und an mit der Familie Fahrradtouren machen.
Welche Bikes bist du bereits Probe gefahren ?
Boah, auf jeden Fall die beiden und noch weitere:
https://www.fahrrad-xxl.de/scott-e-genius-710-x0035121
https://www.fahrrad-xxl.de/flyer-uproc7-6-30-x0045508

Ich bin dann noch zwei drei weitere gefahren, da das heute aber nicht geplant war und ich mir die Fahrräder für unseren Sohn noch merken musste, kann ich gerade garnicht sagen welche das noch waren. Prinzipiell bin ich erstmal die verschiedenen Motoren (Bosch, Panasonic, Shimano) gefahren.

Hast du bereits Erfahrung mit MTBs ?
Etwas


Ggf. ist das Rad etwas Overkill für mich da ich nicht der krasseste Fahrer mit bspw. Downhill etc. bin, jedoch möchte ich einfach was vernünftiges kaufen...
 
Dabei seit
23. April 2019
Punkte Reaktionen
0
Ja sorry, hab ich auch gerade erst gemerkt ;)

Thread kann hier geschlossen werden, ich mach den da nochmal auf ;)
 
Oben