RockShox Super Deluxe R klackert und schmatzt

Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
C-Town
Hallo zusammen,

ich führe grad an meinem 2018er RockShox Super Deluxe R aus einem Yt Capra Al den großen 200h Service durch, weil ich folgende Probleme mit dem Dämpfer hab:
  • Zu Beginn des Federwegs schmatzt er deutlich hörbar. Beim Öl ablassen war dieses mit vielen kleinen Luftblasen vermischt.
  • Bei jedem beliebigen Dämpferhub gibt der Dämpfer ein dumpfes klackerndes Geräusch von sich, wenn er schnell komprimiert wird (nach Dämpfertausch war Ruhe am Rad - es muss also am Dämpfer liegen). Es klingt nicht besonders metallisch. Zwischen Augen, Buchse und Rahmenaufnahme kann ich kein Spiel spüren.

Nachdem ich alles nach Anleitung de- und wieder montiert hatte, war der Zustand unverändert 🤪

Habe auch schon bei einigen Dämpfer Service Anbietern nachgefragt und dort wurde vermutet, dass das Geräusch vom Trennkolben (IFP) des Ausgleichsbehälters kommen könnte. Bin aber der Meinung, dass ich annähernd 17 bar aufgepumpt habe und dass der Kolben so eigentlich nirgendwo gegen schlagen kann.

Nun meine Fragen:
1. Hat jemand Tipps und Tricks, wie ich eine perfekte Entlüftung der Dämpfung hinbekomme? An welchen Stellen sammelt sich Luft bei der Montage und wie kann ich das verhindern?
2. Kennt jemand das Problem mit dem klackernden Geräusch? Wodurch wird das verursacht und was hilft dagegen?

Service Videos habe ich nur zur 50h Luftkammer Wartung gefunden und leider konnte ich diesmal auch keine passenden Antworten im Forum auf meine Fragen finden, weshalb ein neuer Thread her muss.

Evtl. hat jemand Erfahrung mit dem Super Deluxe R oder kennt hilfreiche Videos oder Foren Beiträge / Anleitungen in anderen Foren?

Bin für jede Hilfe dankbar. Wenn ich es selbst nicht hinbekomme, dann schick ich ihn zum Service, aber aktuell ist der Ehrgeiz noch da, es selbst zu schaffen.

Grüße
Marc
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
C-Town
Davon habe ich auch schon gehört, aber keine so richtige Vorstellung, was da klappern soll? Was hast du dagegen unternommen? Bei meinem Modell gibt es ja nur den Hauptkolben an der Kolbenstange im Dämpferschaft mit Shims, da ich keine einstellbare Druckstufe habe.
 

cxfahrer

Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.817
Standort
L.E.
Interessant, meiner hat auch geklackert (unregelmäßig) von Anfang an, ich hab es darauf geschoben dass ich den Spacer raus hab aber nicht die U-Scheiben.
Aber der ist IMHO im Capra als 2018er eh unfahrbar, daher hab ich ihn raus. Fasse den auch nicht mehr an.

Die Schilderung eines dumpfen klack bei jedem Einfedern klingt aber in der Tat nach zu wenig Druck im Reservoir.

Die Anleitung von RS zum Service ist aber doch ganz gut?
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
C-Town
Die Anleitung von RS ist in der Tat sehr gut. Leider stehen dort nicht die nötigen Tipps zur Fehleranalyse. Kann ich aber auch verstehen, weil sonst die Service Werkstätten wenig zu tun hätten.
Ich versuche mal schrittweise, alle beweglichen Teile wegzulassen, um so die Ursache einzugrenzen.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
4.088
Ja manchmal klappern die Shims. Fox bietet zumindest in den Fällen einen speziellen Kolben an, nennt sich "anti Klonck" oder so.
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
C-Town
Ohje, das klingt alles nicht nach einem einfach zu behebenden Problem. Danke für die Tipps, ich versuche die Tage mal mein Glück.
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
4
Standort
C-Town
Hat zufällig noch jemand hilfreiche Tipps zu meiner ersten Frage bzgl. der Entlüftung?
 

cxfahrer

Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.817
Standort
L.E.
Für mich am hilfreichsten war, einen 2020er Superdeluxe (egal ob Coil oder Air) einzubauen - der hat nämlich eine erheblich schwächere Druckstufe, und auf einmal arbeitet der Hinterbau am Capra wie er soll. Ein Unterschied wie Tag und Nacht!
Wenn du ihn schon komplett zerlegst, dann ändere wenigstens auch die Abstimmung von Druck- und Zugstufe bzw lass es ändern.
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte für Reaktionen
223
Standort
nähe Graz
Deluxe Dämpfer sind schwierig zu entlüften. hatte auch ein paar anläufe gebraucht bis er luftfrei war
wenn luft drinn ist klackert er
 
Oben