online Topos

cxfahrer

Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.817
Standort
L.E.
Bevor es in Stuntzi´s Thread untergeht hier seine Links zu den russischen weltweiten Karten:
http://mapstor.com/de/
http://ru.poehali.org/

Bei letzterer Seite das gewünschte Gebiet einfach anklicken und am besten die verlinkte Seite dann von googeltranslate übersetzen lassen, sonst ist das so mühselig mit der Schrift.
 

tiroler1973

Menschenfresser
Dabei seit
21. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
44
Standort
Wörgl
Servus!
Man kann sich hier ein Map-Set zusammenstellen bzw. Kacheln auswählen, bekommt dann nach ein paar Minuten ein Mail und kann sich anschließend das Installationsprogramm von der im Mail enthaltenen Adresse runter laden. Kartendaten basieren auf Openstreetmap.

http://garmin.na1400.info/routable.php

Einfacher gehts fast nimmer.
 

keinTrinkwasser

kein Trinkwasser
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
124
Standort
Mitteleuropa
Hier gibs eine CD (625 MB) zum gratis runterladen vom Gebiet um dem Pasubio mit Touren und Karten.

http://www.piccoledolomiti.info/doceboCms/index.php?special=changearea&newArea=318
Heiliger Strohsack:confused:!
"Um diese TOURISTISCHE WEB SITE in Ihrer Sprache zu übersetzen, müssen Sie dieses ADRESSE schreiben www.piccoledolomiti.info/doceboCms oder von einer anderen Seite im Aufstellungsort zum Aufstellungsort www.babelfish.altavista.com Babel Fish bei Traduci una pagina WEB htttp:// … und wählen die gewünschte FREMDSPRACHE. Die anderen Seiten werden automatisch übersetzt. Herlzlich Willkommen! Hier sind Sie unser heiliger Gast"
 
C

christian_c

Guest
einfach auf "scarica Cartina 625 MB" klicken. Das heruntergeladene Programm ist dann mehrsprachig.
 

upr

Dabei seit
28. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
Karte von tschechien mit Wander/Radwegen. Routen sind einzeichenbar und der Ausdruck ist möglich. Die Tracks kann mal wohl auch hochladen, entsprechende Routen sind einsehbar. Der Export als gps nutzbares ist mir bisher noch nicht gelungen, allerdings sind meine - mangelnden - Sprachkenntnisse da auch ein bissel im Weg....

http://www.cykloserver.cz/cykloatlas/
 

hiTCH-HiKER

endurama.de
Dabei seit
3. September 2007
Punkte für Reaktionen
399
Standort
München
Gibts für Italien noch was besseres als die Militärkarten von http://www.pcn.minambiente.it/PCN/
?
Die sind zwar ganz gut, aber scheinbar etwas veraltet und auch sehr kontrastarm, der Server ist auch net der schnellste.
Wäre toll, wenn es da eine vergleichbare oder bessere Alternative gäbe, damit die Region zwischen Südtirol und Gardasee auch mal gut abdeckt wäre.
 

sub-xero

Gletschersau
Dabei seit
8. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
288
Standort
Bayern
Gibts für Italien noch was besseres als die Militärkarten von http://www.pcn.minambiente.it/PCN/
?
Die sind zwar ganz gut, aber scheinbar etwas veraltet und auch sehr kontrastarm, der Server ist auch net der schnellste.
Wäre toll, wenn es da eine vergleichbare oder bessere Alternative gäbe, damit die Region zwischen Südtirol und Gardasee auch mal gut abdeckt wäre.
Die sind nicht nur "etwas veraltet", sondern praktisch unbrauchbar. Ich vermute, die Karten sind mindestens 30 Jahre alt, wenn nicht älter. Da sind die Papierkarten von Kompass im Maßstab 1:50.000 noch zehnmal besser. Die gibt's aber leider nicht digital.
 

fatz

too old to die young
Dabei seit
18. August 2003
Punkte für Reaktionen
141
Standort
kolbermoor
@hiTCH-HiKER
leider gibt's da nicht viel. aber so schlecht sind die karten dann auch nicht. mit ein paar gps-tracks
sind sie ganz ok. haengt aber etwas vom gebiet ab.
ansonsten gibt's noch russische militaertopos (http://poehali.org/maps). leider mit kyrillischen ortsnamen.
das kann man beheben, wenn man sich bei geonames.org die namen holt und als wegpunkte ueber die
karte legt
 

Helmut Vogel

KartenFreak
Dabei seit
28. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bremen
Gibts für Italien noch was besseres als die Militärkarten von http://www.pcn.minambiente.it/PCN/
?
Die sind zwar ganz gut, aber scheinbar etwas veraltet und auch sehr kontrastarm, der Server ist auch net der schnellste.
Wäre toll, wenn es da eine vergleichbare oder bessere Alternative gäbe, damit die Region zwischen Südtirol und Gardasee auch mal gut abdeckt wäre.
Du meinst das Trentino bzw. die Provinz Trento?
Die haben ihr eigenes Kartenportal:
Portale Geocartografico Trentino
Vor einigen Jahren konnte man sich bei denen ne ganze CD mit Karten 1:10.000 herunterladen.
Hoppla, habe den Link dazu doch noch gefunden:
http://pup.provincia.tn.it/variante2000/isocdrom/agg_1_1_00.zip

Ansonsten empfehle ich dir mal, das Centro Interregionale zu besuchen, so etwas wie das Portal der Landesvermessungsämter Italiens.
Im Moment bin ich z.B. mit Friaul-Karten beschäftigt und bastle mir eine ecw-Karte der Provinz Triest in 1:5.000 (sic!) .

Ganz verzichten kann man aber auf die IGM-Karten nicht. In manchen Regionen gibt's keine Alternativen. Mit WMS-fähiger Software (z.B. Global Mapper) kann man auch bequem auf die Karten (und Luftbilder) zugreifen. Oder man besorgt sich irgendwie die ecw-Dateien, die man früher über das offizielle Portal runterladen konnte.

P.S.: Hier ist jetzt die aktuelle Download-Seite (Trentino):
http://www.urbanistica.provincia.tn.it/sez_siat/siat_urbanistica/pagina83.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben