• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

LIVE: LiguriX 2007

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
11.11. 11:11 Orco

guten morgen mtb-news.

gestern abend zu viel gegessen (vom trinken reden wir besser nicht), heute früh gleich weiter gefuttert, hört sich eher nach einer kleineren biketour an. werd eine kurze runde durchs nava-tal drehen und dann auf die manie-hochebene und irgendwie trailig nach varigotti zum strand.

falls jemand trails kennt, die ich hier *unbedingt* noch fahren muss, nur zu! es stehen noch reichlich viele zur auswahl, vorschläge sind immer willkommen. am besten war bisher eindeutig der madonna della guardia.


kirche bei orco

@ellen, hab sie noch nicht wieder getroffen. scheinbar ist finale docht nicht so klein.

@stefan, sorry, hostel macht nächsten sonntag zu.

@mattes, zu spät, dann sind alle daheim, ich wohl auch.

@blacksurf, die kringelei wird zzr netten routine. muss ja nicht immer das "grosse abenteuer" sein.
 

Anhänge

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
12:00 Val Nava





12:40 irgendwo im nirgendwo

keine ahnung wo, aber hier stürmts ohne ende. kann mich kaum auf dem rad halten. nach rechts geht's zur manie rauf und dann ist der beach nicht mehr weit!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
14:30 Varigotti

grmpf, jetzt hat selbst die letzte eisdiele hier schon geschlossen. es geht dem ende zu.

dabei hätt ich ein eis gebrauchen können, der zweite teil der tour war ganz großer mist. scheinbar ist in finale kein platz mehr für experimente. alles was geht, wurde bereits gefahren.

schon die schotter auf- und überfahrt von hinten auf die manie-hochebene ist ebenso aussichts- wie sinnlos und langweilig obendrein. kein vergleich mit dem wunderschönen teersträßchen, daß sich direkt von finale auf meerseite hochschlängelt.

der wanderweg X zwischen capo noli und varigotti wurde dann zum fiasko. wenn ein kettensägenkommando mal die hundert querliegenden, verbrannten bäume und das ganze gestrüpp entfernen würde, wär´s vielleicht ein netter s3. so wars eine mühsahme schiebe- und trage-aktion.

jetzt erst mal eine portion meer... zorro hat lauter schwarze streifen am körper von dem ganzen verkohlten gestrüpp. morgen spiel ich wohl lieber wieder garmin-schnulli und fahr einen vorgekauten track :).
 

Anhänge

Catsoft

Team: Nordisch by Nature
Dabei seit
24. September 2001
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Escheburg
Das mit den Eisdielen ist ein echtes Problem in Finale :( Bei Flora gibts immer Eis (auch Ende Oktober) und man kann bei schlechtem Wetter drinnen sitzen ;)
 

Schreiner

Radwanderer
Dabei seit
20. August 2003
Punkte für Reaktionen
61
Standort
Stuttgart/Remstal
der wanderweg X zwischen capo noli und varigotti wurde dann zum fiasko. wenn ein kettensägenkommando mal die hundert querliegenden, verbrannten bäume und das ganze gestrüpp entfernen würde, wär´s vielleicht ein netter s3. so wars eine mühsahme schiebe- und trage-aktion.
Oops vor dem hätte ich Dich warnen können, den sind wir letztes Jahr auch "gewandert" :eek:
 
Dabei seit
3. September 2002
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Schwäbisch Hall
hi stuntzi,
du bist ja schon wieder am biken ...
wo nimmst du die zeit her?? unglaublich - hast du geerbt :)

off topiic
vielen dank noch für deinen tip mit dem 222 am gardasee . super klasse trail

on topic

viel spaß noch in finale

es ginb von manie noch einen guten trail nach noli runter....
hab zuhause den track und könnte ihn morgen schicken...

gruß aus hong kong

alex
 
Dabei seit
21. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bayern
der wanderweg X zwischen capo noli und varigotti wurde dann zum fiasko. wenn ein kettensägenkommando mal die hundert querliegenden, verbrannten bäume und das ganze gestrüpp entfernen würde, wär´s vielleicht ein netter s3. so wars eine mühsahme schiebe- und trage-aktion.
geteiltes Leid ist halbes Leid ... hatten das am Sonntag runtergetragen, begleitet und ueberholt von kopfschuettelnden und strauchelnden Wander-Italienern.

Viel Spass beim Aperitiv auf der Turmzinne!
Tina e Flo
 
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
1
Die Eisdiele am großen Platz in Finalborgo schräg gegenüber von der Spaghetteria hat auch im Winter auf. Achtung, die Italienerin hinterm Tresen spricht deftiges Kölsch ;) Auch die heisse Schoki dort ist ein Traum:daumen:
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
18:00 Jugendherberge

die tour heut war dann doch gar nicht so kurz. nochmal rauf auf die manie und dann einen richtigen trail runter. hat spaß gemacht!

dann wie immer einen vino im coop eingesackt und rauf in die juhe zum aperitiv...


zorro auf dem jungs-balkon


frau antje...

...auf dem mädls-balkon. kommt aber bald rüber, denn wein und käse sind bei mir :).
 

Carsten

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte für Reaktionen
1.033
Standort
Aalen
fahr mal von der Nordseite der Manie Bric Dei Monti (da gibts noch ne Trail nach Voze)
dann auf auf den Monte Mao
einfach nach Magnone und nördlich entlang der Kette (easy), oder üble Rampen+schönes Panorama immer oben lang
dann runter nach Sportono...da ist ne Piste auf der Alp Finalese Karte ab Cava...ganz rechts am Rand.
 
Dabei seit
11. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Stuttgart
18:00 Jugendherberge

die tour heut war dann doch gar nicht so kurz. nochmal rauf auf die manie und dann einen richtigen trail runter. hat spaß gemacht!

dann wie immer einen vino im coop eingesackt und rauf in die juhe zum aperitiv...


...auf dem mädls-balkon. kommt aber bald rüber, denn wein und käse sind bei mir :).
hi Zorro,

ich hätte da noch was im Angebot.



.. damit die anderen ein besseres Bild der kulinarischen Köstlichkeiten bekommen, die du jeden Abend genießen darfst :D

Gruß vom Rennradler
Mathias
 

matou

easy-peasy
Dabei seit
8. April 2002
Punkte für Reaktionen
1.739
Stuntzi - dein Lachen steckt an!
Alle drei das selbe Grinsen :lol:

Viel Spaß noch!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
@matzi, schon wieder daheim? so schnell kann´s gehen. und wer holt jetzt heut morgen die croissants?? die gestrige auffahrt hab ich übrigens etwas gemütlicher angehen lassen :).

@belli, leider ist der käse mittlerweile alle und der coop ist 80 steile hömes entfernt...

@carsten, glaub da hab ich einen track dafür. werd´s probieren.

@tina+flo, hattet ihr mir nich vor ein paar tagen sogar noch erzählt, daß der X-Weg mist ist? hätt ich mal besser zugehört...

@schorty, schick ihn ruhig, den trail. aber irgendwann muss ich mit der kringelei auch mal schluss machen. bisserl weiter kommen wär auch nicht schlecht.

@ellen, grüße mittlerweile ausgerichtet. finale ist eben doch ein nest.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
12.10. 15:30 Finalborgo, Eisdiele

sorry, gibt nicht viel zu berichten heute. hatte die kringelei ein bisserl satt und lieg nach einem ausgedehnten frühstück am strand rum, mit einem spannenden buch auf den ohren. irgendwann wurde das allerdings auch zu öde und ich erforsche ein wenig die höhlen der näheren umgebung.


höhle bei finale ligure

wie immer auf biketrips allerdings ohne die richtige ausrüstung, weit komm ich daher nicht. glaub allerdings, das sind sowieso nur große eingänge mit nix dahinter. oder weiß jemand gegenteiliges?
 
Dabei seit
21. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bayern
wie immer auf biketrips allerdings ohne die richtige ausrüstung, weit komm ich daher nicht. glaub allerdings, das sind sowieso nur große eingänge mit nix dahinter. oder weiß jemand gegenteiliges?
Auf Deinem Weg nach Nizza kannst Du noch die Grotte di Toirano (Oberhalb von Borghetto) mitnehmen, dort hats viele miteinander verbundene Hoehlen.

Danke fuer Deinen Track von der Base runter nach Borgo, ausser dem einen unnoetigen Stueck (kopfschuettelnde Anwohnerin hat auf die schoene Strasse verwiesen) ein traumhafter Trailtag zum Abschluss.

Viel Spass noch bei Eis und Holzschuhen!
Tina & Flo
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
13.10. 09:00 Finale Ligure

ein letztes gemütliches frühstück im castello der jugendherberge, der rucksack ist schon gepackt. irgendwie schwer, hier weg zu fahren. finale hat mir gut gefallen. tolle trails, nette leute, perfekte unterkunft, was will ein biker mehr?

scheinbar will ich mehr, sonst könnt ich ja noch da bleiben. aber das tägliche kringel-fahren hat sich ein wenig "abgenutzt", irgendwie fehlt mir dabei das gefühl, voran zu kommen. außerdem sind die zwei antjes heute auch heim gefahrn, dann kanns ja endlich weiter gehen :).

nachdem keiner von euch vögeln eine ahnung vom ligurien-cross zu haben scheint (wo bleiben die tips??), fahr ich einfach mal frei schnauze drauf los in die berge. wird schon schief gehen...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
11:20 Sella di Alzabecchi, 800m

drei mal auf den col melogno geradlt, das reicht. drum beginnt der trip mit einem kurzen stück am meer bis kurz hinter pietra ligure. ab hier geht's dann bergauf in und durch die toirano-schlucht, laut touri-info-pamphlet eine der spektakulärsten straßen der ligurischen alpen. naja, das heißt scheinbar nicht viel. paar nette felsen links und rechts, das wars dann auch schon.

kurz vor dem passo toirano seh ich links ein weglein in den wald abzweigen, daß ungefähr in meine richtung führt. glaub ich werds einfach mal nehmen. eine gescheite karte hab ich ab hier leider nicht mehr, gibt wohl auch keine.
 

Coffee

Multipletasking
Dabei seit
16. April 2001
Punkte für Reaktionen
55
dh du verlässt die schöne hollenderin udn machst dich auf den weg richtung nizza ohne kringeln *gg*

viel spaß


coffee
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
12:00 Colle Scravaion, 820m

experiment geglückt. das weglein wird zum trailigen jägerpfad, kurzweilig bergab auf s2-niveau. keine menschenseele unterwegs, karte nicht vorhanden, aber die richtung passt und spaß machts auch.


unbekannter trail bei alzabecchi

weiter unten mündet der trail an einem holprigen forstweg, den ich bergauf zum colle scravaion folge. so kanns weiter gehen.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
der weiter plan? ich hab keinen. kenn mich nicht bie bohne aus hier. irgendwie weiter nach westen bis zum ligurischen grenzkamm am passo muratone, dann eine neue abfahrt durchs tal der bendola. aber sicher erst morgen oder übermorgen.

hier noch der bisherige track von heute.
 

Anhänge

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.794
Standort
München
13:50 Colle San Bernardo, 957m

wegfindung bisher problemlos. dieses stück der alta via liguria ist eine breite schotterstraße, die in stetigem auf und ab über die grünen hügel führt. das meer ist im dunst nur zur erahnen und auch sonst hält sich das panorama in grenzen.


alta via liguria. schotterstraße mit mäßiger aussicht.
 

Anhänge

Oben