Transition Bikes *rider owned for life*

Asrael

Gravity Pilot 268
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
675
Standort
Offenbeach
Fahr oben auch die 5 teiligen fox und unten ein Grade 5 gleitlager mit den normalen Rock shox Buchsen.
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
schönes TR500!

mal was anderes. Würde dem RC4 meines TR450 diesen Winter gerne einen Service gönnen + evtl. Tuning
Kann jemand was empfehlen?
Noch was zum Thema Bushings am Rockshox Dämpfer meines Patrol. Seit Einbau der neuen Fox Buchsen muss ich 50psi (!!!) mehr Druck fahren für denselben Sag. Noch fragen?
Kannn nur MJ-Suspension also Mario Janeiro empfehlen! ;-) Top Service, schnell und unkompliziert! Spitzenmäßiges Tuning und du kriegst den Dämpfer voreingestellt für Fahrergewicht, Terrain und Fahrstil wieder! ;-)
 
S

Stefan3500

Guest
@Lipmo
ist ja letztendlich latte was da drauf steht. Ist halt ein gedrehtes Gleitlager vgl. Huber Bushing.
Allerdings muss die Reibung Abartig viel niedriger sein (anders lassen sich die 50psi nicht erklären)

@psC-19090
gibts da einen online Shop oder läuft alles übers Forum?
MRC Trading soll ja auch ganz gut sein- Meinungen?
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
157
@Seebl
Die Kappen der neuen Rahmen sind schwarz.

@Downhillsocke
Die Gabel Decals sind die 15er Heritage von Fox - die neuen gibts bisher offiziell/aftermarket nur in orange und haben farblich nicht wirklich gepasst.
 

Downhillsocke

Dr. DH
Dabei seit
4. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
136
Bike der Woche
Bike der Woche
@Downhillsocke
Die Gabel Decals sind die 15er Heritage von Fox - die neuen gibts bisher offiziell/aftermarket nur in orange und haben farblich nicht wirklich gepasst.
Ok. Danke. Mir gefallen die orig. 2016er in Orange auch nicht so. Werde wohl klassisch schwarz/weiss nehmen, wobei auch Gold zum Double Barrel Air CS passen könnte ;-)
 

PSC-1990

Atomisiert!
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
441
Standort
Schwerte
@Lipmo
ist ja letztendlich latte was da drauf steht. Ist halt ein gedrehtes Gleitlager vgl. Huber Bushing.
Allerdings muss die Reibung Abartig viel niedriger sein (anders lassen sich die 50psi nicht erklären)

@psC-19090
gibts da einen online Shop oder läuft alles übers Forum?
MRC Trading soll ja auch ganz gut sein- Meinungen?

Einfach mal bei Facebook anschreiben:

https://www.facebook.com/M-Suspensiontech-GmbH-684694374958938/timeline/

Ich möchte hier keine Diskussion los treten, aber ich halte den Mario für kompetenter als die Sachen von Fast. Die Fast Druckstufe war zum Beispiel nur ein Nachbau der von Mario damals schon längst entwickelten Druckstufe für die Boxxer RC... Die Jungs von MRC sind allerdings top! Da kann ich nichts sagen, die sind schnell und zuverlässig...

Ich kann nur von meinem Tuning vom Mario inkl. Service berichten, und damit bin ich wirklich 100% zufrieden! ;-) Er ändert da nicht nur den Shimstack, sondern baut auch noch irgendein "Valve" um und ändert da einige Dinge... Genauer erklärt steht es auf seiner Seite und da gibt er dir bestimmt auch Rede und Auskunft dazu!

Und keine Sorge! Da bekommste auch ne Rechnung für, das läuft nicht mehr wie damals nur übers Forum! :D

Aber am Ende muss man sowas selber wissen, ich gehe halt immer gerne zu kleineren Buden wenn es sich um kompetente Leute handelt, siehe Huber oder jetzt Mario... Die Leute leben halt einfach doch noch mehr von Kundenzufriedenheit und Empfehlungen als größere Firmen, ohne da jetzt irgendeinen Betrieb persönlich zu meinen! ;-)
 
Dabei seit
14. November 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Koblenz
Das habe ich auch gehört und es ist bei mit Gottseidank nicht so. Habe das Kit auch sehr zufällig eingebaut da mein RC4 zu einer Zeit undicht wurde als der Service bei Fox 3 Wochen dauern würde. Da über MRC ein Service inkl. Umbau innerhalb einer Woche zu einem günstigern Kurs als der Fox Service zu haben war, entschied ich mich dafür. Hatte auch kurz danach die Fast Boxxer geordert und bin damit sehr zufrieden.
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte für Reaktionen
894
Fährt ja auch jeder, was er mag. Die Sachen von Mario sind jedenfalls sehr ordentlich gemacht.
also meiner Meinung nach ist das schon recht untertrieben.
Habe vom Bos Stoy Rare auf den Mario RC4 gewechselt nachdem seine Boxxer Kartusche einfach so perfekt funktioniert hat und ich ein einheitliches Fahrwerk haben wollte. Ich hab nichtmal viel erwartet da der Bos auch gut funktioniert hat, aber sein RC4 läuft einfach nochmal so viel besser, mit dem Mario Komplett Fahrwerk rückt das verlangen auch nur iwas anderes auszuprobieren in sehr weite Ferne.

Der einzige Nachteil ist das einige Strecken einfach langweilig werden, vieles wird damit einfach zu easy, das Fahrwerk fühlt sich nach deutlich mehr Federweg an, setzt Impulse aber schneller um, folgt damit dem Untergrund und saugt alles weg, lässt sich aber trotzdem einfacher abziehen an Wurzeln u.s.w. In Sachen von Funktion und vor allem interne Abstimmung hat der Mario das so richtig drauf. Seine zugstufenabstimmungen, bei der Boxser Kartusche verwendet er ja ein recht eigenes System, sind mMn das beste was man zurzeit bekommen kann , Druckstufe bekommen ja mittlerweile recht viele hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
505
Standort
Oberfranken
Hört sich nach langsamer LS-Zugstufe und schneller HS-Zugstufe an. Die meisten Gabeln bieten ja nur eine einstellbare LS-Zugstufe und die meisten Fahrer die ich kenne drehen die ziemlich auf, das geht auf die Hände und fährt sich einfach unkontrolliert. Könnte sein, dass viele mit einer vorgegebenen Richtung bei der Einstellung besser zurecht kommen. Ich tue mir beim Setup auch wesentlich leichter, wenn ich von einem Basissetup vom Hersteller ausgehe. Beim Patrol war das der Fall, weil die Spaceranzahl im Monarch+ perfekt ist und der Tune vom Dämpfer ebenso super passt. Hier kann man nicht mehr viel falsch machen. Bei der Float36 gibts auf der Herstellerseite ein Setup von dem ich mich je nach Einstellung nur 2-3 Klicks entfernen musste, um beim Optimum anzukommen.
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte für Reaktionen
894
Hört sich nach langsamer LS-Zugstufe und schneller HS-Zugstufe an. Die meisten Gabeln bieten ja nur eine einstellbare LS-Zugstufe und die meisten Fahrer die ich kenne drehen die ziemlich auf, das geht auf die Hände und fährt sich einfach unkontrolliert. Könnte sein, dass viele mit einer vorgegebenen Richtung bei der Einstellung besser zurecht kommen. Ich tue mir beim Setup auch wesentlich leichter, wenn ich von einem Basissetup vom Hersteller ausgehe. Beim Patrol war das der Fall, weil die Spaceranzahl im Monarch+ perfekt ist und der Tune vom Dämpfer ebenso super passt. Hier kann man nicht mehr viel falsch machen. Bei der Float36 gibts auf der Herstellerseite ein Setup von dem ich mich je nach Einstellung nur 2-3 Klicks entfernen musste, um beim Optimum anzukommen.
Sorry für Offtopic:

Mittlerweile hat ja fast jede Gabel/Dämpfer eine HSR, wenn auch nicht extern verstellbar, diese will man ja möglichst schnell haben wie du richtig erkannt hast, iwann kommt man aber an den Punkt an dem das Fahrwerk nervös wird, im Idealfall kommt die HSR nur zum Einsatz wenn das VR den Boden nicht berührt. Bei seiner eigenen Boxxer Kartusche konnte er sich ja so richtig austoben, da sind einige Sachen doch ganz anders gelöst als man es von anderen Herstellern oder Tunern kennt:

-Zugstufe läuft in einem eigenen Rohr im Standrohr, das Volumen zwischen Rohr und Standrohr ist über öffnungen mit dem Casting verbunden, dadurch ist die Dämpfsungsseite komplett linear, Durchschläge hat man trotzdem kaum wegen dem Hydraulischen Durchschlagsschutz auf den letzten 1,5 cm. Die Linearität hat den Vorteil das egal in welchem Federwegsbereich man sich befindet sich die Gabel immer gleich anfühlt. Aber ein progressives Setup ist auch möglich, hat da 2 Dichtköpfe, je nachdem ob man das zusätzlich Volumen nutzen möchte oder nicht.

-HSR hat nur 1 recht kleine Shim, die durchbiegung wird aber über einen Backer begrenzt, das funktioniert so gut dass 1 Setup für 50-100KG Fahrer ausreicht.
-HSC lässt sich innerhalb von 5min intern abändern, ohne Demontage der Einsteller,bei der Charger ist das ungleich aufwendiger.

Das schöne beim Mario ist auch er erzählt einem keinen Bullshit, er listet einfach nur auf was seine Sachen können ,und das ist dann auch so.
 

lipmo51

Fame100
Dabei seit
28. August 2007
Punkte für Reaktionen
858
Standort
Detmold
Mein Patrol ist heute angekommen.
Als erstes habe ich natürlich den Dämpfer raus genommen um die Buchsen zu tauschen.
Ich habe schon viele Bikes gefahren, und viele Dämpfer. Aber DIESE Buchsen jetzt vom RS-Dämpfer lassen sich keinen Millimeter bewegen/Drehen.
Sowas habe ich noch nicht erlebt.
Nun sind die von Huber drin,und die brauche ich nur anpusten ,dann drehen die sich.

Die Leitungsverlegung im Rahmen war auch problemlos.

Es gibt aber etwas was mich mächtig stört an dem Rahmen.Das ist die Größenangabe auf dem Sitzrohr ! Wieso mussten die das so riesig drauf lackieren???? Hätte es ein Sticker wie bisher nicht getan????

Frame in Xl wiegt ohne Dämpfer 3250gr
inkl Dämpfer 3670gr

Werde das Teil im Laufe der Woche aufbauen,und dann sehen wir weiter
 

lipmo51

Fame100
Dabei seit
28. August 2007
Punkte für Reaktionen
858
Standort
Detmold
ja so kenne ich es von all meinen Transitions.
Nun ist es bei mir lackiert.
Und das RIESIG!
Das hätte man auch dezenter machen können
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
505
Standort
Oberfranken
Mein Patrol ist heute angekommen.
Als erstes habe ich natürlich den Dämpfer raus genommen um die Buchsen zu tauschen.
Ich habe schon viele Bikes gefahren, und viele Dämpfer. Aber DIESE Buchsen jetzt vom RS-Dämpfer lassen sich keinen Millimeter bewegen/Drehen.
Sowas habe ich noch nicht erlebt.
Nun sind die von Huber drin,und die brauche ich nur anpusten ,dann drehen die sich.
Die neuen auf "Kulanz" verbauten bei mir waren ja genauso. Raus damit und Huber rein, hat bei mir auch wunder bewirkt und funktioniert jetzt richtig gut.

das carbonpatrol scheint wohl dort gar nichts geklebt/lackiert zu haben ;-)
Endlich ein legitimer Grund für das neue Patrol Carbon... :X
 
Oben