Slide

tyrolean-elan

Gerhard
Dabei seit
8. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Innsbruck
Ich bin beim überlegen ob ich bei einem Slide 150 9.0 HD von 2016 den RockShox Monarch mit eine Debon Air Kammer aufrüsten soll. Hat da jemand Erfahrung damit? Bringt das was für die kleinen Schläge oder ist die verbaute Kammer besser aufs Bike abgestimmt?

Danke für die Hilfe.
 

Chillout2013

loading.....
Dabei seit
6. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
491
Moin,

Kann mir jemand sagen welches Schaltauge ich für ein Slide 125 Diva aus 2013 benötige?

Danke schonmal :)
 

Chillout2013

loading.....
Dabei seit
6. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
491
Hi Andi,
Danke für die Info !

Das hatte ich mir angesehen war mir aber unsicher weil das Slide 125 nicht extra dabei steht.
 
Dabei seit
18. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
73
Standort
Oberberg
Wer kann mir was über die JD Vario-Stütze sagen? Nach 5 Fahrten senkt sie sich von alleine ab. Bevor ich mich jetzt bei Radon melde, habe ich die Hoffnung, dass jemand hier evtl eine Lösung zur einfachen Reparatur parat hat. Viele. Dank im voraus!
 
Dabei seit
20. März 2005
Punkte für Reaktionen
112
Servus zusammen, ein Freund überlegt sich das Slide zuzulegen. Welche Rahmengröße würdet ihr bei einer Körpergröße von 187 cm und SL 85 cm empfehlen?
 
Dabei seit
27. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
4
@ StephanR1
aus der Hüfte geschossen würde ich jetzt mal 20" sagen. Hast du noch ein paar Infos zur bevorzugten Fahrweise? Wo bzw. wie soll das Bike eingesetzt werden. Ich selbst bin etwas größer und fahre 22" was mir gut passt. Meine Frau hat die ähnliche Schrittlänge und ist etwas kleiner. mit einem kurzen Vorbau passt ihr das 20" ganz gut.
 
Dabei seit
20. März 2005
Punkte für Reaktionen
112
Vorrangig soll das Rad auf Trails und Waldautobahnen bewegt werden, die Abfahrten sind dabei nicht zu lang. Also klassisches Tourenrad mit Potential auch im Alpinen Gelände noch etwas Reserven zu haben. Den Fahrstil würde ich fortgeschritten, aber nicht all zu sauber beschreiben, daran wird aber tüchtig gefeilt. Bei einem Fahrergewicht von 95 Kg, würde ich ihm das Slide 150 9.0 HD empfehlen, da die kleineren Dämpfer zu sehr am Limit arbeiten würden. Zumindest wenn es dem Dämpfer ähnlich wie in einem Liteville 301 ergeht. Dort haben die meisten in der 95 Kg Klasse so ihre Problemchen mit dem Werksdämpfer.
@Radon-Bikes bitte verbaut doch die SA Gabeln, dann könnte man später ein AWK Kit verbauen. DPA brauch IMHO kein Mensch, auch wenn ich 2013 einer anderen Meinung war :wut:
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.425
@Radon-Bikes : sacht mal Leute ... rein hypothetisch: könnte man man im Slide 150 + auch anstatt der 27.5+ einen 29er Reifen fahren ? ( Laufrad ist Vorraussetzung aber rein wegen der Reifenfreiheit nach oben ? )
Bei vielen 27.5+ Modellen geht das ja mittlerweile. Ob's Sinn macht oder nicht sei ja erstmal dahingestellt ;)
Grüße aus der Eifel
Hubi
 

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
7.023
Hallo zusammen, brauche mal eure Hilfe!

An meinem Slide 150 9.0 von 2013 ist eine neue Kette + Kasette + Kettenblatt fällig.
Da ich sowas noch nicht gewechselt habe, kann mir jemand empfehlen, was man da am besten nehmen sollte?!

Kettenblatt geht wohl nur dieses hier...oder?
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/sram-x.9-3x10-fach-kettenblatt-set-44-33-22-z.-gxp-spider-schwarz-204824/wg_id-429
wenn du verrätst, was verbaut ist, oder fotos einstellst, dann müssen die helfenden nicht erst nach deinem model googlen. in den meisten fällen reicht es kette/kassette zu tauschen, außer du bist ewig mit ausgenudelter kette unterwegs gewesen.
 
Dabei seit
12. August 2014
Punkte für Reaktionen
17
wenn du verrätst, was verbaut ist, oder fotos einstellst, dann müssen die helfenden nicht erst nach deinem model googlen. in den meisten fällen reicht es kette/kassette zu tauschen, außer du bist ewig mit ausgenudelter kette unterwegs gewesen.
Stimmt, hätte ich machen sollen!

Schaltwerk: Sram X0
Schalthebel: Sram X9 (3 x 10)
Kurbel: Sram X9
Umwerfer: Sram X9

Ich bin mal mit dem äußeren Kettenblatt hängen geblieben, da sehen ein paar Zähne nicht mehr so gut aus.
 

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
7.023
Kannst wohl auch Blätter ohne Spider bestellen, falls du nur eins tauschen musst.https://www.bike24.de/p145047.html
Musst nur schauen ob der Kochkreis passt. Kette kannst du shimano slx/xt und der auch sram 1091/1071....nehmen. Kassette sollte eben so beides gehen wenn ich nicht irre.
 
Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
84
Hey Leute, ich suche für mein slide 150 HD 2015 den oberen Steuersatz bzw nur das Lager, weiß jemand was für ein Hersteller dort verbaut war, oder kann ich einfach eins von nem andern Hersteller nehmen ohne die lagerschale die eingepresst ist zu tauschen?
 
Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
84
Kannst du mir jetzt vllt noch sagen ob ich die jetzige lagerschale wieder verwenden kann oder ob ich die gegen die neue tauschen muss?
 
Dabei seit
15. März 2013
Punkte für Reaktionen
6
Standort
OWL Detmold
IMG_20170322_073310628.jpg


Hallo Radonauten. Endlich ist mein Zweitbike fertig. Da das Geld knapp ist, ging es immer nur stück für stück! Auch wenn die Suzuki-Edition sehr bunt auf Bildern aussieht, in natura ist es eine wirklich schicke Optik (Geschmäcker sind ja verschieden).

Was mich jetzt aber bei Rahmengröße L (1,84m ich, Schrittlänge 84cm) stört: Der Sattel muss extrem weit raus , knapp unterhalb der maximalen Auszugsgrenze laut Stützenmarkierung. Passt der Rahmen noch oder ist so eine Auszugshöhe "tödlich"?

Wie ist Eure Meinung zur Größe?
Bei anderen Bikes passte mir L bisher immer,deswegen bin ich doch stark verunsichert!
 

Anhänge

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
6.425
Check mal ob die Sattelstürtze wirklich so weit raus muss.
Erfahrungsgemäß stellen sich die meisten den Sattel immer ein klein wenig zu hoch als er wirklich muss.
Faustregel: SL x 0,885 oder aufsitzen Pedal nach unten dann darfst du mit durchgestrecktem Bein noch ans Pedal kommen. War bei mir auch so, ca. 3cm zu hoch weil sichs so subjektiv besser anfühlte, nach Umstellung fühlte sich das erst ein wenig komisch an, hat sich aber schnell gelegt bzw. angewöhnt

Wenn das ok ist kannst du davon ausgehen das deine Sattelstütze min. 8-10 cm im Rahmen eingesteckt sein sollte.
Sonst kann auch dein Rahmen schaden nehmen. Die Markierung auf der Sattelstütze ist meist auf die Stütze selbst bezogen, ist die zu weit ausgezogen kann sie brechen. Wenn's aber nur ein paa wenige mm sind würd mich pers. das nicht beunruhigen da meist alles mit gewissen Sicherheiten gerechnet ist. Das schlimmste was passiert ist das du ein paar km im stehen nach Hause fahren musst :D
 
Oben