• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Spiralix - Annapurnaspirale mit Extras

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.805
Standort
München
19.04. 11:15 Naudanda, 1450m


Neuer Tag, neue Tour... endlich. Specki wartet am Ufer des Lake Phewa bei Pokhara, fix und fertig aufgebrezelt für ein paar Wochen in den Bergen. In der mörderischen Sechseinhalbkilorucksackwolke steckt neben normalem Alpencrosszeugs noch ein leichter Schlafsack (700g Daune). Ist zwar auf der Annapurnarunde so unnötig wie ein Kropf, aber mein geplantes Extra am "Mesokanto La" könnte halt doch zu einer Biwaknacht draussen auf fünftausend Metern Höhe führen. Noch ein leichter Biwaksack dazu, dann sollte man das halbwegs überleben können. Lieber wärs mir natürlich irgendwie anders, aber immerhin bin ich vorbereitet.


So... genug geschwafelt. Jetzt raus aus dem gastlich gemütlichem Pokhara und endlich mal rauf auf den Berg!


Selbiger zeigt gleich mal, wo der Hammer hängt in Nepal. Natürlich nehm ich statt der Hauptstraße in Richtung "Sarangkot" eine der kleinen Dschungelpisten.


Steil, bröslig, mühsam, schwül.


Die zahlreichen Affen grinsen sich eins, während ich an den ersten Höhenmetern der Tour ganz schön zu knabbern hab. Zu dem fetten Rucksack kommt in etwa das gleiche Gewicht nochmal an der fetten Winterwampe dazu, das merkt man. Naja... letzteres wird ab heute jeden Tag ein bisserl dahinschmelzen... hoffe ich.


Wetter wie immer in den Tieflagen Nepals im Frühling: Dunstig und ohne Fernsicht, Pokhara ist schon kaum mehr zu sehen. Das wird erst ab 3000m besser.


Im kleinen Dorf Naudanda brauch ich nach knappen eintausend Höhenmetern meine erste Nudelsuppenpause. Specki wird derweil wie üblich von den lustigen Einwohnern durch die Gegend gefahren... Plastikräder sieht man hier nicht so oft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. März 2012
Punkte für Reaktionen
36
Bin krank... Reisefieber... Fernweh... wer steckt hier an ? :lol:
Wünsche Dir ne tolle Tour, Stuntzi !!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.805
Standort
München
19.04. 12:45 Kande, 1740m


Bei "Kande" erreiche ich den ersten Pass der Tour, immerhin stolze 1740m hoch. Der nächste liegt dann auf 3000m bei Ghorepani, der übernächste wäre der Thorong La mit 5450m und dann der Mesokanto La am Tilichosee. Zwischendrin vielleicht noch ein paar Akklimatisierungstrips ins verbotene Königreich Mustang (Gnyi La anybody?), aber im Prinzip ist's das auch schon. Kurztrip halt.


Die Lady aus Kande wollte explizit alle deutschen Bergradler grüßen, was hiermit erledigt sei. Kauft ihr eine Glücksmedaille ab wenn ihr durchkommt. Haben wir letztes Jahr auch gemacht... hat sich sofort an mich erinnert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
186
Standort
Bodenseekreis
Ein spitzen Service ist ja schon deine Live Karte. Aber was hier jetzt dann noch das absolute wäre, wenn sich beim Klick auf die Bilder Bubble das Bild dann in groß öffnen würde.... Oder liegt das an meinem Brause, dass das nicht geht?
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
487
Standort
Kiel
Wie jetzt?! Kaum guckt man ein paar Tage nicht ins Forum für Liveberichte, da ist der Stuntzi schon wieder tagelang unterwegs :aufreg:
Ich wünsche Dir lieber @stuntzi alles Glück und keine Pannen bei dieser Tour.

Noch etwas: Auch wenn Du meinst schon alles auf der letzten Tour fotografiert zu haben: Darfst gern wieder so viele tolle Fotos machen! :daumen:
 
Dabei seit
9. November 2010
Punkte für Reaktionen
215
Standort
Nice sur Rhin
@stuntzi Dahinschmelzende Gletscher im Bild ist schon deprimierend :(, aber ich weiß nicht, ob ich deine dahinschmelzenden Pfunde im Bild sehen möchte :oops:. Ich glaube, da reichen Zahlen (Kg oder cm) :)
 
Dabei seit
2. April 2009
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Limburg
Gestern nach etlichen Wochen mal wieder spontan reingeguckt.
Dieses Mal zum Glück absolut pünktlich und rein gar nichts verpasst ;)

Die Bergbilder gehen ja runter wie Weißbier an nem Sommerabend.

Freue mich auf die Tour!
 

mzaskar

Zürigmüetlibiker
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
218
Standort
Gattikon
Hoi Stuntzi,

alles Gute für deinen Trip, freue mich schon darauf, dein virtueller Reisepartner zu spielen :)
 
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
730
Standort
München
Das ist ja mal wieda unendlich geiler ScheiZZ Stuntzi :D Super dein Plan :daumen: das wird bestimmt lustig, spannend, interessant und lehrreich! ;)
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.805
Standort
München
19.04. 13:30 Birethanti, 1030m


Wie gewonnen, so zerronnen. Die mühsam erstrampelten Höhenmeter im schwülfeuchten Dschungel über Pokhara werden auf der Teerabfahrt in die tief eingeschnittene Schlucht des Modi Khola direkt wieder vernichtet.


Hier unten in Birethanti beginnt dann auch schon die "Annapurna Conservation Area". Folgerichtig werden mein Trekkingerlaubnis (TIMS) und die Annapurna-Eintrittskarte (ACAP) überprüft. Ohne Bürokratie geht in Nepal gar nix.


Rüber über den Modi Khola... und drüben gleich wieder bergauf durch die Schlucht des Burungdi Khola in Richtung Ghorepani. Liegt allerdings noch schlappe zweitausend Meter über mir, so weit fahr ich heute ganz sicher nicht mehr. Mir reichts eigentlich jetzt schon, aber ein bisserl höher schlafen wäre akklimatisatorisch gesehen durchaus günstiger. Also weiter...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.805
Standort
München
@shushuk, ich benutze OSM, wie immer. Die "Straße" (aka elender Karrenweg) nach Ulleri ist ziemlich neu. Könnte mal jemand eintragen, ist für Radler relativ wichtig.

@mzaskar, selber biken wär aber trotzdem besser wie hier virtuell abhängen. am besten natürlich beides.

@PraterRadler, i gfrei mi a.

@Silberrücken, "anstrengend" hast du vergessen. oder ging's um euch? : - )

@blapporian, ein lauer Sommerabend wär grad nicht schlecht.

@BergSchradler, keine Säge, kein Zwölferpizzaritzel, kein Lakejump.

@sibu, keine Sorge, werde mich beherrschen. Bauchbilder sind erst ab Sixpack erlaubt.

@koenig_hirsch, der @Berghecht sollte langsam mal los strampeln... sonst wird's nix mit abklatschen.

@Berghecht, fährst du direkt ab Kathmandu los oder zuerst mit Transfer nach Besisahar?

@knuuth, leider nicht implementiert. ist eh alles ne einzige Baustelle.

@Enrgy, die Nepalis in der Nähe von Pokhara kennen sich schon aus mit Rädern. Gibt dort sogar richtige Mountainbikeshops mit teilweise gar nicht mal allzu grottigem Material.

@Tourer-Kiel, ich knip schon... bleibt mir ja gar nix anderes übrig.

@nepaltelecom, bitte mal schnell nen 4g-Tower auf meinen Berg schaffen!

@All, bin alle.
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
487
Standort
Kiel
Dann schlaf gut!

Kleine Anmerkung: Deine Signatur fehlt leider noch. Ne Bierspende gibt sich leichter, wenn der Link schnell greifbar ist und auch den Livetrack hätte ich gern wieder im Direktzugriff.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.805
Standort
München
@klebebändler, sorry für das Leukoplast. Hatte grad nix hübscheres.

@michi220573, jedenfalls mal älter als auf meiner letzten Tour. Aber sind wir das nicht alle?

@Berghecht, den Bikepacking-Bericht kannte ich noch nicht. Werd ich lesen, sobald das Netz wieder über 5k/s hinaus kommt. Ne Singletrack-Jenny kenn ich leider auch nicht... sollte ich?
 
Dabei seit
23. September 2017
Punkte für Reaktionen
162
Standort
Schweinfurt
Bin auch dabei. Nachdem ich alle anderen Touren nachgelesen habe das erste mal Live. Also wohl die erste Jungfrau bei dieser Tour :) .
Freu mich auf nen tollen Bericht und schöne Bilder .

Viel Spaß Stuntzi und hau rein:bier:
 

Lenny911

Gut Holz
Dabei seit
19. April 2018
Punkte für Reaktionen
212
Hallo Stuntzi,

ich bin Anfang dieses Jahres auf deine Reiseberichte gestoßen und hab mit seit dem bis zum Rockymountix durch gekämpft. Hab also noch ein bischen was vor mir.

Hab mich jetzt hier im Forum angemeldet um jetzt mal live dabei zu sein und mich als Jungfrau zu outen.

Wirklich große Klasse was du da leistest. Viel Spaß und geile Trails auf deiner Reise.
 
Oben