Specialized Enduro Dämpfer Upgrade-Kit

Dabei seit
29. Januar 2009
Punkte Reaktionen
93
Ort
Schönheide
Hallo Leute. Ich habe eigentlich das gleich Problem. Ich möchte an meinem Specialized Enduro Comp 2010 den Dämpfer wechseln. Nach der ganzen Problematik mit dem Einbau und dem Evokit bin ich auf den Rock Stock Monarch Plus RC3 Dämpfer gestoßen. Mit den Einbaumaßen 216x57 ist der doch nur minimal mehr federige als der originale Fox Dämpfer. Im Prinzip sollte doch alle passen, wenn ich die Nut sauber einarbeiten kann, oder liege ich da falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute,
Habe mir die Evo hebel und nen RC4 geholt jetzt hab ich ein Problem beim Ausbau des alten Daempfers sind mir 2 dickere Unterlegscheiben entgegen gekommen die wohl von den 2 Aufnahmen am unteren Gelenk stammen Frage ist jetzt wo genau werden diese jetzt plaziert? Gibts es vlt eine bebilderte Darstellung? Oder kann es mir einer sagen?

Danke

Labelfeti
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
5
Hallo Leute. Ich habe eigentlich das gleich Problem. Ich möchte an meinem Specialized Enduro Comp 2010 den Dämpfer wechseln. Nach der ganzen Problematik mit dem Einbau und dem Evokit bin ich auf den Rock Stock Monarch Plus RC3 Dämpfer gestoßen. Mit den Einbaumaßen 216x57 ist der doch nur minimal mehr federige als der originale Fox Dämpfer. Im Prinzip sollte doch alle passen, wenn ich die Nut sauber einarbeiten kann, oder liege ich da falsch?
sollte passen, du musst halt evtl mit einem Gummiring über den Dämpferschaft den Federweg begrenzen. Sollte kein Problem sein.
Hab erst vor kurzem einen auf das Enduro angepassten Monarch offen gehabt. da habe ich noch Fotos bei interesse.

B.

guck dir mal die Fotos an:

http://bikemarkt.mtb-news.de/article/426859-rock-shox-monarch-rt3-specialized-enduro-2010-2012
 
Dabei seit
14. September 2014
Punkte Reaktionen
2
Hey Leute, ich habe ein Enduro Exp. Evo mit DHX RC2 und möchte einfach aus gewichtsgründen auf nen leichteren Dämpfer wechseln, evt auch Titanfeder. Wo bekomm ich ne Titanfeder bzw welcher leichte Luftdämpfer könnt Ihr empfehlen der Bergabwärts nicht so schnell an seine Grenzen stösst... Danke schon mal
 
Dabei seit
23. März 2014
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute ,

ich habe ein Speci Enduro Evo von 2012 und wollte anstatt dem Seriendämpfer (X-fusion Vector R) einen Fox dhx rc 4 einbauen . Mir fehlt aber der untere Federteller . Hat zufälligerweise einer von euch einen rumliegen oder vllt ein Evo Kit ,das er hergeben könnte ?
 
Dabei seit
4. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
1
Oh das mit dem Federteller ist ne doofe Sache. ich habe vom RC2 auf den RC4 umgerüstet und eben den "RC2" teller genommen. Beim Speci händler habe ich versucht den teller zu bekommen aber leider ohne erfolg. man bekommt die Evo Link Hebel, aber nicht den teller der für die Hebel passt.
Sag bescheid wenn du noch was anderes herraus findest.
 
Dabei seit
23. März 2014
Punkte Reaktionen
0
Ich wollte auch den Teller vom X-fusion Dämpfer hernehmen der passt allerdings nicht...
Über den Specihändler hab ich's auch schon probiert , mit der Antwort,dass speci den teller nicht mehr produziert...
Die Hebel hab ich ja noch , da es schon ein Evo ist.
 
Dabei seit
23. März 2014
Punkte Reaktionen
0
Das ist der Teller
 

Anhänge

  • 1448288583694.jpg
    1448288583694.jpg
    37,5 KB · Aufrufe: 18

Symion

dz-suspension.de
Dabei seit
6. November 2006
Punkte Reaktionen
1.151
Ort
in de Palz
Ok, da muss also der Druchmesser der Vertiefung erhöht werden damit es über die Jokebacken passt. Sollte ein Metaller mit Drehbank hinbekommen.
Hier das Standardteil:
 
Dabei seit
31. Juli 2008
Punkte Reaktionen
28
Ort
Dresden
Hat hier jemand Neuigkeiten? Ich hab ein Evo Link aber keinen Dämpfer. Wollte mein altes Enduro zu einem Park-Bike umbauen.

Wenn ich das hier richtig verstanden habe, kann man ein fox dhx rc2 kaufen und einfach den Federweg begrenzen und ab gehts. Aber passt denn die Aufnahme zwecks Federteller etc?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. März 2014
Punkte Reaktionen
0
Du bräuchtest wie oben beschrieben einen speziellen teller. Speci baut diese jedoch nicht mehr also muss man bisschen basteln. Ich hab ein enduro evo von 2012 mit einem x fusion vector r drin. Ich hab bei dem vorhandenen Teller innen ca 1 zehntel wegfräßen lassen damit es für den fox dhx rc4 passt. Flatout-Suspension hat dann den Dämpfer mit einem spacer und veränderter progression begrenzt. Bis jetzt passt alles
 

Anhänge

  • 20160109_142401.jpg
    20160109_142401.jpg
    156 KB · Aufrufe: 18
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
es wurde zwar lange nichts geschrieben, aber ich versuche es trotzdem mal.
Kann mir vielleicht jemand kurz erklären wie man den Abstandhalter auf den Kolben bekommt, beim RC4.
Ich habe hier einen Vector R mit Abstandhalter und einen RC4 ohne und würde gerne tauschen.
Oder weiß jemand wo ich einen passenden Abstandhalter kaufen kann.
Vielen Dank schon mal.
 
Oben