Tips für Helmkamera/Camcorder

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Matz

    Matz

    Dabei seit
    10/2001
    @tollwütiger
    danke für den Tip, aber mit DivX hab ich schon rumgespielt und war mit den ganzen Einstellmöglichkeiten etwas überfordert... :confused:
    Was mich nur immer wundert ist, dass man im Netz Werbefilme findet die gerade mal 8-15MB bei 2min haben eine gute Auflösung noch dazu (640x480) und richtig gut scharf sind und keine "matschigen" Flecken haben. So einen hätt ich ganz gerne :D
    Ich nehm aber mal an dass man für die codecs einiges hinlegen muss...

    Gruß
    Matz
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    So Jungs,
    ________________________________________________________
    Great Great day for you !!!

    * we only manufacturer for CCD camera in China , so, we can supply competitive
    price and steady quality camera , that is also why we have steady customer all
    over the world, we work as partners , our Mission is work for mutual benefit !
    now we can turn out 50,000pcs camera per month , here, you can find out full
    range of ccd camera .....

    okay, Needn't say more, I believe once you work with us, you will find out your
    choice is wise !!

    okay, E-905HJ, bullet camera 1\3''sharp 480TVL*** , USD 38.00 .

    I attch E-905 bullet camera photo and simple catalogue first .

    okay, Need any info or any help, feel free to contact me ..

    Have a great day !

    Your Nancy
    ________________________________________________________

    Mund zu.. Richtig gelesen 38$ netto Zoll+Versand pie mal daumen 50€

    für jeden!! Jetzt der Hacken wer hat mit dem Chip Erfahrung??

    Der Preis richtet sich nach Stückzahl... Ich hatte mal Großzügig nach
    20 Stück gefragt. ***(Nicolauzi: wer suchet der findet)
    Also wieviele waren wir?? Wenn nicht trommelt eure Kumpels zusammen das ist wirklich ein Taschengeldpreis....

    Habe noch mal ne Mail an die Fa. gesandt... Kamera wird mit 3 Chip-varianten angeboten... Sony .Sharp und Lg.
    In den Specs... Schreiben sie Pinholeobjektiv.. mal sehen ob es auch normale objektive gibt...

    Falls jemand was anderes hat... wir haben ja noch Luft nachoben!(150€)
    Bei dem Preis könnt Ihr euch gleich 2 bestellen und an den Helm pappen.. falls hinter euch jemand einen Abgang macht....

    Feldman

    http://rapidshare.de/files/1157205/E_905spec.jpg.html

    Als Alternative aber noch kein Preis...

    http://rapidshare.de/files/1157236/e_900.jpg.html

    mit Gehäuse... falls ihr mal in regen kommt...

    Die wird mit wechselobjektiven angeboten...
     
  4. nikolauzi

    nikolauzi

    Dabei seit
    09/2004
    Hi Feldman,
    na, das ist doch eine gute Nachricht :daumen:
    Gut gesucht :cool:

    Mit Sony Chip wäre natürlich genial, mal gucken, was die antworten:)

    Bei einem Preis in der Größenordung wäre ich auch mit 2 dabei, nur um die Stückzahl voll zu kriegen;) :D

    Leg doch mal das Photo und das Datenblatt hier ab, welche Lichstärke hat die Cam? Objektiv?

    Der Nikolauzi
     
  5. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    schon passiert... bisschen ungeduldig!!
     
  6. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
  7. nikolauzi

    nikolauzi

    Dabei seit
    09/2004
    Leider sind die 'neuen' mit hoher Auflösung nur schwarz weiß:(
    Ja, bin sehr ungeduldig;)

    Der Nikolauzi
     
  8. norribald

    norribald

    Dabei seit
    03/2005
    Hallo zusammen,
    auf speziellen Wunsch von Feldmann noch 2 Motorrad-Videoclips (2-3min, 20-30MB) unter:
    http://rapidshare.de/files/1157459/Helm3_xvid_q11.avi.html
    http://rapidshare.de/files/1157352/Helm2_xvid_q10.avi.html
    Übrigens ist der 1. Clip auf der Fahrt ins Büro entstanden, der 2. mit einem kleinen Umweg nach hause. (*-Neid-*) gell!

    alternativ könnt Ihr auch unter meiner extra neu eingerichteten Homepage probieren, dort sollten in einer Stunde (wenn der langsame download klappt - schaut aber nicht so aus) auch diese 2 Dateien bereitstehen.
    http://mitglied.lycos.de/nobsi/
    Ich hoffe ich bin mit den Stinktier-Clips damit nicht zu sehr off-topic.

    Grüße Norbert
     
  9. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    welche denn? Schaue noch mal richtig...

    Aber gib mal einen nicht Elekroniker einen Tipp...

    Ich habe in meiner Lanc Buchse einen Wackler!
    Habe die Sony Fernbedienung.. Display ...Bandanzeige und soweiter..

    Gibts da irgend ne möglichkeit ohne den Camcorder aufzuschrauben oder einzuschicken. Irgendwie ist die Buchse ausgleiert.

    Danke Feldman
     
  10. nikolauzi

    nikolauzi

    Dabei seit
    09/2004
    @feldman
    Ex View mit 570 Linien sind schwarz weiß:( Farbe nur 480 afaik...

    Mit der Lanc Buchse ist natürlich bescheiden :mad:
    Da wird wohl die Lötung der Buchse gebrochen sein, ist immer sehr anfällig durch die Hebelwirkung des Steckers:(
    Sony hat aber einen großen Vorteil: Alle Schrauben mit Pfeilkennzeichnung braucht man zum Öffnen;) Die Lanc Buchse ist meißt auf einer externen Platine untergebracht, an die man leicht rankommt. Aber ein bißchen Geschick und ein guter Lötkolben sind schon nötig:(

    Der Nikolauzi
     
  11. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    Danke Norbert...
    Warum wir fahren auch 2 Räder.... Videos wunderbar welche Ecke wohnst du denn? Ton oh Gott was für eine marke fährst du..

    thx Feldman
     
  12. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    danke weiss ich wenigstens was es ist... aber das Löten ist nicht meine
    Sache... und Aufschrauben ich weiss nicht irgenwo kommt einem immer was entgegen... Habe das Problem mit einer Kabellosen Fernb. gelöst.. Nachteil keine Kontrollmöglichkeit.. Aber das mit der Led habe ich schon in Auftrag gegeben...

    570 ... wieder was dazu gelernt...
     
  13. tollwütiger

    tollwütiger unbestechlich

    Dabei seit
    10/2002
    klasse feldmann, wenn ein preis für die zweite da ist, sollte man dieses überlegen, da die freiheit mit der objektivwahl schon interessanter ist.

    ich bin natürlich auch wenn mit zwei geräten dabei.
    vielleicht auch drei bei dem kurs.
    aber warten wir erstmal ab.
    definiert dann einer ein angebot und stellt das hier noch rein.
    dann schauen wir mal.

    ich hab nen freund in down under kontaktiert, er soll sich dort mal nach preisen umschaun.

    gruß sörn
     
  14. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    Hallo Jungs,

    die E905Hj gibt es nur mit pinhole objektiv, kann man die nicht wechseln?, und nur mit Sharp-chip als 480 linien... Sony 420 linien.

    Die genaue Chip bezeichnung ist nicht zu erfahren, ich hatte nach
    Ex-view gefragt haben sie nicht im Programm.

    @nikolauzi
    ist es möglich über die Mic-buchse eine Led zu kontrolle ob kamera läuft mit vorwiderstand ohne transistor zu betreiben?
    Und was ist wenn Kamera im Pausenmodus dann leutet doch die Led weiter oder?

    Eigentlich müsste es doch auch möglich sein über die Dv-in Schnittstelle die kamera zu bedienen...
    Hast du ne Idee?

    Feldman
     
  15. Sayjionix

    Sayjionix gestiefelter Kater

    Dabei seit
    09/2004
    Hey,

    das mit dem Preis wäre natürlich absolut genial!
    Wie wäre es denn, wenn wir (vorrausgesetzt wir hätten dann wirklich einen festen Preis in der Hand und das würde soweit alles glattlaufen) das mit den Kameras irgendwo hier auf der Seite etwas bekannter machen würden. Könnte mir gut vorstellen dass es genügend Mitglieder gibt die ohne zu zögern auch eine bestellen würden, wenn sie den Preis sehen.
    Dann hätten wir auch garantiert keine Stückzahlprobleme. Im moment sind halt nur wir paar Thread-leser in die Sache involviert ;)

    Sayjionix
     
  16. nikolauzi

    nikolauzi

    Dabei seit
    09/2004
    @feldman
    Pinhole heißt ja nur, daß das Objektiv eine kleine Öffnung hat. Aber auch die sind geschraubt zur Fokussierung, da gibt's ja z.B. bei Conrad auch Wechselobjektive mit anderen Brennweiten. Die sind an sich genormt. Zumal das Bild nicht so aussah, als wenn das ein wirkliches Pinhole (Nadelöhr) wäre.
    Für den Preis ist's jedenfalls selbst mit Sharp besser, als irgendein Billigteil...
    Habe aber leider noch nie Bilder vom Sharp Chip mit 480 Linien gesehen.
    Der 420er soll ja nicht so gut sein:( Aber das verhält sich von Typ zu Typ verschieden.

    Zu dem Thema Lanc: Am Mikroausgang solltest Du eine LED betreiben können, ich messe bei mir 2.5V. Ev. sollte das sogar ohne Widestand gehen, da ist schon einer drin. Nimm am besten eine rote Low Current LED! Die wird aber leuchten, sobald die Cam an ist, also auch im Pause Modus:(

    Das mit DV ist halt leider etwas kompliziert/der Laptop zu groß...;)

    Gruß,
    Nikolauzi
     
  17. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    nikolauzi wrote
    Pinhole heißt ja nur, daß das Objektiv eine kleine Öffnung hat. Aber auch die sind geschraubt zur Fokussierung, da gibt's ja z.B. bei Conrad auch Wechselobjektive mit anderen Brennweiten.
    ________________________________________________________
    * gehe mal zu Conrad und schaue dir die objektive an.. Alles Billiger
    Schrott... Aber Ok ich habe mir jetzt ein 6mm Monacor-Objektiv
    geordert das 3.6 ist hat zu starke krümmungen für meine zwecke.
    Werde dann mal berichten ob die was taugen bei 30€ erwarte ich
    Qualität.
    ________________________________________________________
    Habe aber leider noch nie Bilder vom Sharp Chip mit 480 Linien gesehen.
    * Ich auch nicht..
    _____________________________________
    Der 420er soll ja nicht so gut sein:
    *Der chip taugt nichts selbst mit RFC Objektiv keine besserung.
    Deshalb stehe ich den Sharp skeptisch gegenüber...
    --------------------------------------------------------------------
    Zu dem Thema Lanc: Am Mikroausgang solltest Du eine LED betreiben können, ich messe bei mir 2.5V. Ev. sollte das sogar ohne Widestand gehen, da ist schon einer drin. Nimm am besten eine rote Low Current LED! Die wird aber leuchten, sobald die Cam an ist, also auch im Pause Modus:(

    Was heist an.. die soll nur leuchten wenn ich aufnehme. Das die Kamera an ist weiss ich ja selbst.



    Das mit DV ist halt leider etwas kompliziert/der Laptop zu groß...;)
    Schade...

    Gruß,
    Feldman
     
  18. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
    Der Preis steht.. das habe ich schrifftlich 38$ ohne den Rest Versand, MwST + Zoll....

    Lass uns mal noch ein paar Tage warten von Ulf2 sollte auch noch was kommen...

    Feldman
     
  19. ulf2

    ulf2

    Dabei seit
    04/2003
    Hi Leute,

    die Koreander mit dem Sony CCD habe sich leider noch nicht gemeldet. Weder auf die E-Mail Anfrage noch auf das Fax. Ich habe weitergesucht und bin auch zu dem Ergebnis von feldman gekommen. Ist Sharp wirklich so schlecht? Eine Alternative die mir noch angeboten wurde ist ein "Panasonic Colour D5 CCD" mit 480 Lines -> bitte um Kommentar. Weitere Anfragen laufen.

    Gruß,

    Ulf
     
  20. mtb_nico

    mtb_nico Koffeiniert im Sattel

    Dabei seit
    11/2003
    Hi!
    Mal ne andere Frage. Ich habe mir mal überlegt aus einem alten Camcorder, der mit AV-In ausgestattet ist, bei dem das Linsensystem kaputt ist eine art kleinen Videorekorder zu basteln. Also alles was mit der Videoerfassung zu tun hat ausbauen und nur das Bandlaufwerk verwenden. An den AV-In dann ein kleines Kameramodul von Conrad anschließen.
    Meint ihr das würde funzen? Wenn ja, woher könnte man denn solch einen Camcorder mit solch einem Defekt herbekommen?
    Gruß!

    nico
     
  21. ulf2

    ulf2

    Dabei seit
    04/2003
    Warum muss das Gerät denn defekt sein?
     
  22. Sayjionix

    Sayjionix gestiefelter Kater

    Dabei seit
    09/2004
    @mtb_nico

    hmm, also entweder du versuchst dein glück mal bei ebay, inserierst in der sperrmüll-zeitung oder in sonstigen zeitungen mal "suche videocam mit defektem linsensystem billig an bastler abzugeben" oder aber du guckst mal bei nem örtlichen elektroschrotthändler. hab ich früher mal gemacht wenn ich was bestimmtes zum basteln gesucht habe. mit ein bisschen glück, gewühle und rumprobieren findet man da oft coole sachen.

    funktionieren müsste deine umbauidee theoretisch schon. ich bezweifle aber dass man optisches system und bandlaufwerk so ohne weiteres voneinander trennen kann. ich würde die cam eher so lassen wie sie ist und halt dann einfach nur den av-in eingang verwenden
     
  23. mtb_nico

    mtb_nico Koffeiniert im Sattel

    Dabei seit
    11/2003
    Wegen dem Preis... ;) Als Schrottteil vermute ich mal kostet der Camcorder nur ein Bruchteil eines einwandfreien...

    @Sayjionix: Guter Tipp. Ich werde mal bei Gelegenheit mein Glück versuchen.

    nico
     
  24. feldman

    feldman

    Dabei seit
    12/2003
  25. nikolauzi

    nikolauzi

    Dabei seit
    09/2004
    @feldman
    das mit der LED ist halt dumm:( Aber die Spannung ist immer da, wenn der Camcorder an ist...
    Etwas blöde Alternative: Lichtwellenleiter vor das rote Aufnahmelämpchen machen :lol: Naja, mehr fällt mir da leider auch nicht ein... Sorry:(
    Außer halt doch mal auseinandernehmen :rolleyes:
    Edit: Oder einen Photozelle vor das Aufnahmelicht?!? Gepeist von der Kameraversorgung? Ist zwar um 2 Ecken, aber das einzige, was mir noch einfällt:)

    Zur Brillencam: Sieht aber kacke aus, wenn man mit 'ner Brille an der Gabel fährt;) Die Aufnahmen sind dann aber genial :daumen:

    Zu den Conrad Objektiven, klar, die sind zu einfach, wollte nur zeigen, daß es sowas gibt. Aber um die Krümmungen kommt man kaum drumrum bei so einfachen Objektiven mit Weitwinkel:( Da braucht's schon ein gutes Linsensystem...

    @mtb_nico
    genau, laß den Rekorder lieber zusammen und leb' mit den 200gr Mehrgewicht, das ist doch alles etwas zu eng beisammen. Und das Kameramodul von Conrad laß mal auch da, wo es ist, wie gesagt, Ebay, passable Qualität für Einsteiger, für 25€...

    Gruß,
    Der Nikolauzi
     
  26. tollwütiger

    tollwütiger unbestechlich

    Dabei seit
    10/2002
    @mtb niko
    denke nur daran, das es wenigstens ein digital 8 camcorder ist, da du dann mit firewire die daten digital in den rechner zu weiterverarbeitung bekommst.
    es gibt einige geräte von sharp. das schöne an denen, die bestehen auf der rückseite eingentlich nur aus einem großen display. kannst also noch wunderbar nach der abfahrt kontrollieren.

    @all.
    zu den panasonic geräten.
    find ich auch sehr interessant und eine gute alternative.
    die panachips sind von den farben her im allgemeinem sehr sehr gut.
    wenn der preis stimmt. ok.