MTB-News.de User Award 2017: Trail/AM-Bike des Jahres

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Bereits zum dritten Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Weit über 12.000 Stimmen wurden abgegeben, rund zwei Wochen lang hatten die MTB-News.de-Leser Zeit, an der Abstimmung zu unseren User Awards 2017 teilzunehmen. Hier sind die Gewinner in der Kategorie "Trail/AM-Bike" des Jahres 2017!


    → Den vollständigen Artikel „MTB-News.de User Award 2017: Trail/AM-Bike des Jahres“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. fone

    fone Nicht klug aber schön.

    Dabei seit
    09/2003
    Ich bin sehr erleichtert, dass kein Canyon an erster Stelle steht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1

  4. eindeutiges Zeichen für wahlbetrug....
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  5. Abgewählte Leben länger sagt ein Freund :D
     
  6. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Gleiches Rad mit 2 Laufradgrößen sind halt "doppelt" soviel Stimmen fürs Rad :D

    G.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2018
  7. wie kann ein 2018er Modell (Canyon) bei der Wahl zum Trail Bike des Jahres 2017 2. werden.
    Back to the Future
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Sind ja netmal 2% unterschied und gäbs Platz eins nur einmal, dann häten sie ja gewonnen :D

    G.:)
     
  9. nosaint77

    nosaint77 biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter

    Dabei seit
    12/2005
    Drüben bei der Enduro-Wahl ist es genau anders herum...

    BTW, gab es eigentlich auch die Möglichkeit zur Wahl des hässlichsten Bikes abzustimmen? Das 2018er Spectral in der gezeigten Farbe wäre IMHO Sieger...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2