Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
2.320
Standort
München
der Rockguardz macht schon sinn. mehr als folieren :D
meiner hat auch schon einige ordentliche einschläge drin.
kostet nicht viel, wiegt nicht viel und macht an der Eisdiele richtig was her.

hab heute leider festgestellt das meine Raceface next R kurbel krank ist.
dachte erst die achse in der linken seite ist locker ... also den super gängigen 16mm Imbus besorgt und mit 50Nm fest gemacht... leider ist doch das Alu insert in der Kurbel locker.

mal sehen was bike action meint. ist ja nochknapp unter 2 jahre alt. Über meinen damaligen Händler muss ich ja nicht gehen... da kann ich mir gleich eine neue kaufen.
 
Dabei seit
24. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dresden
...derzeit 13.2 Kilo - in 2 Wochen dann Endgewicht mit schätzometrischen 12,9x, ...
Mich würden die entscheidenden, gewichtsreduzierten Teile interessieren. Bis du so frei und stellst deine Tuningparts vor? So deutlich unter 14 kg halte ich für schwierig umsetzbar, ausser man tauscht umgangreich die Originalausstattung, oder?
 

slash-sash

bike-geil
Dabei seit
15. April 2006
Punkte für Reaktionen
1.157
Standort
Reutlingen
Ich bin mal so frei!


Sascha
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Kelheim
Ich bin mal so frei!


Sascha
Dann wird einiges klar und ist nicht mehr mit den meisten hier Vergleichbar. Kommt halt auch immer drauf an was man mit dem Bike anstellen will.
Trotzdem... super Gewicht für ein Rad dieser Klasse :daumen:
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
5
Hallo zusammen,

Hat noch jemand Probleme mit einer schleifenden Kurbel am Kettenstrebenschutz?

Bei steilen Rampen mit viel Kraft schleift es. Habe länger gebraucht, um das merkwürdige Gefühl zuordnen zu können, aber nun sieht man auch Schleifspuren.

Spacer zwischen Innenlager und Kurbel ist montiert. Kurbel vllt bei einem Sturz verbogen?

Die crank boots bauen ja nur wenig auf, das sollte doch nicht so knapp bemessen sein.

Würde vllt jemand mal den Abstand bei seinem Rallon messen?

BTW es ist ein 2019er Modell in XL und der original Descent Kurbel.

Vie Grüße,
Victor
IMG_20200418_152949.jpg
 
Dabei seit
31. August 2017
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Graz
Habe auch Schleifspuren, aber noch nie darüber nachgedacht woher die kommen könnte. Bei mir sind es ähnlich wie bei dir 3mm Luft unbelastet. 2019er Descent Kurbel mit Crankboots. Wobei am Crankboot keine Schleifspuren erkennbar sind :confused:
 

Eisbein

Trailtrialer
Dabei seit
8. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
2.166
Standort
Berlin
Könnte ja auch eure ferse sein oder generell der fuß. Hab die spuren auch.
Das die Kurbel schleift halte ich für unwahrscheinlich, wenn die hinten ist, ist ja kaum last drauf.
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
5
Es ist tatsächlich die Kurbel. Habe noch ein Foto von den Schleifspuren angehängt.

Wenn ich links trete, dann verwindet sich ja das tretlaget und der rechte Kurbel Arm kommt näher an die Kettenstrebe. IMG_20200418_161238.jpg
 
Dabei seit
25. September 2012
Punkte für Reaktionen
262
Standort
Hannover
Hast du den Spacer von der Kurbel auf der richtigen Seite bebaut? Hatte das selbe Problem am Megatower bis mir das auffiel 😅
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
2.320
Standort
München
Hast du den Spacer von der Kurbel auf der richtigen Seite bebaut? Hatte das selbe Problem am Megatower bis mir das auffiel 😅
Wäre auch direkt meine idee gewesen... Ist mir selber auch schon passiert

also bei mir ist da mit der Raceface nach 2Jahren absolut nichts. Und die baut echt knapp an den Streben.
+ 100kg Fahrer...
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
5
Habe ebenfalls auf falsch verbaute Spacer gesetzt, aber das schaut nicht schlecht aus. Keine Spacer zwischen Tretlaget und Rahmen und ein ca. 4mm spacer zwischen rechtem, also dem schleifendem, Kurbelarm und Tretlager. So steht es in dem sram manual.
IMG_20200418_170105.jpg
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte für Reaktionen
1.379
Standort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist bei mir auch - trotz richtigem Spacer musste ich den Crankboot sogar abnehmen, sonst schleift er am Kettenstrebenschutz.
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
5
Vielen Dank für die ganzen schnellen Rückmeldungen auch wenn mir ein fehlender Spacer irgendwo lieber gewesen wäre, als dass es einfach nicht mit crank Boot passt.

Dann fliegt das Ding wieder runter...
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
2.320
Standort
München
Habt ihr auch etwas davon mitbekommen das Händler keine belibigen Rabatte bei Orbea mehr geben dürfen ?

scheinbar soll bei 5% Ende sein.
Da wäre mein Wild FS mal eben 1000€ teurer geworden... wollte noch eins für die Frau bestellen. Aber so wird das jetzt nichts.
 
Dabei seit
5. September 2015
Punkte für Reaktionen
70
Ich habe vorgestern mein Rallon mit ordentlich Rabatt bestellt, also entweder gilt das nicht für alle oder ich habe Glück gehabt...
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
187
Vielen Dank für die ganzen schnellen Rückmeldungen auch wenn mir ein fehlender Spacer irgendwo lieber gewesen wäre, als dass es einfach nicht mit crank Boot passt.

Dann fliegt das Ding wieder runter...
Dein Hinterbau hat kein Spiel nehme ich mal an. Bei mir schleift da nix (2018er GXP mit Sram Boots).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben