Test: Adidas Terrex Trail Cross Schuhe – MTB-Debüt mit Stealth-Sohle

Test: Adidas Terrex Trail Cross Schuhe – MTB-Debüt mit Stealth-Sohle

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNS8wMy9jb3Zlci5qcGc.jpg
Vor wenigen Jahren verleibte sich Adidas den kultigen Outdoor-Schuhhersteller Five Ten ein. Während bei Five Ten alles wie gehabt weiter läuft, hat sich Adidas nun das berühmte Stealth-Rubber geschnappt und einen eigenen, Bike- und Multisportschuh entwickelt, den Adidas Terrex Trail Cross. Wir haben ihn bereits ausprobiert - wie er gefällt, lest ihr hier.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Test: Adidas Terrex Trail Cross Schuhe – MTB-Debüt mit Stealth-Sohle
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
Mein Terrex Trail Cross SL sieht nach 6 Monaten und ca. 2000km Einsatz leider auch schon arg ramponiert aus...
Welche Pedale fahrt ihr? Ich habe die Sudpin III Pro.
Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, daß der Verschleiss mit Käfigpedalen wie sie im Trial verwendet werden nicht so extrem sein soll. Hat das schonmal jemand probiert ?

Nachdem es für 2017 einen Five Ten Freerider Pro gibt der mit der haltbareren S1 Sohle kommt die bei mir seit 2010 gute Dienste leistet spricht eigentlich nix mehr für den Adidas, dafür aber sehr viel dagegen ("Stack" / Schnürrung)

Hatte den Adidas selber mal Zuhause, es ist vielleicht ein guter Allroundschuh für Alpencrosser wegen der profilierten Sohle, fürs Radfahren selber ist der Five Ten aber deutlich geeigneter.

...

Dann wird das wohl mein Nächster! Hoffentlich gibts den auch ohne das Neon-gelb dann!

IMG_0657.jpg


EDIT: Glück gehabt! Dann schenk ich mir den wohl im Januar, weil dann ist er leider erst erhältlich, zum Geburtstag! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Juni 2009
Punkte Reaktionen
615
Ort
Wien
Vielleicht kann man die Sohlen aber mit Shoe Goo noch retten!
hab ich an meinen 5.10 Freerider Contact probiert, mit mäßigen Erfolg.

Wenn du Löcher hast wie oben am Photo kannst du die zwar flicken aber dann hast du halt das Shoegoe als "Sohle". Der Gummi von den 5.10 Freerider Contact ist einfach zu weich, da ändert auch Shoego nix mehr daran.
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
hab ich an meinen 5.10 Freerider Contact probiert, mit mäßigen Erfolg.

Wenn du Löcher hast wie oben am Photo kannst du die zwar flicken aber dann hast du halt das Shoegoe als "Sohle". Der Gummi von den 5.10 Freerider Contact ist einfach zu weich, da ändert auch Shoego nix mehr daran.

Der Adidas ist schon härter aber nicht viel! Versuch wäre es wert solange er wie bei mir noch nicht so zerpflückt wie oben aussieht dann halt ich mir den als Zweitpaar und hol mir im Januar den neuen 5 10 den du oben gezeigt hattest.
 
Dabei seit
29. Juni 2009
Punkte Reaktionen
615
Ort
Wien
Dann wird das wohl mein Nächster! Hoffentlich gibts den auch ohne das Neon-gelb dann!

IMG_0657.jpg


EDIT: Glück gehabt! Dann schenk ich mir den wohl im Januar, weil dann ist er leider erst erhältlich, zum Geburtstag! :D
ich weiß das hört sich vielleicht für manche lächerlich an aber ich habe die Erfahrung gemacht dass helle Schuhe im Sommer deutlich kühler bleiben als schwarze bei denen sich (bedingt durch die dunkle Farbe) das Obermaterial bei direkter Sonneneinstrahlung stärker erhitzt.

Ich stimme dir sonst zu, der schwarz-rote schaut cooler aus, der Neon farbene dafür aber deutlich kühler!

Bei Helmen gilt das Prinzip übrigens nicht denn da ist zwischen der Oberschale und dem Kopf noch ein 2cm dicker Styropor als Isolator
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
ich weiß das hört sich vielleicht für manche lächerlich an aber ich habe die Erfahrung gemacht dass helle Schuhe im Sommer deutlich kühler bleiben als schwarze bei denen sich (bedingt durch die dunkle Farbe) das Obermaterial bei direkter Sonneneinstrahlung stärker erhitzt.

Ich stimme dir sonst zu, der schwarz-rote schaut cooler aus, der Neon farbene dafür aber deutlich kühler!

Bei Helmen gilt das Prinzip übrigens nicht denn da ist zwischen der Oberschale und dem Kopf noch ein 2cm dicker Styropor als Isolator

Dann hab ich ja Glück hab gerade nen schwarzen TLD A1 neu! :D

Ich stimme dir zu was die Farbe angeht mit dem Aufhitzen unter Sonneneinstrahlung! Jedoch war selbst mein alter weißer Mavic Alpine XL innen wärmer (im Winter praktisch im Sommer eher nicht) als mein Adidas in schwarz und zudem viel pflegeintensiver und nachher mehr grau als weiß!

Denke mal wenn der Schuh eine gute Belüftung hat! Nicht wie manche ältere 5 10 dann ist die Farbe zu vernachlässigen was das Aufhitzen angeht!
 
Dabei seit
16. August 2007
Punkte Reaktionen
5
Ort
Lautre
4799a2d502ac0118009d2ce9c89b5456.jpg
327e6ed0866aa088ca65132a0e1bccc5.jpg
405a4d35e05c2586070d3681ef6c516e.jpg
1022d5f4f2f42825e804938e428292a9.jpg


Hallo.Fahre den Terrex seit ca 1 Jahr und ca 2000 km.
Muß sagen der Schuh sitzt super und is sehr bequem. Allerdings schaut euch mal die Sohle an. Die hat mich enttäuscht.Wie sieht das bei euren aus?

MfG

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Nachtrag.
Hab die Schuhe an Expozzed (Händler) zurückgeschickt.Die haben mir Sie umgetauscht. Hatte die Wahl was anderes zu bestellen oder Geld zurück.Hab jetzt die Fiveten Impact Sam Hill geordert.Bei meinen Kumpels hielten die 4 bis 5 Jahre.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
111
Das Problem ist einfach die profilsohle. Grösserer Ansatzpunkt für die Pins der Pedale.
Hätte der Händler auch gegen ein neues Paar getauscht ?
 
Dabei seit
16. August 2007
Punkte Reaktionen
5
Ort
Lautre
Das Modell gibt's nicht mehr so.Zudem denke ich das das Problem immer wieder auftritt.
Und jedes Jahr neue Schuhe wird mir zu teuer.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte Reaktionen
164
Ort
G-Town (Kreis Söst;-)
Tja, das war ja heute ein tolle Überraschung...
Nach der Tour den Schuh ausgezogen und gewundert, warum das sich hinten so komisch anfühlt.
Da hat sich der Stoff an der Ferse gelößt.
Kaufdatum 24.01.2016
Heute die vierte Tour gefahren...
3d69ad371003e2f028a3a76d39fbfc07.jpg
81d78cd4d996acd1951712d4338b8840.jpg


Kann ich das reklamieren?
Direkt bei Adidas oder wo ich die gekauft habe (Bike Unit)?
Wollte hier noch ne Rückmeldung geben:
Habe das Geld, nach zähem hin & her, erstattet bekommen.
Hatte zwei Wochen, nachdem die Schuhe dort angekommen waren, nachgefragt, wie der Status wäre und ob man mir ein neues Paar zuschicken könnte.
Antwort:
Leider sind die Schuhe in der Farbgebung nicht mehr verfügbar, aber in blau.
Da mir die Farbe egal war, habe ich gesagt, das ich auch die in blau nehme.
Darauf bekam ich eine Bestätigung das die Schuhe jetzt per RECHNUNG raus sind!!!

Als ich dann meinte, das das doch der Ersatz ist, meinte bikeunit:
Ups, dann beim Paket die Annahme verweigern.
Hab ich gemacht, der Postbote war begeistert.

Und ich dann auch noch, da ich per Billpay eine Mahnung zwecks nicht beglichener Rechnung bekam...
 

gnadenhammer

Nordic Cycling Project e.V.
Dabei seit
9. August 2010
Punkte Reaktionen
294
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

ich suche Schuhe für das Alltägliche MTB fahren und ggf. einmal im Jahr ein AlpenX

Stehe jetzt zwischen Adidas Terrex cross trail SL und Vaude Moab Am.

Könnte mir einer vielleicht bei der Entscheidung helfen?

Vom Gefühl her fühlt der Vaude sich angenehmer an habe aber bedenken bei der Sohle.

Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß
 

Netze

Uphillflow ?
Dabei seit
22. November 2015
Punkte Reaktionen
20
Ort
67551 Worms
...
Könnte mir einer vielleicht bei der Entscheidung helfen?
...
Auch Moin,
also, den Vaude kenne ich nicht, habe aber den adidas (altes Modell ) und den Specialized 2FO. Zudem jetzt noch den 5.10 EPS.....
Für Tagestouren wechsel ich immer zwischen adidas und Speci, je nachdem was ich vorhabe. Von der Stabilität beim Fahren ist mir der 2FO lieber, muss ich aber evtl. viel laufen, bevorzuge ich den adidas. Wenn es rutschiger wird sowieso, da er aufgrund der profilierten Sohle mehr halt bietet. Beim AlpX habe ich aber trotzdem den 2FO genommen, weil mir die Stabilität wichtiger war. Trage- und Schiebepassagen gingen recht gut.
Der EPS klebt ganz gut auf den Pedalen und hält die Füße warm, ist aber auf rutschigem oder gefrorenem Boden ziemlich bescheiden. Aber nach dem hast Du ja auch nicht gefragt, dient nur als Vergleich der Sohlen.
So und jetzt kommst Du. Den 2FO gibt es z.Zt. für ca. 70,- - 80,- Oironen im Ausverkauf, falls Kohle auch ein Kriterium ist.
Aber letztendlich muss der vernünftig am Fuß sitzen.
Bis dahin
Volker
 
Zuletzt bearbeitet:

NewK

Lost myself to bike
Dabei seit
15. April 2014
Punkte Reaktionen
392
[...]Den 2FO gibt es z.Zt. für ca. 70,- - 80,- Oironen im Ausverkauf, falls Kohle auch ein Kriterium ist.[...]
Wo z.B.?
Suche ihn in schwarz und Größe 44 - sofern er wie der Terrex Trail Cross SL gleich groß ausfällt. Oder fällt er größer aus und die 43 reicht für ´nen 44er Fuß?
Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Netze

Uphillflow ?
Dabei seit
22. November 2015
Punkte Reaktionen
20
Ort
67551 Worms
Hi,
ich hatte den vorletzte Woche bei evans cycles gekauft. Inkl. Versand 82,- Und die fallen eher kleiner aus, meine ich...warte mal, muss mal in den Keller.....Also, ich habe eine Fußlänge von ca. 28,5cm, was so 45 entspricht. Im adidas, Speci und 5.10 habe ich 47. Der adidas fällt etwas grösser aus und ist gefühlt etwas breiter im Vorderfuß. Daher schlägt er bei mir eine leichte Falte, was aber eigentlich beim fahren nicht so stört. Das Problem habe ich auch bei adidas Laufschuhen in ähnlicher Forn gehabt. Schwager hat ca. 44 und dem passt mit etwas Luft, so wie es sein sollte, der 46 Speci gut.
Achja, bei evans z.Zt. 76,86,- plus 6,- Versand. Allerdings kostet der Rückversand etwas mehr (GB), von daher lohnt sich das nur, wenn man sicher ist bzgl. der Grösse. Irgendwo habe ich die neulich auch für ca. 70,- gesehen, war aber auch auf der Insel.
Gruß
Volker
 

Capra-Palatina

"Gemeine Pfälzer Bergziege"
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
40
Ort
LD
Hallo Gemeinde,
wird Zeit das ich mich mal wieder melde.
2018 wird sich der Flache neu gestaltet zeigen. Die Sohle ist nach wie vor die selbe, der Oberschuh viel schlanker leichter und wertiger.

_MG_3489.jpg


Stay tuned for 2k18 ;)
 

Anhänge

  • _MG_3489.jpg
    _MG_3489.jpg
    264,1 KB · Aufrufe: 191

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
9.142
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Danke! Sag, wieso gibt's denn die Schuhe nirgends im normalen Handel? ;-) (ich weiß, dass du das so nicht beantworten kannst *g*)
 

Capra-Palatina

"Gemeine Pfälzer Bergziege"
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
40
Ort
LD
Adidas ist da wohl etwas eigenartig im Umgang mit ihren Händlern, die brauchen extra eine "Zulassung" für bestimmte Produktgruppen, wie auch den Terrex, und die haben leider die wenigsten.

Farben weiß ich leider auch noch nicht mehr. Habe bisher nur den zu Händen bekommen.
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
Hallo Gemeinde,
wird Zeit das ich mich mal wieder melde.
2018 wird sich der Flache neu gestaltet zeigen. Die Sohle ist nach wie vor die selbe, der Oberschuh viel schlanker leichter und wertiger.

Anhang anzeigen 655295

Stay tuned for 2k18 ;)

Geile Farben! Wenn der so kommt hol ich mir den zu meinem ganz Schwarzen dazu! :)

Bin mit der Qualität bisher mehr als zufrieden und für 99€ kann man nichts falsch machen!
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
Adidas ist da wohl etwas eigenartig im Umgang mit ihren Händlern, die brauchen extra eine "Zulassung" für bestimmte Produktgruppen, wie auch den Terrex, und die haben leider die wenigsten.

Farben weiß ich leider auch noch nicht mehr. Habe bisher nur den zu Händen bekommen.

Ja und die meisten Händler die FiveTen haben, haben dann kein Adidas! :-(
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
9.142
Ort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja und die meisten Händler die FiveTen haben, haben dann kein Adidas! :-(

komplett dämlich.... als ob man sich nicht mit dem Marktführer matchen wollte. Weiß man gar, dass man schlechter ist? ;-) Ich würde sie gerne einmal probieren, aber einfach online bestellen und zurück schicken ist nicht meine Art. Das finde ich dämlich.
 
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
8.387
ich hab meinen nach einmaliger Nutzung zurück geschickt, weil sich die Sohle unter dem Ballen als Blase gelöst hat...
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.352
Ort
Erftstadt
Adidas ist da wohl etwas eigenartig im Umgang mit ihren Händlern, die brauchen extra eine "Zulassung" für bestimmte Produktgruppen, wie auch den Terrex, und die haben leider die wenigsten.

Farben weiß ich leider auch noch nicht mehr. Habe bisher nur den zu Händen bekommen.
Selbst im offiziellen Adidas-Online-Shop waren die Vorgängermodelle in passenden Farben und Größen immer nur in homöopathischen Dosen verfügbar. Das 2017er-Modell habe ich beispielsweise aufgegeben zu bestellen und das 2015 hatte ich mir damals vorsorglich doppelt bestellt. Erfreulicherweise hält das erste Paar noch, sodass ich ein neues in Reserve habe.
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
komplett dämlich.... als ob man sich nicht mit dem Marktführer matchen wollte. Weiß man gar, dass man schlechter ist? ;-) Ich würde sie gerne einmal probieren, aber einfach online bestellen und zurück schicken ist nicht meine Art. Das finde ich dämlich.

FiveTen gehört doch auch zu Adidas!

Dabei ist die Qualität des Adidas zurzeit deutlich besser im Vergleich mit den neuen FiveTen Modellen! Ich hab keinen Händler im Umkreis Bonn gefunden, der sie vor Ort hatte und auch nur wenige, die sie online hatten!

Jetzt gibt es sie zwar bei Real, Bike Discount, überall aber nirgendwo vor Ort! Fahrrad XXL konnte Sie auch nicht zum Anprobieren bestellen, weil sie die angesprochene Terrex Lizenz nicht haben nur die für FiveTen!
 
Oben Unten