Trail-HT-Rahmen für Resteverwertung

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
6.672
Ort
München / Tübingen
Ich hatte Glück, meiner kam heute statt wie angegeben am Dienstag nächste Woche.

Hab mal erste Sachen schon zusammen.
Find das Gold, Silber und Rot taugt mir ganz gut bis jetzt.
Anhang anzeigen 1568353
Silber find ich interessant, könnte gut werden👍. Aber dazu noch Gold/Kupfer/Bronze...ich weiß nicht 🤔
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Es gibt leider noch keine Neuigkeiten zu meinem Rahmen. Bernhard meint, dass es aufgrund der Größe des Pakets gelegentlich schon einmal zu Verzögerungen kommt. Er behält das im Auge und fragt im Zweifel bei DHL nach.

Ich habe die Zeit schon einmal genutzt, um den LRS fertig zu machen. Die Kassette habe ich gereinigt (da waren min. 2kg Dreck drin) und die Bremsscheiben montiert. Die Bereifung (Butcher+Purgatory) habe ich erst einmal drauf gelassen. Vermutlich muss noch etwas neue Milch rein. Wenn es wieder häufiger regnet, dann wechsele ich zu DHF+Dissector.

Außerdem habe ich die bestellten Teile inspiziert. Folgendes ist mir aufgefallen:
  • GE1 Evo Factory: Den Umfang finde ich angenehme. Die ovale Form ist etwas ungewohnt, aber wenn der Griff richtig gedreht ist, merkt man davon nichts mehr. Der Grip fühlt sich erst einmal sehr gut an. Die Farbe ist wiederum etwas komisch: Durch das schwarze Gummi schimmert das weiße Innenleben durch. Dafür sieht die schwarze Schelle gut aus.
  • Phanom Comp: Macht einen besseren Eindruck als mein Bridge. Eine Sitzprobe steht aber noch aus.
  • Hope IS/PM-Adapter: Sieht echt gut aus :D
  • OneUp Remote V2: Wirkt etwas klobig, aber wesentlich hochwertiger als mein Specialized Hebel aus Plastik.
  • 77designz Bashguard: Sieht schlicht und gut aus. Warum sind alle anderen Bashguards so riesig?
  • bc DUB Tool: Wirkt hochwertiger, als ich erwartet hatte.
 
Dabei seit
3. Februar 2018
Punkte Reaktionen
5.185
Ort
mainz
77designz Bashguard: Sieht schlicht und gut aus. Warum sind alle anderen Bashguards so riesig?
Anderes Funktionsprinzip.

ein gescheiter Kunststoff Bashguard ist so konstruiert das er sich verformt wenn er einen heftigen schlag abbekommt. quasi wie Knautschzone.

Das 77designz teil kann sich nicht großartig verformen. Deshalb sind die Schrauben so ausgelegt das sie Brechen wenn der Einschlag zu heftig ist.
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
975
Zum Bashguard hätte ich auch noch eine Frage.
Hab folgende Kettenführung montiert, die ich noch übrig hatte.
Hier kann gar kein Bashguard installiert werden, wie es scheint?
Weil ja die Kettenführung an einer der beiden unteren Halterungen für den Bashguard befestigt wird, oder rgeht das trotzdem irgendwie?
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
11.649
Ort
Allgäu
Zum Bashguard hätte ich auch noch eine Frage.
Hab folgende Kettenführung montiert, die ich noch übrig hatte.
Hier kann gar kein Bashguard installiert werden, wie es scheint?
Weil ja die Kettenführung an einer der beiden unteren Halterungen für den Bashguard befestigt wird, oder rgeht das trotzdem irgendwie?
Könntest mit U-Scheibe probieren und längeren Schrauben. Ist die Frage ob dir der Platz reicht zum KB.

Einfacher wäre sicherlich eine Kefü mit Bash wie es z.B. OneUp etc anbieten.
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Anderes Funktionsprinzip.

ein gescheiter Kunststoff Bashguard ist so konstruiert das er sich verformt wenn er einen heftigen schlag abbekommt. quasi wie Knautschzone.

Das 77designz teil kann sich nicht großartig verformen. Deshalb sind die Schrauben so ausgelegt das sie Brechen wenn der Einschlag zu heftig ist.
Ah, das macht Sinn. Es gab auch ein oder zwei Bashguards aus Kunststoff, die gar nicht so schlecht aussahen. Allerdings waren die nur in bunten Farben lieferbar. Aber der Bashguard ist ja auch so ein ein Teil, das man in der Hoffnung kauft, dass man es nicht braucht ;)

Zum Bashguard hätte ich auch noch eine Frage.
Hab folgende Kettenführung montiert, die ich noch übrig hatte.
Hier kann gar kein Bashguard installiert werden, wie es scheint?
Weil ja die Kettenführung an einer der beiden unteren Halterungen für den Bashguard befestigt wird, oder rgeht das trotzdem irgendwie?
Genau diese Kettenführung gäbe es auch mit Bashguard:

Kostet natürlich etwas mehr als ein Bashguard einzeln. Andererseits gibt es auch Bashguards, die noch teurer sind ;)
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
975
Vermutlich macht es da echt eher Sinn direkt eine passende Kettenführung mit Bashguard zu kaufen, bevor ich da irgendwie rumbastel.
Naja, schade um sie vorhandene Kettenführung...
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Mein Rahmen ist heute endlich angekommen! DHL konnte es wohl wegen Personalmangel nicht ausliefern und zwischenzeitlich ist es verloren gegangen. Bernhard war schon kurz davor, mir einen neuen Rahmen mit einem anderen Versanddienstleister zuzuschicken. Jetzt hat es aber zum Glück geklappt. Das Paket ist auch unbeschädigt und nicht zwischendurch vom LKW gefallen ;)
 
Dabei seit
2. November 2020
Punkte Reaktionen
975
Mein Rahmen ist heute endlich angekommen! DHL konnte es wohl wegen Personalmangel nicht ausliefern und zwischenzeitlich ist es verloren gegangen. Bernhard war schon kurz davor, mir einen neuen Rahmen mit einem anderen Versanddienstleister zuzuschicken. Jetzt hat es aber zum Glück geklappt. Das Paket ist auch unbeschädigt und nicht zwischendurch vom LKW gefallen ;)
Sehr schön, viel Spaß beim Aufbauen und Fahren. :daumen:
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Ich hatte gestern Abend endlich Zeit mit dem Aufbau zu beginnen. Hier wie versprochen der Aufbauthread dazu:
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
1.762
Ich habe das Bike jetzt fertig aufgebaut und gestern die erste Probefahrt gemacht. Hier gibt es die ersten Eindrücke:
 
Oben Unten