RS Reba SA oder RS SID DA oder FOX 32 Float O/C CTD

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.896
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Nach reiflicher Überlegung und etlichen Seiten Google ist es eine Reba RL in weiß, Dual Air, tapered und 15mm Steckachse geworden. Morgen soll sie ankommen und wenn sie so ankommt wie bestellt, stelle ich die Bezugsadresse ein. Der hat offensichtlich noch einige auf Lager.

Mit einer Fox hätte ich auch keine Probleme gehabt; was mich aber grundsätzlich stört sind die restriktive Geschäftspolitik, die völlig überzogenen Preise, die Nummer mit dem Zwangsservice, der erschwerte Ersatzteilbezug und die sehr dünnen Serviceunterlagen. Alles Dinge die das Leben mit Fox schwer machen und die ich bei RockShox nicht habe. Es sprechen sicherlich Gründe für die Art und Weise wie Fox seine Geschäfte führt, auf mich treffen sie nicht zu und sie sind für mich auch nicht nachvollziehbar. Auch nicht richtig nachvollziehbar für mich ist die Entscheidung bei RockShox die Dual Air Technik zu streichen. Wenn Kunden angeblich damit nicht zurecht kommen, muss man es ihnen eben nahebringen und nicht einfach streichen. Die meisten Kunden haben von Federgabeln keine Ahnung und gehen zum Händler um sie einstellen zu lassen. Und da liegt die Krux: Offensichtlich haben die Händler hier ein Wissensdefizit was es zu beseitigen gilt. Sind das aber Händler so wie ich sie kenne, könnte RockShox genauso gut versuchen die Alpen mit dem Löffel abzukratzen. Kunden die Ahnung von Gabeln haben, haben auch keine Probleme mit dem Einstellen zweier lumpiger Luftkammern, zumal RockShox ja mit Anleitungen auch nicht wirklich zurückhaltend ist.

Dual Air ist ein Alleinstellungsmerkmal, damit kann man eine Gabel so flexibel machen wie keine Andere. Warum man darauf wirklich verzichtet hat, hat m. M. nach einen anderen Grund.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.896
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Sie ist da. Und es ist tatsächlich eine Dual Air Reba RL in weiß, tapered, mit 15mm Steckachse. Remote Hebel waren 2? Stück dabei, weiter nix. Morgen Kralle besorgen und Gabel einbauen. Mal sehen ob ich einen Unterschied zur SID bemerke. Hab ich am anderen Rad. Auch Dual Air.

Bezugsquelle: http://www.fun-corner.de/index.php/de
 

xrated

Nabennarben
Dabei seit
3. Juni 2001
Punkte Reaktionen
1.836
Ich finde die Motion Control ein wenig überholt von der Technik aber für Hometrails reicht es schon.
 
K

Kerosin0815

Guest
Ich finde die Motion Control ein wenig überholt von der Technik aber für Hometrails reicht es schon.

Na ja.Motion Control hat jahrelang für alles hergehalten bzw war das Optimum.Man ist alles mit MC gefahren und hat es für gut befunden.
Klar...ich finde meine SID RCT3 auch sehr gut.Aber das MC unbrauchbar ist bzw nur für "Hometrails" ausreicht ist Käse.
 

xrated

Nabennarben
Dabei seit
3. Juni 2001
Punkte Reaktionen
1.836
Optimum? Also ich weiß ja nicht. Wer braucht denn ein einstellbares Floodgate?
Beim verstellen von LSC merke ich bei meiner auch null Unterschied.
Shims gibts bei MC überhaupt keine.
 
Oben