Specialized Rockhopper wird hübsch gemacht (MTB-Conversion)

BigMaaaac

Helm nur aufgemalt
Dabei seit
28. August 2020
Punkte Reaktionen
244
Ort
Hameln/Pyrmont mit Blick ins Lipperland
Wie genau soll das gehen?

post #3
 
Dabei seit
15. Juli 2008
Punkte Reaktionen
24
So, es ist vollbracht: Ich habe ein fahrfertiges Rad! Einige Teile werden aber auf jeden Fall noch getauscht. Erstmal fährt es sich aber recht gut, wenn auch etwas zu gemütlich:

F8DD1E5D-C905-46C4-9F69-010235F07DD0.jpeg


1DADCD16-270F-40CB-A4DA-594D9D4BF283.jpeg


AAE9CE3C-3DBA-4A3C-A5BC-655A803BC513.jpeg


30EBE05F-7840-4B8D-A4E3-CF9F0926EDC0.jpeg


3D8F74A3-1F7C-412B-A423-E4DDCC1F19F7.jpeg


216D4DC6-F9D8-497B-9CA2-D2D13DB9E3DE.jpeg
8FBA1570-2E27-4459-B677-3B96A33742D0.jpeg


Ein paar Gedanken dazu:

  1. Es ist mir etwas peinlich, mit so einem Sattel gesehen zu werden ☺️ Da kommt noch was anderes drauf!
  2. Die (nicht vorhandene) Überhöhung passt mir so, der Lenker hat aber zu viel Backsweep (Sagt man das so?), ganz so sehr nach Hollandrad muss sich das nicht anfühlen.
    Ich suche also einen schönen Vorbau mit ähnlichen Maßen in silber, was ganz schön schwierig ist, und einen schönen Riser in silber (breit, 25,4), was ich bis jetzt noch nicht einschätzen kann.
  3. Es ist sehr ungewohnt, mit dem Gesicht so weit vom Vorderrad entfernt zu sein!
 
Dabei seit
28. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2.760
Schick geworden!

Falls Du mal Ersatz für Deinen Lenker + Vorbau gefunden hast und beides loswerden möchtest, meld Dich gern bei mir :bier: Ich hätte leider nur was in schwarz anzubieten...
 
Dabei seit
15. Juli 2008
Punkte Reaktionen
24
Schick geworden!

Falls Du mal Ersatz für Deinen Lenker + Vorbau gefunden hast und beides loswerden möchtest, meld Dich gern bei mir :bier: Ich hätte leider nur was in schwarz anzubieten...

Danke! Ich habe jetzt Ersatz gefunden, glaube aber, dass ich den Krempel erstmal behalte. Man weiß ja nie ...

Jetzt treibt mich allerdings eine Frage zum Sattel um: Das Gelgeschwür soll ersetzt werden und ich würde gerne erstmals einen Brooks ausprobieren. Auch mit neuem Lenker und Vorbau hat das Rad nur eine gaaanz leichte Sattelüberhöhung, die auch nie viel größer werden wird.
Eigentlich würde ich gerne einen Brooks Swift verbauen, frage mich jetzt aber, ob das angesichts der Sitzposition der richtige Sattel ist und ob nicht ein B17 passender wäre. Den finde ich nur längst nicht so hübsch. Gibt es Erfahrungen oder Meinungen, die mich in meiner Tendenz pro Swift bestärken? ;)

Scherz beiseite, alle anderen Meinungen höre ich natürlich auch gerne.
 
Dabei seit
28. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2.760
mir taugt der Swift bei aufrechter Sitzposition am ehesten, auf den anderen Rädern hat er sich nie lange aufgehalten... Sattelnase kommt recht weit nach oben, das sieht aber schlimmer aus als es ist

IMGP5441.JPG


der B 17 kommt mir aber bestimmt auch irgendwann ins Haus

:bier:
 
Dabei seit
28. Juni 2019
Punkte Reaktionen
77
Ort
Bremen
Cooles Projekt, die alten Rockhopper machen optisch echt was her!
Ich hab ähnliches vor mit einem Rockhopper Sport, allerdings hab ich das mit Federgabel bekommen und möchte die gegen eine Starrgabel tauschen. Dazu hab ich auch eine Frage: täusche ich mich oder sind die Rockhopper Sport für 1 Zoll Gewindegabeln ausgelegt? Irgendwo hab ich mal gelesen, dass man auch 1-1/8 Zoll Ahead einbauen kann mit entsprechendem Steuersatz, weiß dazu jemand was?
Danke schon mal und frohes Schrauben! :)
 
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
930
Stell doch bitte mal ein Bild des Rockhoppers ein oder messe den Durchmesser des Gabelschaftes, dann bekommst Du sicher schnell eine hilfreiche Antwort. Und dann lässt Du die versammelten Kollegen hier bitte am Umbau teilhaben. Danke :bier:
Grüße
 
Dabei seit
28. Juni 2019
Punkte Reaktionen
77
Ort
Bremen
In dem aktuellen Aufbauzustand sieht es schrecklich aus. Also die Gabel lässt sich nicht durch 1-1/8 Zoll Ahead umbauen, soweit bin ich. Trotzdem soll es ne Starrgabel werden. Am HR ist ne uralte Suntour Nabe drauf, also kein HG Freilauf leider, das ist mein 'größter' Ärger. Aber mal gucken, vielleicht wirds n eher 'modernerer' Aufbau mit 1x7-9 Schaltung oder so, je nachdem was für einen LRS ich günstig finde. Das Steuerlager und Tretlager haben auch schon ihre beste Zeit gesehen... Aber der Lack ist echt schön, das Gelb mit dezenten Lila gefällt mir sehr gut. Wird wohl das Winterprojekt 8-)

Edit: meine Erinnerung hat mich getrügt. Ich hab mal gesehen wie jemand einen Ahead Adapter verwendet, da passt keine größere Gabel durch
 

Anhänge

  • IMG_20201110_195007.jpg
    IMG_20201110_195007.jpg
    221,9 KB · Aufrufe: 80
Dabei seit
28. Juni 2019
Punkte Reaktionen
77
Ort
Bremen
Schau mal auf Seite 11.
Das größte Problem wird die Suche nach der Gabel mit einem langen Schaft sein.

Cooles Prospekt, danke!
Ich habe gestern mal nachgemessen, das Steuerrohr ist ca. 17cm lang, inklusive Steuersatz sind das knapp 21cm. Bei CNC gibts diese Gabel: https://www.cnc-bike.de/crmo-gabel-gewinde-canti-schwarz-p-9463.html mit 24cm Schaftlänge. Dementsprechend müsste ich die eventuell sogar um 1-2cm kürzen, je nachdem wie der neue Steuersatz gebaut ist, den ich definitiv brauche.

Andere Frage: weiß jemand ob man auf die Suntour Express Naben n standard Singlespeed Freilauf schrauben kann? Falls ja würde ich den LRS einfach behalten und das ganze Ding als Singlespeed MTB aufbauen, keep it simple :p
 
Dabei seit
28. Juni 2019
Punkte Reaktionen
77
Ort
Bremen
Besser spät als nie: So sah das Bike aus als ich es für 70€ hier um die Ecke abgeholt habe. Wurde vom Vorbesitzer zum absolut Vorstadt-Papa-Bike umgebaut.
IMG_20201110_195003.jpg

Also erstmal zerlegt, gereinigt und Laienhaft die gröbsten Kratzer am Rahmen mit einem Lackstift versucht auszubessern. Danach die Restekiste geplündert und eine 1" Gewindegabel für 26" Räder irgendwo günstig im Internet geschossen, große Auswahl ist da leider nicht...
Dazu neue V-Brakes, altes XT Schaltwerk, Sunrace Daumie, A-Head Adapter, n günstigen Laufradsatz gesucht um ein paar mehr Gänge zu ermöglichen und auf 1 Fach umgebaut:
IMG_20201120_201416.jpg

Allerdings ist mir schnell aufgefallen, dass mir die Sitzposition so n paar Centimeter zu kurz ist (wahrscheinlich streikt mein Kopf einfach bei Flatbars). Also noch fix n anderen Vorbau und Lenker aus der Restekiste gesucht, Lenkerband besorgt, Lenkerendschalthebel und Tektro Bremshebel geordert:
IMG-20210207-WA0004.jpeg

Leider hab ich kein schönes Foto ohne Tasche aber man sollte den Großteil erkennen!
 
Oben