Thömus Bike Built 2021: Das Bike von Mathias Flückiger und Co.

Thömus Bike Built 2021: Das Bike von Mathias Flückiger und Co.

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9EU0NGMDE4OC1zY2FsZWQuanBn.jpg
Vor wenigen Tagen stellten wir hier auf MTB-News das Renngefährt von Alessandra Keller vom Thömus RN Swiss Bike Team vor. Das zugehörige Video wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten! Viel Spaß damit und Film ab!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Thömus Bike Built 2021: Das Bike von Mathias Flückiger und Co.
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.687
Ort
Nordbaden
Yep, der Auslöser steht nämlich im Rahmeninnern an :) Ist übrigens dasselbe bei den Sparks von Scott.
Die tun echt so, als würden sie die DT-Stütze fahren, dabei funktioniert sie in dem Rahmen überhaupt nicht?

Wahnsinn! Dann noch die Voodoo-Sticker... :lol:

Ich glaube, irgendwann würde ich mir auch als gesponserter Fahrer überlegen, ob der Satz "Geld stinkt nicht", uneingeschränkte Bedeutung für mich hat...
 
Dabei seit
26. Juni 2018
Punkte Reaktionen
46
Ort
Schweiz
Die tun echt so, als würden sie die DT-Stütze fahren, dabei funktioniert sie in dem Rahmen überhaupt nicht?

Wahnsinn! Dann noch die Voodoo-Sticker... :lol:

Ich glaube, irgendwann würde ich mir auch als gesponserter Fahrer überlegen, ob der Satz "Geld stinkt nicht", uneingeschränkte Bedeutung für mich hat...
Funktionieren tut die schon, die Frage ist nur wie lange ;) Ich musste deswegen auf eine andere Marke wechseln. Begründung: Der Auslöser kann am Rahmen anstehen und sich verbiegen. Das Problem liegt hier aber nicht bei Thömus oder Scott, sondern bei DT Swiss.
 

alleyoop

faul, aber langsam!
Dabei seit
10. April 2014
Punkte Reaktionen
1.634
Ort
Tirol
Schau auf die Facebook-Seite, da klebt auf einem CPU-Kühler so ein Ding, was der Überhitzung des Serverraums vorbeugen soll. Ich lach mich kaputt 🤣 🥳 :spinner:

Schade, so ein Schmarrn stirbt wohl nie aus.

Tja, hätten die das mal früher gewusst! :lol::lol::lol:

 
Dabei seit
22. September 2014
Punkte Reaktionen
278
Also ich hätte das nie gezeigt... das wird ja bei Vibrationsproblemen gebraucht...also an Jedem Bauteil von diesem Bike muss ein solcher Kleber rauf......ich gehe in den Keller zum lachen....
erinnert mich an die 90iger...Kalkbekämpfung am Wasserrohr mit einer Elektronikplatine, die nur eine LED zum Blinken brachte....
 

alleyoop

faul, aber langsam!
Dabei seit
10. April 2014
Punkte Reaktionen
1.634
Ort
Tirol
Momentan ist halt echt auch Goldgräberstimmung im alternative Fakten Markt. Ich hab mir mittlerweile Bergkristalle aufs TV Board gelegt, nur um Leute wo vorbeikommen zu trollen.. 😂
 
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
5.785
Ort
Dehemm
Momentan ist halt echt auch Goldgräberstimmung im alternative Fakten Markt. Ich hab mir mittlerweile Bergkristalle aufs TV Board gelegt, nur um Leute wo vorbeikommen zu trollen.. 😂
Ein Studienfreund meines Vaters hat Produkte mit esoterischen Lebensweisheiten entworfen (Kalender, Postkarten, Poster usw.) und vertrieben. Nach 20 Jahren hat er sich dann mit Haus in der Toskana zur Ruhe gesetzt. Die Mehrzahl der Kunden waren weiblich 40+ und Akademikerinnen.
Dazu fällt mir noch ein weiterer (wahrer) Spruch ein. "Die Heilpraktikerausbildung ist das neue Töpfern" :lol:
 

alleyoop

faul, aber langsam!
Dabei seit
10. April 2014
Punkte Reaktionen
1.634
Ort
Tirol
Ein Studienfreund meines Vaters hat Produkte mit esoterischen Lebensweisheiten entworfen (Kalender, Postkarten, Poster usw.) und vertrieben. Nach 20 Jahren hat er sich dann mit Haus in der Toskana zur Ruhe gesetzt. Die Mehrzahl der Kunden waren weiblich 40+ und Akademikerinnen.
Dazu fällt mir noch ein weiterer (wahrer) Spruch ein. "Die Heilpraktikerausbildung ist das neue Töpfern" :lol:

Also in meinem Bekanntenkreis ist der Anteil an "Gläubigen" im Akademikerbereich auch eher höher als bei den "Proletariern".. ^^ Wobei, nicht ganz richtig: Gefühlt steigt der Anteil eher mit dem durchschnittlichen Monatseinkommen, lol... :lol:
 

gurkenfolie

a. D.
Dabei seit
9. April 2003
Punkte Reaktionen
2.473
Ort
Hotspot
Als ob das irgend jemanden da draußen stört. Schau dir an wie sie zu tausenden die geräte kaufen, die Wassermoleküle "ordnen". Oder auf irgendwelche Demos rennen, wo es ein Open Mic für Idioren gibt.

Es gibt Menschen da draußen, die haben einen eingebauten Bullshit magneten. Egal welchen neuen Quacksalberquatsch sich jemand aus den Fingern gesaugt hat, der Bullshit findet diese Leute. Auf welchem Weg auch immer :-D
jaja gibs doch zu, hast selber ne Salzkristall Lampe auf dem Schreibtisch stehen....:i2:
 
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
5.785
Ort
Dehemm
zu den sticker sag ich mal nix, aber als „autohändler“ würde ich jetzt mal heidegger nicht nennen ;-)
Also für mich sieht das ziemlich nach Autohändler aus, oder? Wenn jemand Autos verkauft, ist er doch Autohändler und er verkauft laut eigener Homepage BMW und Mini (Alpina ist ja nur ein Tuner von BMW).

"Für uns sind und waren Autos schon immer eine Herzensangelegenheit. Mit den Marken BMW, MINI und ALPINA bieten wir Fahrzeuge, die für Freude am Fahren, Emotionen und führende Technologie stehen. Unser weltoffenes Familienunternehmen gilt seit 1962 als eine der renommiertesten Adressen für Premiumfahrzeuge im Fürstentum Liechtenstein und in der Schweiz."


 
Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
1.735
Ort
Zürich
Sagt nichts zur Aktionärsstruktur; Verwaltungsräte sind zudem häufig Strohmänner. Danke Dir dennoch :daumen:
Der Typ hier ist im übrigen Autohändler :lol: Kein Scherz
Einfach zu Info: Die Rechtsform AG ist in CH/FL weiter verbreitet. Auch unter Klein und Mittelstand.
In den wenigsten Fällen sind die Aktien frei erhältlich.
Motivation ist oft die gleiche wie in Deutschland eine GmbH zu gründen...
 
Dabei seit
30. Juli 2005
Punkte Reaktionen
1.672
Ort
LP

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
2.347
Ort
Augusta Vindelicorum
(Alpina ist ja nur ein Tuner von BMW).
Bin jetzt nicht so autobegeistert, aber ich wohne ja nicht weit weg von denen :D Alpina ist kein Tuner von BMW mehr (früher waren sie das), seit 1983 zählen die aber als eigenständiger Automobilhersteller, auch wenn Sie BMW Modelle als Basis verwenden :)
So, genog Korinthen gekackt :D
 
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
5.785
Ort
Dehemm
Einfach zu Info: Die Rechtsform AG ist in CH/FL weiter verbreitet. Auch unter Klein und Mittelstand.
In den wenigsten Fällen sind die Aktien frei erhältlich.
Motivation ist oft die gleiche wie in Deutschland eine GmbH zu gründen...
Ist mir bekannt. Der Unterschied zur GmbH ist halt, dass man die Gesellschaftsstruktur in der Schweiz bei der AG nicht extern einsehen (Handelsregister) kann. Das erklärt die Beliebtheit
 
Dabei seit
8. Januar 2002
Punkte Reaktionen
28
Ort
Wolfsburg
Da verbaue ich mir doch lieber ordentliche "Antidröhnmatten", vielleicht sind die ja auch gleichzeitig für die Felge möglich, dann hat man gleich im ganzen Fahrrad die Schwingungen eliminiert, ausser am Fully natürlich ;-)
 
Oben