Lupine Piko/Gemini Duo Clone

Dabei seit
22. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
274
Standort
Dortmund
Hat eigentlich irgendwer eine schöne Lösung für eine Lenkerhalterung für die Yinding?


Würde diese gerne im Cockpitbereich unterhalb des Lenkers montiert haben.
Habe mir dafür eigentlich den Hope Adapter ausgeguckt. Fährt den jemand, bzw hat jemand andere Vorschläge?
 
Dabei seit
27. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
102
Die mitgelieferte Halterung mit dem Gummiband erfüllt bei mir zu 100% ihren Zweck. Wackelt nicht, hält gut, und im Falle eines Sturzes kann sich's wegdrehen, so dass nix kaputt geht. Was will man mehr?:cool:
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1.302
jupp, finde die Gummihalterung auch perfekt und vor allem nicht so aufdringlich, der Hope Halterung kann ich so garnix abgewinnen - Die Gummihalterung kann man auch so drehen für die Montage "aufm kopf"
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
1.600
Standort
bei Heidelberg
Also wenn ichs rumpeln lasse oder springe/droppe, dann verdrehen sich diese Gummihalterungen bei mir schon mal und ich muss nachjustieren. So ganz optimal finde ich das nicht.
 
Dabei seit
22. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
274
Standort
Dortmund
Also wenn ichs rumpeln lasse oder springe/droppe, dann verdrehen sich diese Gummihalterungen bei mir schon mal und ich muss nachjustieren. So ganz optimal finde ich das nicht.
Genau dass ist das Problem, bei der Gummihalterung...Natürlich ist sie schön flexibel etc, aber verrutscht halt doch ganz gerne mal, wenn es ruppiger wird...
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
1.600
Standort
bei Heidelberg
Ja, auf flowigen Trails verrutscht da bei mir auch nix. Aber wenn die Gabel ordentlich arbeiten muss, dann senkt sich gerne die Lampe immer weiter und weiter und weiter...
Meistens gehts noch mit der Ausleuchtung. Aber wenn die Lampe nach einem Drop dann auf einmal das Vorderrad beleuchtet, dann muss ich halt doch wieder mittem auf dem Trail anhalten.
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
899
Standort
immer mal wo anders
Ja, auf flowigen Trails verrutscht da bei mir auch nix. Aber wenn die Gabel ordentlich arbeiten muss, dann senkt sich gerne die Lampe immer weiter und weiter und weiter...
Meistens gehts noch mit der Ausleuchtung. Aber wenn die Lampe nach einem Drop dann auf einmal das Vorderrad beleuchtet, dann muss ich halt doch wieder mittem auf dem Trail anhalten.
schon mal über tape am Lenker nachgedacht für mehr haftreibung?
und Die lampe ganz nah am vorbau montieren, da dort der größte Durchmesser ist.
 
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
4.739
Standort
auf dem Rad
Hat eigentlich irgendwer eine schöne Lösung für eine Lenkerhalterung für die Yinding?


Würde diese gerne im Cockpitbereich unterhalb des Lenkers montiert haben.
Habe mir dafür eigentlich den Hope Adapter ausgeguckt. Fährt den jemand, bzw hat jemand andere Vorschläge?
Ich mach mir im Winter eine Sigma Helmhalterung mit Kabelbindern vorne an den vorbau
Die Lampe schraube ich dann runter wenn ich sie nicht brauche, den Halter lass ich die ganzen Winter dran. Da rutscht nix.
 
Dabei seit
19. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
1
Hallo zusammen,

hatte hier im Februar mitgelesen und mir dann u.a. 2x Lampen am 28.02. bei Kaidomain bestellt, Bezahlung per Paypal. Seither KEINE Ware erhalten... Zwischenzeitlich hatte ich den Lieferanten mehrmals angeschrieben - ohne Erfolg.
Heute habe ich die Angelegenheit bei Paypal gemeldet!
Könnt ihr mir ein alternatives Produkt oder einen anderen Händler empfehlen? Die Akkus und Streuscheiben habe ich schon seit März hier rumliegen...
Hier ein Screenshot der bestellten Lampen.

Danke schon einmal für eure Hilfe
VG E3F2BED7-C800-44CE-A3D8-AF1E2B2A147E.jpeg
E3F2BED7-C800-44CE-A3D8-AF1E2B2A147E.jpeg
 
Dabei seit
28. Februar 2016
Punkte für Reaktionen
4
Die mitgelieferte Halterung mit dem Gummiband erfüllt bei mir zu 100% ihren Zweck. Wackelt nicht, hält gut, und im Falle eines Sturzes kann sich's wegdrehen, so dass nix kaputt geht. Was will man mehr?:cool:
Hast du bitte mal ein Foto, wie das bei dir dann ausschaut?
 
Dabei seit
27. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hallo ,

gestern abend war ich noch ne Runde fahren und habe meine Yingding dabei gehabt um auch die dämlichen Idioten zu bleden die einem jetzt seit neuestem bei hellstem Sonnenschein mit licht entgegen kommen.
100 Meter vor der Haustür dimmt aufeinmal meine Lampe soweit runter dass ich nur noch 2 Glühlämpchen habe.
Hatte ich noch nie, kann das an der Temeparatur liegen? Bin höchsten ne halbe Stunde mit Licht gefahren.
Nach ner Stunde im Keller ging sie wieder wie gewohnt

Grüße Andy
 
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Hamburg
Hallo ,

gestern abend war ich noch ne Runde fahren und habe meine Yingding dabei gehabt um auch die dämlichen Idioten zu bleden die einem jetzt seit neuestem bei hellstem Sonnenschein mit licht entgegen kommen.
100 Meter vor der Haustür dimmt aufeinmal meine Lampe soweit runter dass ich nur noch 2 Glühlämpchen habe.
Hatte ich noch nie, kann das an der Temeparatur liegen? Bin höchsten ne halbe Stunde mit Licht gefahren.
Nach ner Stunde im Keller ging sie wieder wie gewohnt

Grüße Andy
Ich kenne mich zwar mit der konkret nicht aus, kenne das aber von anderen Lampen. Die regeln sich runter, wenn der Akku leer wird oder das ganze zu heiß wird. Da es aktuell ja noch recht warm draußen ist, kann ich mir das schon gut vorstellen. Hast du mal gefühlt ob das Gehäuse heiß war?
 
Dabei seit
27. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ja , dachte ich auch, ich fand ihn nicht sonderlich heiß, die Akkukontrolle war auch imer grün.

Hatte zum testen meinen neuen Luxusakku von BBB dran den BLS -97.

Hatte schon die Befürchtung das der zuviel Spannung liefert.
 
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Hamburg
Ja , dachte ich auch, ich fand ihn nicht sonderlich heiß, die Akkukontrolle war auch imer grün.

Hatte zum testen meinen neuen Luxusakku von BBB dran den BLS -97.

Hatte schon die Befürchtung das der zuviel Spannung liefert.
Im Normalfall wäre dagegen die Lampe aber geschützt mit entsprechenden PTC's oder Dioden etc. Wie viel Amper der hat ist ja egal, da nimt sich die Lampe was sie braucht und der läuft ja mit 7,2V. Das könnte allerdings ein Problem sein. Die Yinding hat eine Betriebsspannung von 7.2~8.4v. Wenn du auf unter 7,2V kommst, wird sich die vermutlich runterregeln um den Akku nicht zu zerstören. Wenn das wieder vorkommt miss doch mal mit einem Multimeter die Spannung des Akkus.
 
Dabei seit
27. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
Habe alle Akkus durchprobiert , änder nichts , hat ja auch mit allen funktioniert .
Jetzt habe ich nur noch 2 Leuchtpunkte .
Die Akkus haben alle die richtige Spannung, bin ich ja die ganze Zeit mit gefahren
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte für Reaktionen
223
Standort
nähe Graz
Yingding hat keinen überhitzungsschutz
bei mir ist eine Led durchgebrannt nachdem ich sie unter Volllast eine zeitlang laufen lies
blöderweise dachte ich das sie einen hat:oops:
 
Dabei seit
27. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
DIe LED 's gibt es schon für 2-3 € ich bestelle mir mal 2 und schaue ob ich die reingebastelt bekomme.

Habe trotzdem eine neue bestellt.

Toll bei demPReis nicht mal ein Überhitzungsschutz 8-);)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben