Schuhsohlstreichelpedale für die Frau

Dabei seit
19. Februar 2019
Punkte für Reaktionen
0
Moin,

ich suche für meine Freundin MTB-taugliche Pedale, die lieb mit Schuhsohlen umgehen :D.
Es wird kein extremes Gelände gefahren, vereinzelt mal S1 Trails, aber hauptsächlich ~30km Touren.
Die Pedale sollten also Halt bieten, aber benötigen keine extrem langen Pins. Ich habe zunächst auf gut Glück die OneUp Comp bestellt und war anschließend selbst erstaunt wie riesig und aggressiv diese sind.
Freundin: "Die sind riesig und zerstören meine Schuhsohle!" :oops: Die Pedale kommen nun an mein Rad und es muss etwas zarteres her.
Extra Schuhe kommen vorerst nicht in Frage. Ich hatte von Crankbrothers mal die 5050 am Rad. Sowas in der Art wird denke ich gesucht.

Empfehlungen? Anforderungen: Mittelmäßiger Grip, nur niedrige Pins, nicht zu groß, bis ~60€

Danke!
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
1.546
Standort
Enzkreis ganz oben
Such mal nach Plattformpedalen mir Griptape, das könnte für den Einsatz reichen. Und wenn es nichts ansprechendes fertig zu kaufen gibt Pedale mit möglichst breiten Stegen kaufen, Pins raus, Griptape drauf.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.642
Standort
Nordbaden
Wieso keine geeigneten Schuhe zum Biken? Dann ruiniert sie dabei nicht ihre Louboutins...

Oder mal hier durchschauen: https://www.bike24.de/1.php?content=7;menu=1000,2,142,91;pgc[78]=18392;page=2

Z. B. Bärentatzenpedale mit abgerundeten "Zacken" sind relativ schuhfreundlich. Sowas zum Beispiel: https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=75258;menu=1000,2,142,91;pgc[78]=18392;page=4

Alles mit eingeklebtem Gummi würde ich nicht nehmen. Das hatte ich als Jugendlicher am Schulrad. Nach kürzester Zeit löst sich das Gummi. Wie lange Griptape hält, kann ich nicht sagen, das kenne ich nur vom Skateboard...
 
Zuletzt bearbeitet:

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
25.535
Standort
Europa
Empfehlungen? Anforderungen: Mittelmäßiger Grip, nur niedrige Pins, nicht zu groß, bis ~60€
XPedo Spry

Die Pins erscheinen zwar groß, sind aber vor allem sehr breit. Dadurch sind sie nett zu Schuhsohlen. Vor allem sehr dünne Pins graben sich stark in die Schuhsohlen egal wie hoch sie sind.
 

linfer

hat nen Vogel
Dabei seit
4. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
519
Die HT AE-03 waren bisher nett zu meinen Sohlen. ;)
Ich seh aber, die sprengen das Budget, kosten 90€.
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
92
Kauf ihr ne Bärentatze
Hatte auch xpedo Spry und extra 5/10 Canvas Schuhe besorgt, Problem ist nur die Pins drücken da unangenehm durch das man nach ner Stunde keine Lust mehr hat weiter zu fahren.

Die traverse sind eher was für Kinder
 
Oben