Sea Otter 2016: DVO mit neuem Dämpfer, Gabel und Teleskopstütze

Voltage_FR

Weichcore Freerider
Dabei seit
19. August 2009
Punkte Reaktionen
501
Ort
Dahoam.
Hoffe der Topaz ist bald verfügbar, möchte den gerne in mein Strive haben und im nächsten Jahr folgt dann die Diamond :D ;).
 

guerilla01

User des Jahres 2018
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
1.584
Ort
Allgäu/Bodensee
Wie viele verschiedene Grüntöne verträgt ein Bike? Und das noch von einem Hersteller.
Würde mich ja mal interessieren, ob das DVO-Zeug wirklich mit dem Status Quo mithalten kann bzw. besser ist, um das vergleichbar höhere Gewicht und den Preis zu rechtfertigen.
Fox und Co haben die Messlatte auf jeden Fall hoch gelegt.
 

Cubeamsrider

Mitglied
Dabei seit
19. April 2013
Punkte Reaktionen
42
Ort
zuhause
Wie viele verschiedene Grüntöne verträgt ein Bike? Und das noch von einem Hersteller.


decree.jpg

http://www.pinkbike.com/news/felts-supercharged-decree-le-sea-otter-2016.html
 

Anhänge

  • decree.jpg
    decree.jpg
    622,9 KB · Aufrufe: 61

LIDDL

Leichtbauzerstörer
Dabei seit
27. August 2006
Punkte Reaktionen
4.615
Ort
Augsburg
bitte beim nächsten Artikel vernünftige Bilder machen! kaum was zu erkennen, mehrmals die gleiche perspektive, unscharf und total überzeichnet, der Kontrast ist zT grausig. bie Bild #17 hätte man ruhig die Gabelbrücke mit aufnehmen können.

btt. das kackbraun ist ja mal sowas von hässlich. und wie @guerilla01 schon schreibt, zig verschiedene Grüntöne geht garnicht
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
596
Ort
Bonn

Da noch die VP Components Pedale in grün plus den Topaz und Garnet dann musste aufpassen wenn du es im Sommer im Wald abstellst oder auf einer Wiese sonst findest es nicht mehr wieder! :D
 
Dabei seit
11. Juni 2007
Punkte Reaktionen
2.118
Knallige Farben machen schon Sinn. Mein Nomad ist am We aus dem Shuttlehänger in den Wald gefallen. Ich bin erstmal dran vorbeigelaufen... :D
 

Hasifisch

Sprecher IG Harz
Dabei seit
13. März 2010
Punkte Reaktionen
1.199
Ort
Wernigerode
Worin lag nochmal der Sinn von Metric?
Liest sich eher so das es den Dämpfer halt einfach in noch mehr Maßvarianten gibt. Was ja ansich nicht der Sinn von Metric sein sollte ;)

G.:)

Was ich so rausgelesen habe mehr Platz für größer Kolbenstangen, wäre gut für die Dämpfung (evtl). Kann mich aber auch irren.

Wie kommt ihr auf dei verschiedenen Grüntöne? Gibt es ein Bild, in dem man das sieht? Verschiedene Bilder kann man nicht vergleichen, bei knalligem Grün reichen kleine Unterschiede beim Weißabgleich, damit es komplett anders aussieht.
 

US.

Dabei seit
12. April 2006
Punkte Reaktionen
436
Ort
Kreis Tübingen
Worin lag nochmal der Sinn von Metric?
Liest sich eher so das es den Dämpfer halt einfach in noch mehr Maßvarianten gibt. Was ja ansich nicht der Sinn von Metric sein sollte ;)

G.:)

Da habe ich auch gestutzt. Wenn die den Dämpfer in den bekannten zölligen und metrischen Abmessungen anbieten, verschenken sie Potential, das die metrische Bauweise erst bieten soll. Nämlich mehr Platz für die Dämpfereinheit.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß spezifische Bauteile für die Varianten entwickelt und produziert werden.
 

harbourmastah

Harzer
Dabei seit
1. März 2010
Punkte Reaktionen
2.439
Ort
Halberstadt
Ein paar Vögel zwitscherten uns etwas über eine neue Downhill-Federgabel von DVO zu. Im Gegensatz zur DVO Emerald wird die neue Gabel nicht mehr in Upside Down-Bauweise gebaut werden, sondern in konventioneller Bauweise entstehen. Das Gewicht soll dadurch sinken, bleiben soll die gute Performance und das einfache Tuning der Gabel.


hahaha pure blasphemie und ein schlag ins gesicht jedes Emerald Besitzers!!
 
Dabei seit
29. Januar 2013
Punkte Reaktionen
127
Wie kommt ihr auf dei verschiedenen Grüntöne? Gibt es ein Bild, in dem man das sieht? Verschiedene Bilder kann man nicht vergleichen, bei knalligem Grün reichen kleine Unterschiede beim Weißabgleich, damit es komplett anders aussieht.
Kann auch sein, dass die Teile aus unterschiedlichen Legierungen bestehen und die Eloxfarbe einfach besser oder schlechter aufnehmen.
Jammern auf absurd hohem Niveau.
 

guerilla01

User des Jahres 2018
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
1.584
Ort
Allgäu/Bodensee
Kann auch sein, dass die Teile aus unterschiedlichen Legierungen bestehen und die Eloxfarbe einfach besser oder schlechter aufnehmen.
Jammern auf absurd hohem Niveau.
Sehe ich nicht so.
Das ist verdammt niederes Niveau.

Bei einem High-End-Herstellung, der auch High-End-Preise verlangt habe ich andere Erwartungen als Low-End-Optik.
 

R.C.

Release Candidate
Dabei seit
25. August 2007
Punkte Reaktionen
1.966
Du hast dich noch nie in die Materie Aluminiumliegierung und Eloxieren eingelesen?
Spannendes Thema, kann es nur empfehlen.
Auch das Thema Farbenwahrnehmeund speziell der Farbe grün ist schwer zu empfehlen...

Irrelevant. Wenn man die Teile nicht im gleichen Gruen eloxieren kann, soll man es eben lassen :ka:
 

guerilla01

User des Jahres 2018
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
1.584
Ort
Allgäu/Bodensee
Irrelevant. Wenn man die Teile nicht im gleichen Gruen eloxieren kann, soll man es eben lassen :ka:
Sehe ich ganz genau so.
Sieht auch nicht so aus, als wäre die Gabelkrone oder die Decals eloxiert und da haben wir auch verschiedene Töne.
Am Schluss kommt dann so ein hässliches Konstrukt wie das Felt da oben raus - schrecklich.
 

MSTRCHRS

Christoph Spath
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
27. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.298
Ort
Reutlingen
bitte beim nächsten Artikel vernünftige Bilder machen! kaum was zu erkennen, mehrmals die gleiche perspektive, unscharf und total überzeichnet, der Kontrast ist zT grausig. bie Bild #17 hätte man ruhig die Gabelbrücke mit aufnehmen können.

Mit dem hohen fotografischen Niveau anderer Kollegen kann ich nicht mithalten, ich arbeite aber daran besser zu werden und aufzuholen. Das geht leider nicht von heute auf morgen - bitte um Verständnis. Danke
 

LIDDL

Leichtbauzerstörer
Dabei seit
27. August 2006
Punkte Reaktionen
4.615
Ort
Augsburg
war nicht bös gemeint, aber gerade beim Bild 17 dacht ich mir "tolle Wurst, die Reifenfreiheit hätte er schon abknipsen können" ;)
 
Oben