Specialized Sammelthread - Teil 2

Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
8.135
Die Dächle UL sind mM nach wirklich die besten Bremsscheiben.
Habe ca. 10 Stück davon und ALLE absolut plan und mit dem angegeben Gewicht.
Dagegen kommen die Sram Scheiben schon schief aus der Verpackung und sind pro Scheibe 20 g schwerer.

Sram-Scheiben halten aber. Da brechen keine Stege und es bilden sich keine Risse :lol:. Wetten dass, am Ende war der Zulieferer Schuld?
 
Dabei seit
1. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.083
Ort
Daheim
Naja..... man baut die "besten Bremsen"(da zweifle ich heut noch dran:rolleyes:), kann alles besser und nun kommt die Quittung.
Das mit dem defekten Dämpfer verbauen, ist ein Vorwurf den du nicht beweisen kannst! Ausserdem liegt es ganz sicher nicht am Dämpfer selbst.... Falsche Handhabung und falsche Abstimmung tragen zu Defekten ganz sicherlich bei bzw. fördern einen Defekt. Mangelnde Kommunikation ist natürlich vorhanden.
und weshalb hast du dein Brain umbauen lassen?
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4.921
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
8.135
Meiner Meinung nach auch.

Traurig mit was für einer Genugtuung und Schadenfreude hier ein Rückruf aufgenommen wird.

Keine Schadenfreude. Ich wünsche niemanden etwas schlechtes. Es ist nur immer das selbe. Die werden den eigenen Ansprüchen nicht gerecht. Und ganz sicher werden wieder die anderen Schuld sein. Man kennt es mittlerweile. Echt schade.
 
D

Deleted 486841

Guest
Meiner Meinung nach auch.

Traurig mit was für einer Genugtuung und Schadenfreude hier ein Rückruf aufgenommen wird.
Schadenfreude nein .
Es wird aber interessant sein, wie schnell Ersatz bereitgestellt werden kann . Mit 85g, liegt man 15% unter dem Gewicht anderer Hersteller und macht es angeblich besser. Das kann doch auf Dauer nicht gutgehen.
Es nervte ja auch immer zu hören : wir machen es besser.....
Anmerkung : Ich fahre selbst Trickstuff-Bremse am Yeti
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4.921
Es wird aber interessant sein, wie schnell Ersatz bereitgestellt werden kann .
Laut Trickstuff gibts neue UL erst wieder ab April 2020.
Mit 85g, liegt man 15% unter dem Gewicht anderer Hersteller und macht es angeblich besser. Das kann doch auf Dauer nicht gutgehen.
Naja, es fahren hier auch einige mit Ashima oder KCNC rum, die sind nochmal 15-20% leichter.
Es wurde halt am Reibringdesign was geändert, was keine gute Idee war. Das wurde erkannt, jetzt kommt der Rückruf.
Dass Magura über jeden Zweifel erhaben sind ist doch Unsinn. Auch Storm SL sind schon gebrochen. Gabs halt keinen Rückruf...
Es nervte ja auch immer zu hören : wir machen es besser.....
Mach doch nen Thread auf mit einer Umfrage was die beste Bremsscheibe, was der beste Belag und was die beste Bremse (unabhängig vom Preis) ist.
Die Erfahrungen mit Trickstuff sind hier nunmal sehr gut.
Und selbst eine Bike, bescheinigt dem Nichtanzeigenkunden Trickstuff immer wieder sehr gute Ergebnisse.

Klar mags Dich nerven, aber da ist nunmal sehr viel wahres dran.
 
D

Deleted 486841

Guest
... oder wir bauen den leichtesten Serienrahmen :D
Äh Sorry das kommt von einer anderen Marke :D:D:D
Warum Dann hier , warum dann Specialized ?
Ich dachte dein Dämpfer hält ?
Fährst du ein HT , bist du davon betroffen?
Mein lackiertes HT in L wiegt 925g netto, reicht doch, kenne kein leichteres außer die schwarze Version . gibts noch andere Hersteller die so leicht bauen ?
 
Dabei seit
1. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.083
Ort
Daheim
Warum Dann hier , warum dann Specialized ?
Ich dachte dein Dämpfer hält ?
Fährst du ein HT , bist du davon betroffen?
Mein lackiertes HT in L wiegt 925g netto, reicht doch, kenne kein leichteres außer die schwarze Version . gibts noch andere Hersteller die so leicht bauen ?
Dann ist es also Specialized, habe ich zwar nicht gesagt...
Bist Du Eigentümer der Firma Specialized? oder warum hast Du gleich ein Problem wenn ein anderer etwas negatives darüber sagt? Gibt ja genügend Meldungen von defekten Dämpfern, mein Händler hat mir sogar dazu geraten den Dämpfer im Winter einzuschicken.

Fahre schon seit 2007 S-WORKS Specialized, also vermutlich länger als Du!

Andere Marken z. B. Stoll, den solltest Du ja seit letzter Woche kennen 8-)

und nun lass mal gut sein :bier:
 
D

Deleted 486841

Guest
Dann ist es also Specialized, habe ich zwar nicht gesagt...
Bist Du Eigentümer der Firma Specialized? oder warum hast Du gleich ein Problem wenn ein anderer etwas negatives darüber sagt? Gibt ja genügend Meldungen von defekten Dämpfern, mein Händler hat mir sogar dazu geraten den Dämpfer im Winter einzuschicken.

Fahre schon seit 2007 S-WORKS Specialized, also vermutlich länger als Du!

Andere Marken z. B. Stoll, den solltest Du ja seit letzter Woche kennen 8-)

und nun lass mal gut sein :bier:
Siehst du, ich habe dich direkt zu Stoll geführt:D:D
Richtig ist , dass ich ein StollR1 kaufen wollte(nicht wegen des Gewichtes), leider hatte ich einen Denkfehler . Dazu danke nochmal an den User @hardflipper !
Stoll ist nicht leicht, Stoll ist keine Serienproduktion , Stoll hat Gewichtsbeschränkung. Von daher nicht mit SPECIALIZED auf eine Stufe zu heben.
Lass Stoll mal einen Rahmen für 120Kg-Leute bauen, mal sehen was rauskommt. Hier im Forum fahren L-Rahmen mit 860g herum , wer kanns besser ?
Das du länger S-Works fährst interessiert mich null, heisst nichts .Bin gespannt was du im Frühjahr am neuen Epic zu meckern hast.....
 

hardflipper

27,5" und 29"
Dabei seit
23. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
556
Ort
Hier
Ich würde auch schon Stoll fahren, wenn es einen XL Rahmen gäbe (der aber nicht länger als die L wäre). :D

So eier ich halt weiterhin auf meinem S-Works rum.
 
Dabei seit
1. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.083
Ort
Daheim
Siehst du, ich habe dich direkt zu Stoll geführt:D:D
Richtig ist , dass ich ein StollR1 kaufen wollte(nicht wegen des Gewichtes), leider hatte ich einen Denkfehler . Dazu danke nochmal an den User @hardflipper !
Stoll ist nicht leicht, Stoll ist keine Serienproduktion , Stoll hat Gewichtsbeschränkung. Von daher nicht mit SPECIALIZED auf eine Stufe zu heben.
Lass Stoll mal einen Rahmen für 120Kg-Leute bauen, mal sehen was rauskommt. Hier im Forum fahren L-Rahmen mit 860g herum , wer kanns besser ?
Das du länger S-Works fährst interessiert mich null, heisst nichts .Bin gespannt was du im Frühjahr am neuen Epic zu meckern hast.....
Nützt eh nix darauf zu antworten, jeder der lesen kann, weiss die Antworten.
Warten wir also den Frühling ab, sollte ja nach deiner Aussage ein neues Epic kommen.

Und trotzdem bist du wie ein Fähnchen im Wind, mal alles bestens dann wieder „es führt kein Weg vorbei an Andreani Umbau“
 

9er

Dabei seit
21. März 2012
Punkte Reaktionen
21
bin hier oft nur stiller Mitleser aber hier mal was zum Thema Epic HT aus Sicht eines Bikers der dem Leichtbau etwas verfallen ist.
Möchte mir demnächst wieder was richtig Leichtes aufbauen und war auch sehr erfreut als ich das beworbene Gewicht des Epic HT gehört habe. War auch kurz davor mir eines zu bestellen bis ich von den ersten Gewichten der Käufer erfahren habe.
Bis jetzt kenne ich keinen Epic HT Rahmen der in Größe M Ultralight unter 830g kommt und da sind ja auch nur 10g Lack drauf.
Ein 2017 Scott Scale SL Rahmen (schwarz-orange-glänzend) wiegt mit allen Rahmenteilen (Bremsaufnahme, Ausfallende, usw.) 850g.
Lack ab + 10g Klarlack = 770g, und das mit nem Rahmen der 2016 entwickelt/produziert wurde.
Wenn Specialized schon das Gewicht so sehr hervorgehoben hat dann hätten sie auch liefern müssen.
Soll aber jetzt nicht bedeuten dass das Epic nix taugt, fährt sich bestimmt super.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 486841

Guest
Nützt eh nix darauf zu antworten, jeder der lesen kann, weiss die Antworten.
Warten wir also den Frühling ab, sollte ja nach deiner Aussage ein neues Epic kommen.

Und trotzdem bist du wie ein Fähnchen im Wind, mal alles bestens dann wieder „es führt kein Weg vorbei an Andreani Umbau“
Soso...
Musst jetzt auf andere Themen ablenken.
Ich glaube das Fähnchen bist dann eher du, wenn man uns mal gegenüberstellt;)
Und ja, der Andreani funktioniert besser/effektiver, wüsste man , wenn man beide Systeme nutzt.

Da yetisb130 mit seinen Eisdielenrädern sowieso nicht fährt, kann ich seine Aussagen zu Haltbarkeit und Performance leider nicht ernst nehmen.
So viele Eisdielen, wie ich Fahrräder habe, gibt es bei uns nicht.
 
Dabei seit
1. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.083
Ort
Daheim
Was wäre denn nach deiner Meinung nach eine adäquate Antwort auf deinen Post gewesen?
Interessiert übrigens auch niemand, ob du mehr Bikes als Eisdielen in deiner Gegend hast.
 

9er

Dabei seit
21. März 2012
Punkte Reaktionen
21
...dann kauf doch ein Scott, wenn dir das Gewicht des Epic zu hoch ist. Wo liegt das Problem?

...war klar dass das kommt aber ich habe extra gesagt dass es "nur" ums Thema Gewicht geht welches halt von Specialized so extrem beworben wurde und dass das Epic trotzdem sicher sehr gut fährt stell ich nicht in Frage.
Ging nur darum dass es definitiv andere Hersteller gibt die so leicht bzw. leichter bauen.
 
Oben