Neues Mullet Cycles The Peacemaker: Erstes Fully der US-Schmiede

Neues Mullet Cycles The Peacemaker: Erstes Fully der US-Schmiede

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMi9tdWxsZXQtcGVhY2VtYWtlci1mcmFtZS1pdm9yeS1zY2FsZWQuanBn.jpg
Vier Jahre nach Firmengründung bringen die US-Amerikaner von Mullet Cycles ihr erstes Fully auf den Markt. Das Alu-Bike bietet 150 mm Federweg und natürlich ein 29"-Vorderrad und 27,5"-Hinterrad.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Mullet Cycles The Peacemaker: Erstes Fully der US-Schmiede
 
Dabei seit
3. Februar 2021
Punkte Reaktionen
165
Würde dort "Mountain Cycle" draufstehen, ich hätte es gekauft :lol:

Aber eine Firma die sich nach einer Übergangslösung benennt sorgt dann für kein Retrogefühl.
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
768
warum muss ich bei dem anblick an richard cunningham denken 🤔

und "wartungsfrei" im gleichen satz mit "enduro lager" ist auch sehr frech.
 

seblubb

kann freihirnig Tippen
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
39.292
Ort
Fegefeuer
Der Pressetext wurde wohl von der MTV-Pimp-My-Ride-Crew geschrieben.... "Geheime Zutat"... "Echt-Gold-Decals"... Fehlt noch der Subwoofer und Verstärker...

Und Spinner in den Rädern und Unterbodenbeleuchtung
Ich glaube ihr habt Pimp my Ride nie gesehen :rolleyes:
Es fehlen: Zuckerwattemaschine, Seifenblasenmaschine, Angelrutenhalter, Picknickkorb, Aquarium, drölfzig Flatscreens, Airbrushdesign, ne Hupe mit der Bonanza-Melodie, Satellitenschüssel und -janz wichtig: PEZ-Spender in der Ahead Kappe ☝️
 
Dabei seit
6. April 2009
Punkte Reaktionen
421
Früher war das Heckler, Bullit und AS-X der heiße Shaiz den man haben wollte. Heute wirkt dieser Rahmen ziemlich oll. Wie die Zeiten sich ändern …
Bin ich eigentlich der einzige, der da immer zuerst "Müller"auf dem Unterrohr lesen will? :ka:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ely

Dabei seit
3. März 2015
Punkte Reaktionen
51
Ort
Weserberge
Orange mag ich auch nicht.

Ich glaube ihr habt Pimp my Ride nie gesehen :rolleyes:
Es fehlen: Zuckerwattemaschine, Seifenblasenmaschine, Angelrutenhalter, Picknickkorb, Aquarium, drölfzig Flatscreens, Airbrushdesign, ne Hupe mit der Bonanza-Melodie, Satellitenschüssel und -janz wichtig: PEZ-Spender in der Ahead Kappe ☝️

Aber ein PEZ-Spender in der Aheadkappe wäre eine echte Innovation. Da könnte ich schwach werden :D.
 
Dabei seit
30. August 2018
Punkte Reaktionen
406
Sind das eigentlich alles XS oder S Rahmen auf den Bildern und wie wäre es bei den nächsten Bildern erst per Fotoshop das Bild unscharf zu machen? Bei dem schwarzen Hintergrund sieht man ja quasi nix vom Rad. Was hier jetzt wohl auch nicht so schlecht ist.
 
Dabei seit
23. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.437
erinnert mich an morewood bikes von vor 10 jahren. wenn man sowas auf den markt wirft, muss man sich doch fragen, was dass das ding besser kann als die konkurrenz? ich kann da nichts erkennen.
 
Dabei seit
18. September 2015
Punkte Reaktionen
580
Ist das etwa das Ergebnis wenn Ingenieure und Designer zusammen aber so richtig derbe einen saufen gehen, auf einem Bierdeckel die wildesten Sachen draufskribbeln und am Ende das für die beste Idee ever halten aber es leider auch noch nach dem Kater in die Realität umsetzen?
 

AgentOrange

Auf den Kopf gefallen
Dabei seit
9. Januar 2002
Punkte Reaktionen
88
Ort
NRW/Siegen
Vermutlich ist der Decal Designer noch der fähigste an Board...auch wenn mir der Bart~Bling~Quatsch gar nicht gefällt ! Sollen sie ihre gemeine Sauce für sich behalten, als Techniker denke ich in Zahlen und Fakten .... zum Glauben und Hoffen kann man in die Kirche gehen !
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte Reaktionen
2.021
Immerhin ist es für heutige Verhältnisse recht leicht. Der Investor wird sich wahrscheinlich ordentlich in den Arsch beissen
 
Dabei seit
9. Januar 2004
Punkte Reaktionen
579
Ort
Taunus
Hätte auch gut zum 1 April auftauchen können.
Das Teil wirkt echt wie ein verfrühter Aprilscherz. Eingelenker ohne Abstützung, degressive Kennlinie, nichtveröffentliche Geo, gewöhnungsbedürftige Optik (ok Geschmackssache), Preis (für das Geboten) als Minus und doppelreihige Kugellager, Headbadge (echt jetzt???) und Mullet als Plus (das einzig relevante Plus). Irgendwie meinen doch immer alle: Schlechte Bikes gibt es nicht mehr. Das hier könnte die Ausnahme sein. Bin es aber natürlich noch nicht gefahren, aber die Zutatenliste lässt nichts Gutes erwarten.
 

alleyoop

faul, aber langsam!
Dabei seit
10. April 2014
Punkte Reaktionen
1.534
Ort
Tirol
Ist das ein Baustellenrad? Beim ersten Bild hab ich irgendwie nach einem CAT Baumaschinen Aufkleber gesucht, irgendwie geil.. :lol:
 

judy-schreiber

Hab ein Wischhandy
Dabei seit
19. April 2018
Punkte Reaktionen
408
Ort
Mitteleuropa/Ozeanien
Da bleibt als Zielgruppe nur Robert Geissen, keine Ahnung, aber BlingBling.

Eben das is hier wirklich die Frage, wen wollen die Hersteller mit diesen "Optionen" hier ansprechen? :ka:
Selbst wenn sich Robert Geissen ein solches Bike kauft mit dem 1800$ Headbadge,...wer sonst noch?:ka:

Geheime Geometriedaten setzen dem Ganzen dann noch Krone auf.....schräger Laden.

Edit: Die Leitungsverlegungen an dem Teil sind ja auch ein Heuler
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben