Santa Cruz Nomad Carbon (2014/2015)

Dabei seit
26. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
93
Ich habe einen Cane Creek DB iL Air verbaut in meinem Zweitnomad.

Zwei Fragen: möchte jemand sein Setup teilen und... Das Base Setup geht bei der Zahl der Klicks von voll geschlossen oder voll offen aus?
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
191
Standort
Düsseldorf
Ich habe einen Cane Creek DB iL Air verbaut in meinem Zweitnomad.

Zwei Fragen: möchte jemand sein Setup teilen und... Das Base Setup geht bei der Zahl der Klicks von voll geschlossen oder voll offen aus?
Bin bis 2018 das Nomad mit dem Daempfer gefahren.
Weiss nur noch bei 74 kg naggisch, dass er mit 5 Token Ringen richtig gut war...Bin recht wenig Sag gefahren. Druckstufen dann recht offen.
Vielleicht hilft s.
 
Dabei seit
6. März 2013
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Warburg
Ich habe einen Cane Creek DB iL Air verbaut in meinem Zweitnomad.

Zwei Fragen: möchte jemand sein Setup teilen und... Das Base Setup geht bei der Zahl der Klicks von voll geschlossen oder voll offen aus?
Hi,

fahre den Dämpfer derzeit mit HSC 2,5;LSC 8; HSR 1,5; LSR 8 und einem großen Volumenspäßer sowie ca. 25% SAG. Wie fährst du deinen Dämpfer?
 

tml

Dabei seit
18. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
22
Hallo🙋🏻‍♂️
Ich würde mein Nomad V3 verkaufen, falls jemand Interesse hat oder jemanden ( der jemanden kennt usw ), dann meldet euch einfach hier bei mir und wir können gern weitere Details klären😉
 

Anhänge

Dabei seit
6. März 2013
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Warburg
Es passt eine dran. Von Fidlock die kleine 400ml oder du kaufst bei YT, da gibt es ein Modell mit 600ml. Habe beide.
Bei der Version von YT sollten Bremsleitung und Schaltzug aber nicht zu kurz sein, da sie sich etwas nach außen drücken müssen. Flasche ist bauchiger.
 

kartoffelbrot

Voll Korn
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
4.276
Dabei seit
6. März 2013
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Warburg
Richtig, es gibt jetzt auch eine neue Flasche von Fidlock. 590ml.
leider weiß ich nicht, ob die von der Länge passt. Scheint etwas kürzer zu sein als die 600ml und die passt nur ganz knapp nicht. Vllt auch mal ausprobieren.
 
Dabei seit
9. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
4
Fahre in meinem XL (mit CC DB Coil) die kleine Fidlock und die normale 600er- jedoch geht das ganze nur um haaresbreite weil ich an der unteren Befestigungsschraube mit unterelgscheiben hochgespacert habe um den winkel so zu verändern und den flaschenkopf etwas nach unten zu neigen;-)
 
Dabei seit
4. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
5
Hallo bin mir am überlegen ein Nomad v3 zu kaufen. Bin mir aber bei der Rahmengrösse nicht sicher zwischen L und XL. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. bin 183cm groß und hab eine Schrittlänge von ~88cm
Gruss Tom
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
191
Standort
Düsseldorf
Meine Meinung: Geht beides...nach 2014 Empfehlung waere es L...ich würde Dir heute zu XL raten. Bin seinerzeit mit 185 L gefahren. fahre jetzt Megatower XL und bin happy.
Nur 200er Sattelstütze koennte eng werden. das solltest Du mal durchrechnen...
 
Dabei seit
24. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
3
Geo ist ja heute länger. Fahre das V 3 mit 1,75m in Größe L und möchte es nicht kleiner haben. Aber da ist ja jeder anders
 

tml

Dabei seit
18. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
22
@tomsp ich hätte ein Nomad V3 in L, sogar gerade zu verkaufen.
Allerdings bin ich selbst 1.84 und demnach ähnlich groß. Ich wollte es bissl länger wobei auch das denk ich bissl auf den Fahrstil ankommt.
 

Msize

Flachlandtiroler
Dabei seit
13. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
11
@tomsp, unbedingt das XL nehmen. Suche dir eine Dropperpost mit geringer Aufbauhöhe, da beim XL das Sattelrohr 495mm lang ist (aber es wird dennoch genug Platz sein). Heutige Geometrien liegen bei 460 in XL.
Reach hat das V3 in XL 470mm was mir mit 1,88 schon enger vorkommt wenn ich von meinem Hardtail aufs Nomad steige. Für 1,85 ist das XL perfekt. Meine Empfehlung
Gruß
 
Dabei seit
4. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
5
Tendiere auch zum XL wollte nur ohne vorab was dazu zum sagen noch 1-2 Meinungen einholen.
 

tml

Dabei seit
18. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
22
@tomsp ja ich denk auch dass es als xl besser wäre. Mein neues hat auch 470mm gegenüber dem alten V3
 

kartoffelbrot

Voll Korn
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
4.276
@tomsp, unbedingt das XL nehmen. Suche dir eine Dropperpost mit geringer Aufbauhöhe, da beim XL das Sattelrohr 495mm lang ist (aber es wird dennoch genug Platz sein). Heutige Geometrien liegen bei 460 in XL.
Reach hat das V3 in XL 470mm was mir mit 1,88 schon enger vorkommt wenn ich von meinem Hardtail aufs Nomad steige. Für 1,85 ist das XL perfekt. Meine Empfehlung
Gruß
Kann ich genau so unterschreiben. Bin 186 cm und fahre das Nomad 3 CC in XL. Allerdings mit kürzest möglichem Vorbau.
 
Oben