Probleme mit dem Antrieb - Wechsel der Ethirteen TRS Kassette - Was ist am besten?

Timmö__

Mit Glied
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte Reaktionen
295
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit durchrutschender Kette auf dem 3+4 Gang vom kleinsten Ritzel gezählt (Ethirteen TRS Kassette, 11 fach)
Ethirteen schiebt es auf Verschleiß, jedoch trat das Problem bereits bei 200km Fahrleistung auf.
Das XT Schaltwerk ist gut eingestellt und selbst eine neue XT Kette hat keine Abhilfe geschafft.
Jetzt möchte ich weg von Ethirteen, jedoch habe ich auch deren Laufradsatz im YT Jeffsy von 2019 gehabt. Das heißt ich brauche eine Kassette mit XD Freilauf. Jedoch gibt es kaum Kassetten die 11 fach haben mit dem größten Ritzel 46 Zähne. Sram selbst geht nur bis 42 Zähne. Möchte aber gerne meine Klettereigenschaften behalten.

Sollte ich direkt auf 12 fach umbauen? (Mir graust es schon vor Themen wie Kettenlinie, wird eine neue Kurbel fällig etc)
Oder kennt ihr Kassetten bis maximal 120 Euro die die Kriterien 11 fach, 46 Zähne und XD Freilauf erfüllen?

Danke für eure Hilfe!
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.020
Ort
Jena
Schau dir mal die sunrace an:
https://r2-bike.com/SUNRACE-Kassette-CSMX9X-10-46-Zaehne-11-fach-fuer-SRAM-XD-schwarz

Ist sackschwer, aber günstig.

Oder leichter und teurer:
https://r2-bike.com/GARBARUK-Kassette-11-fach-10-46-Zaehne-fuer-SRAM-XD

Oder du suchst dir was aus China bei aliexpress. Von ZTTO und Konsorten gibt's da sicher auch was.

Ob die genannten besser laufen als die e13 kann ich dir nicht sagen. Mit der hatte ich eigentlich keine Probleme.

Umbau auf 12fach ist auch eine Option. Sollte auch mit deiner bisherigen Kurbel funktionieren.
 

Timmö__

Mit Glied
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte Reaktionen
295
Schau dir mal die sunrace an:
https://r2-bike.com/SUNRACE-Kassette-CSMX9X-10-46-Zaehne-11-fach-fuer-SRAM-XD-schwarz

Ist sackschwer, aber günstig.

Oder leichter und teurer:
https://r2-bike.com/GARBARUK-Kassette-11-fach-10-46-Zaehne-fuer-SRAM-XD

Oder du suchst dir was aus China bei aliexpress. Von ZTTO und Konsorten gibt's da sicher auch was.

Ob die genannten besser laufen als die e13 kann ich dir nicht sagen. Mit der hatte ich eigentlich keine Probleme.

Umbau auf 12fach ist auch eine Option. Sollte auch mit deiner bisherigen Kurbel funktionieren.
Danke für den Tipp mit der Sunrace. Ich bin niemand der groß auf das Gewicht achtet. Scheint auch ganz tauglich zu sein die Kassette. Die probiere ich aus! Danke!
 

Timmö__

Mit Glied
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte Reaktionen
295
Da bin ich mal gespannt was für alternativen es gibt, ich habe im Moment das gleiche Problem. Ist schon nervig wenn am Trail voll reintreten möchte aber es geht nix vorwärts.

Egal was du tust, kauf dir keine Sunrace. Diese wird mit einem XD Adapter geliefert und hat einen eigenen Lockring. Dieser soll mit 40 NM festgezogen werden. Der ist mir schon bei nichtmal 20 NM durchgedreht und ist jetzt rund.

Hab keine Ahnung wie ich das Teil wieder vom XD Freilauf der Ethirteen Nabe ziehen soll.
Wer billig kauft, kauft einen neuen Freilauf. Und eine neue Kassette...
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.161
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit durchrutschender Kette auf dem 3+4 Gang vom kleinsten Ritzel gezählt (Ethirteen TRS Kassette, 11 fach)
Ethirteen schiebt es auf Verschleiß, jedoch trat das Problem bereits bei 200km Fahrleistung auf.
Das XT Schaltwerk ist gut eingestellt und selbst eine neue XT Kette hat keine Abhilfe geschafft.
Jetzt möchte ich weg von Ethirteen,
das liegt ganz sicher ni an der e13 trs sondern an dem xt zeug. e13 funzt nun mal um länger besser mit sram sachen.


nur mal so:
allerdings benötigt das Shimano Setup sorgfältig ausgeführte Einstellarbeiten an den Schaltkomponenten.
 
Oben