Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.664
Ort
Kelheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Hab die Frag schon mal im Antriebsforum gepostet, aber ich hoffe hier mehr Input zu bekommen.
Hätte mal ne Frage an die 2018er Rallon-Besitzer, welche auch ne GXP Kurbel (Eagle-GX) verbaut haben.
Ich hab seit ein paar Ausfahrten ein extremes Knacken bei Treten.... hab das ganze mal Auseinandergenommen und dabei festgestellt, das gemäß nachfolgendem Bild aus der Montageanleitung (BSA-Lager) zwischen Kurbel und Lager kein Spacer, Wellenscheibe o.ä. verbaut werden müsste.


BSA GXP.JPG


Bei mir ist aber eine Wellenscheibe (nachfolgend rot markiert), welche eigentlich in der PressFit GXP Variante verbaut werden sollte, sowie eine ganz dünne Plastikscheibe (<0,5mm) verbaut. Der grüne Distanzring fehlt bei mir aber...

PressFit GXP.JPG


Was meint ihr?
Wellenring und Plasikscheibe raus / drinlassen?
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
353
Hab die Frag schon mal im Antriebsforum gepostet, aber ich hoffe hier mehr Input zu bekommen.
Hätte mal ne Frage an die 2018er Rallon-Besitzer, welche auch ne GXP Kurbel (Eagle-GX) verbaut haben.
Ich hab seit ein paar Ausfahrten ein extremes Knacken bei Treten.... hab das ganze mal Auseinandergenommen und dabei festgestellt, das gemäß nachfolgendem Bild aus der Montageanleitung (BSA-Lager) zwischen Kurbel und Lager kein Spacer, Wellenscheibe o.ä. verbaut werden müsste.


BSA GXP.JPG


Bei mir ist aber eine Wellenscheibe (nachfolgend rot markiert), welche eigentlich in der PressFit GXP Variante verbaut werden sollte, sowie eine ganz dünne Plastikscheibe (<0,5mm) verbaut. Der grüne Distanzring fehlt bei mir aber...

PressFit GXP.JPG


Was meint ihr?
Wellenring und Plasikscheibe raus / drinlassen?
Fahre noch GXP. Bike ist von 2018. War bei mir nicht so. Wurde das Lager schon einmal erneuert?
Hatte mir mal eins von Wheels Manufacturing geholt, und dort war das auch so geregelt (Wellenring mit 7 Plastikscheiben zum einstellen des axialen Spiels).
Hat 2 Ausfahrten im Park gehalten, und wurde durch Hope Edelstahl ersetzt, welches ich noch heute fahre (ca. 2 Jahre).
Dort ist auf der Antriebsseite ein Spacer mit 2,5mm installiert. Ohne Spacer würde auch das Kettenblatt am Rahmen schleifen.


Beim Sram Innenlager sind normalerweise (73mm) keine Spacer oder Wellenringe / Scheiben installiert.
Höchstens, das ohne evtl. Spiel vorhanden ist, da kann man das dann so ausgleichen. War das Teil mal zum Service / Werkstatt? Vielleicht war es ein Mechaniker...

P. S. habe dein Bild oben im Netz gefunden - dort wird der Wellenring in Verbindung mit einem PF Lager benötigt.

 

Anhänge

  • 24mmThreadedBB-EN_FR_DE.pdf
    2,3 MB · Aufrufe: 19
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.664
Ort
Kelheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Hatte mir mal eins von Wheels Manufacturing geholt, und dort war das auch so geregelt (Wellenring mit 7 Plastikscheiben zum einstellen des axialen Spiels).
Das hatte ich auch. Hab aber die Kurbel mehr oder weniger einfach nur abgezogen und wie auseinandergenommen wieder mit den vorhandenen Wellenring und die Plastikscheibe zusammengeschraubt.

War das Teil mal zum Service / Werkstatt? Vielleicht war es ein Mechaniker...
Ne, bin Selberschrauber...

P. S. habe dein Bild oben im Netz gefunden - dort wird der Wellenring in Verbindung mit einem PF Lager benötigt.
Genau wie ich geschrieben habe. Deswegen bin auch so verwundert gewesen.
Der Wellenring ist bei mir von Werk aus drauf gewesen....

Hab mir jetzt mal ein Acros-Lager bestellt.

Aber Danke für die schnelle Rückinfo! :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:

adsiebenaz

young and in the way
Dabei seit
14. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.085
Ort
STGT

Anhänge

  • 128868001_10158016999339865_3846413144972967797_o.jpg
    128868001_10158016999339865_3846413144972967797_o.jpg
    73,2 KB · Aufrufe: 146
  • 128959274_10158016999414865_7600851920136747356_o.jpg
    128959274_10158016999414865_7600851920136747356_o.jpg
    83,5 KB · Aufrufe: 144
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
3.064
Ort
München
schaut gut aus.
ich brauch das auch an der unterseite. dank kack sram kupplung im schaltwerk bekomme ich die kette auch von unten gegen die strebe. (nein Kette nicht zu lang...)
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
353
So liebe Biker, hier der kurze (Schnell-) Check von Ninja Mount.
Gebe zu, der Schutz vom Raaw Madonna passt augenscheinlich ganz gut, und sieht gar nicht hässlich aus.
Zurück zu Ninja Mount - heute bekommen und gleich montiert.
Geliefert werden 4 Stück inkl. Kabelbinder. Die Teile kann man überall verbauen - auch unten (@Pintie).
Da wo ich ihn angebracht habe, liegt die Kette minimal auf ca. 5mm Länge auf (10er Ritzel - beim 12er keine Berührung) . Erhöhter Widerstand ist aber nicht wahrnehmbar. Das wird sich dann wegschleifen bei fahren. Weiter Richtung Schaltwerk ist die Verwendung nicht möglich, da dort noch weniger Platz ist.
Ist aber auch nicht nötig (siehe Videos).
Die restlichen 3 Stück sind Ersatz, bzw. kommen ans nächste Bike - irgendwann....
Das Material ist wie ein Gleitstück (alte Kettenführung) - recht fest und glatt.
Höhe der Ziegel (Hauswand) beträgt 88cm. Das Hinterrad fällt also aus ca. 130/140cm Höhe auf den Boden.

Die Videos findet ihr unter Mtb news - Klick 3 waagerechte Striche - Videos -
Klick 3 waagerechte Striche - ins Feld "search" - ratte_1860 eingeben!

Beste Grüße
Alex
 

Anhänge

  • IMG_20201217_165818.jpg
    IMG_20201217_165818.jpg
    634 KB · Aufrufe: 129
  • IMG_20201218_152243.jpg
    IMG_20201218_152243.jpg
    558,3 KB · Aufrufe: 115
  • IMG_20201218_152314.jpg
    IMG_20201218_152314.jpg
    327,4 KB · Aufrufe: 155
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2019
Punkte Reaktionen
94
Selbst wheelsports hatte dieses Jahr grade noch so 1 auf Lager.
Aber vielleicht hast du zu dieser Jahreszeit Glück. Habe mir nachdem ich gesehen habe wie dünn das Ding ist direkt noch Ersatz bestellt
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
3.064
Ort
München
die Version 2 ist schon anders. V1 war dicker und viel stabiler. Gab aber wohl paar gebrochene sitzstreben - deswegen wurde eine größere Sollbruchstelle eingebaut.
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
353
die Version 2 ist schon anders. V1 war dicker und viel stabiler. Gab aber wohl paar gebrochene sitzstreben - deswegen wurde eine größere Sollbruchstelle eingebaut.
Du meinst den Urvater. Den hatte ich ja auch 2018 dran. Das Ding gibt es noch als Nachbau von Pilo.


Eigentlich müsste das Teil jetzt V3 heißen, weil es auch noch das Teil ohne V2 gibt, und das sieht optisch genauso aus. Die V2 Variante gab es im Sommer noch nicht.
REF. Nummer ist eine andere.


Grüße Alex
 

scotty23

Wirklich ?
Dabei seit
19. August 2002
Punkte Reaktionen
62
Ort
Kaiserslautern
So, mein Händler hatte das Schaltauge auf Lager, gleich noch eins als Ersatz
mitgenommen.
Das Ding sieht echt filigran aus, das sah bei einem meiner älteren Bikes stabieler
aus. Beim dem hatte es dann aber das Schaltwerk mal komplett zerbröselt, das Schaltauge
war nur etwas verbogen.....von daher. So ein Schaltauge ist schon günstiger...solange man nicht
in den Alpen steht...
 
Dabei seit
22. Mai 2013
Punkte Reaktionen
39
Ort
Oberaurach
Hallo zusammen,

bisher benutzte ich ein ovales 32 Kettenblatt.

Für den Winter, oder sagen wir mal das Dauer-Schmuddel-Wetter würde ich gerne auf ein ovales
30er wechseln wollen. Gibt's da Erfahrungen, und wenn ja, wie schaut's mit Kettenschlagen bzw. dem Schutz auf der Kettenstrebe aus?

Danke im Voraus:)
 
Oben