Skeen

Dabei seit
23. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
188
Standort
Kötterichen
Hallo

Kann mir einer sagen was das für eine Schraube ist die im Bild Rot eingekreist ist und wo ich die her bekomme. Bei meinem Skeen fehlt die irgendwie und als ich ein Platten hatte am Wochenende ist mir das erst aufgefallen. Davon wird das Schaltwerk ja am rahmen gehalten oder??
 

Anhänge

Radon-Bikes

Offizieller Account
Dabei seit
5. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
942
Hallo

Kann mir einer sagen was das für eine Schraube ist die im Bild Rot eingekreist ist und wo ich die her bekomme. Bei meinem Skeen fehlt die irgendwie und als ich ein Platten hatte am Wochenende ist mir das erst aufgefallen. Davon wird das Schaltwerk ja am rahmen gehalten oder??
Hi,

hierbei handelt es sich um die kleine Arretierungsschraube, welche das 2-teilige Schaltauge bei demontierten Hinterrad zusammenhält. Diese Schraube sollte vor jedem Ein-/Ausbau leicht gelockert werden, um ein Verkanten der Steckachse im Gewinde zu vermeiden.

Gruß, Andi
 
Dabei seit
23. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
188
Standort
Kötterichen
Hi,

hierbei handelt es sich um die kleine Arretierungsschraube, welche das 2-teilige Schaltauge bei demontierten Hinterrad zusammenhält. Diese Schraube sollte vor jedem Ein-/Ausbau leicht gelockert werden, um ein Verkanten der Steckachse im Gewinde zu vermeiden.

Gruß, Andi
Ok da diese fehlt war es sehr fummelig. Wo bekomme ich die Schraube her?? Vielen Dank schonmal für die schnelle Hilfe.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
 

patalmqx

Heute geschlossen wegen gestern!
Dabei seit
30. April 2013
Punkte für Reaktionen
25
Eine kurze Frage: Gehe ich recht in der Annahme, dass die skeen 120 8/9 in 2016 bei den dt swiss m1900 /m1700 spline Laufrädern eine 22.5 mm Maulweite haben?
Danke für hilfreiche Antworten!
 
Dabei seit
22. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
643
Eine kurze Frage: Gehe ich recht in der Annahme, dass die skeen 120 8/9 in 2016 bei den dt swiss m1900 /m1700 spline Laufrädern eine 22.5 mm Maulweite haben?
Danke für hilfreiche Antworten!
Muster waren 22,5 und 25mm dabei mit 2,25 Reifen die 22,5 besser mit 2,35 hat die 25er leicht Vorteile. Hatte es für die Serie freigestellt
welche von beiden Verbaut wird. Gruß Bodo
 

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte für Reaktionen
230
Standort
Höfingen
Servus miteinander,

mir wird es mit meinen knarzenden Laufrädern (SUNringle Equalizer mit DemonII-Naben) langsam zu viel. Ölen der Speichenkreuze und der Ösen hilft immer nur kurzzeitig und das kann ja auch keine Lösung sein. Da schon mehrfach die Speichen neu gespannt und die Laufräder neu zentriert wurden (ebenfalls mit nur sehr kurzfristigen Erfolg) komme ich wohl um einen neuen Laufradsatz nicht rum.

Es handelt sich bei meinem Skeen noch um das alte Model (bis 2015). Ich wiege mit Ausrüstung etwa 90-95kg und bewege das Skeen sowohl bei Marathons (nur aus Spaß an der Freude), als auch auf Touren mit knackigen Trails, auf denen es auch mal etwas ruppiger zugehen kann (schnelle Wurzelpassagen, kleine Absätze bis 30cm, ...). Das heißt ich benötige ein Laufradsatz der auch ein wenig was ab kann.

Habe mir mal folgende Kandidaten rausgesucht:
Syntace W35M: https://www.bike-components.de/de/Syntace/W35-M-Disc-6-Loch-26-Laufradsatz-32-Loch-p46502/
Hope Pro 4: https://www.bike-components.de/de/Hope/Pro-4-Tech-XC-Disc-6-Loch-26-Laufradsatz-p49962/
Fulcrum Red Metal 3: https://www.bike-discount.de/de/kaufen/fulcrum-red-metal-3-disc-6-loch-26-schwarz-42695/wg_id-507
Spank Oozy Trail: https://www.bruegelmann.de/spank-oozy-evo-trail-lrs-26-schwarz-372463.html

Meine aktuelle Reifenkombi:
vorn: Conti RubberQueen 2.2
hinten: Conti MountianKing 2.2
kein Tubeless!

Hat jemand mit den 4 Erfahrung oder kann noch ein anderen Laufradsatz ins Spiel bringen?
Preisliche Obergrenze 500€ für vorn und hinten zusammen.

gruß
Robby
 
Dabei seit
18. April 2012
Punkte für Reaktionen
2
Hey Leute ich gehöre dann auch zu der Gemeinde, hab mir im Ausverkauf noch ein Skeen 120 10.0 geleistet also 2016 Modell.
ich hab in ein par Testberichten gelesen das der 90mm vorbau nicht so richtig hinhaut. wie sind da eure Erfahrungen?
 

patalmqx

Heute geschlossen wegen gestern!
Dabei seit
30. April 2013
Punkte für Reaktionen
25
Ausprobieren, wenn es nicht passt: tauschen.
 
Dabei seit
18. April 2012
Punkte für Reaktionen
2
ja soweit war ich auch schon. währe ja möglich gewesen das euch das auch negativ aufgefallen ist. gibt es bei dem Modell noch etwas auf das man achten sollte?
 

fissenid

Biker
Dabei seit
6. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
26
Standort
nahe der Saarschleife
tach, also das knarzen ist nicht mehr überhörbar.

Die Lager am Skeen 10.0 (2014) müssen raus.

https://www.bike-discount.de/de/kau...atz-umlenkhebel-sitzstrebe-3-58339/wg_id-4298 oder
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/diverse-lagersatz-fuer-skeen-34363

oder direkt beim Kugellagervertrieb.
Hallo,

ich habe bei DS Wälzlager bestellt. Leider ist das Knarzen trotz der neuen Lager noch nicht weg!
Ich bin auf Suche, ob Kettenblattschrauebn, Sattelstütze oder Sattelklemmung!
 
Dabei seit
18. April 2012
Punkte für Reaktionen
2
hallo Leute hat einer von euch auch das 120 10.0 aus 2016? hätte da ne frage betreffend der gabel... Fox Float Factory 120.
meine kommt nicht komplett aus dem Federweg und ich würde gerne wissen ob das bei euch auch so ist?
Fox meint das währe normal. ich kann die leicht zusammen drücken dann sackt sie ca ein cm ab dann lass ich wieder los und sie bleibt so erst wenn ich leicht auseinander ziehe kommt sie wieder von selbes raus dabei zischt es etwas.
 

fm7775

Geländeradfahrer
Dabei seit
3. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Oschersleben
Nur FALLS es jemanden interessiert, ich hab meinen Hinterbau komplett zerlegt, es sind folgende Lager verbaut:

je Seite 1 Hauptlager an der Kettenstrebe: 6902RS, also 2 Stück
je Seite 2 Horstlink-Lager: 688 2RS und je Seite 1 Lager an der Verbindung Sitzstrebe/Umlenkhebel: 688 2RS, also 6 Stück
je Seite 1 Lager an der Verbindung Schwinge/Hauptrahmen: 698 RS

Grüße
Simon
Simon hast Recht. 6902RS für das 2014er Skeen. Habe heute das Innenlager gewechselt und die anderen Lager gecheckt. Wollte die auch schon wechseln, aber ein falsches bestellt. Wie zum Geier wechselt man das Doppellager am hinteren Teil der Schwinge. Da liegen zwei 688 RS nebeneinander. Das 698 RS konnte ich nicht finden.

ich habe jetzt über 4x 6000 2RS und 2x 698 2RS
 

s37

Dabei seit
14. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Tübingen
Simon hast Recht. 6902RS für das 2014er Skeen. Habe heute das Innenlager gewechselt und die anderen Lager gecheckt. Wollte die auch schon wechseln, aber ein falsches bestellt. Wie zum Geier wechselt man das Doppellager am hinteren Teil der Schwinge. Da liegen zwei 688 RS nebeneinander. Das 698 RS konnte ich nicht finden.

ich habe jetzt über 4x 6000 2RS und 2x 698 2RS
Die zwei Horstlinklager kannst du einfach zu der einen Seite rausdrücken, die liegen wirklich direkt nebeneinander.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.579
Hat jemand ein Skeen 120 27,5 9.0 aus 2016 ?

Was wiegt es denn tatsächlich bei Eurer Rahmengröße ?
 

airri.de

freeri.de
Dabei seit
10. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
46
Standort
Trittau
Heute ist mein erstes Radon bei mir als Rahmenkit angekommen. Gleich die Restekiste geplündert und aufgebaut. Also im Skeen passen sogar locker die 2.6er Nobby Nic Reifen. Vorn habe ich eine 120mm DT Swiss Gabel eingebaut. Soll so eher ein Trailbike als ein Marathon Bike sein.
DSC_4052.JPG
 

Anhänge

Dabei seit
22. August 2009
Punkte für Reaktionen
107
Hat jemand ein Skeen 120 27,5 9.0 aus 2016 ?

Was wiegt es denn tatsächlich bei Eurer Rahmengröße ?
Hab meins seit letzter Woche. In 18'' mit XT pd-m785 Klicks und Minoura Flaschehlater (36g) wiegt es 13 kg (laut meiner Personenwaage und Differenzmessung)
Mal sehen was sich da noch machen lässt. Die Reifen könnte man mal überdenken, die originalen Nobby Nic Performance sind doch recht schwer. Sonst fällt mir erst mal nicht so viel ein, wo man noch deutlich abspecken könnte ohne all zu viel Geld in die Hand zu nehmen.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.579
hhhmmm, das Skeen aus 2016 soll 12,3kg wiegen. Dann kommen die Pedale von 400gr dazu, dann 1 Rahmennummer größer = grob 13kg (bisschen Ungenauigkeit wegen der Waage ist normal). Paßt also ganz gut. Danke schön.
 
Dabei seit
20. April 2017
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen. Ich bin neu hier und bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Fully. Das Skeen 120 27,5 Zoll 9.0 (2016 Modell) finde ich sehr interessant. Ich bin 180 cm groß und habe eine SL von 83 cm. Da müsste doch 18 Zoll passen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben