Transition Sentinel V2 (ab 2020)- Sammelthread

Dabei seit
27. Februar 2012
Punkte Reaktionen
74
Da geh ich mit...
IMG_20210220_190321_567.jpg
 
Dabei seit
14. März 2017
Punkte Reaktionen
24
Ort
Regensburg
Top. Hast du den DHX2 selbst auf 62,5mm getravelt oder fährt du mit mehr/weniger Hub?
Hab ich selber getravelt. Bei den 2021er Modellen geht das total einfach ohne den Dämpfer zu zerlegen.
Die Travelspacer werden da direkt an der Kolbenstange unterm Gehäuse per Inbusschrauben besfestigt.

60-65 mm Hub sind ja alle Orignal 65er Hub. Hab mir einfach nen 60er gekauft( ist unterm Strich günstiger, da die Spacer da bereits verbaut sind, und Fox dafür pro Paar glaub ich 24 Euro verlangt) und ein Spacerpaar entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. Februar 2012
Punkte Reaktionen
74
Dann mache ich hald auch mal mit ;)

Dämpfer gegen einen DHX2 getauscht und kompletten Antrieb auf X01 AXS inklsuvie Sattelstütze umgerüstet (Über die Sinnhaftigkeit darf man natürlich streiten).
Anhang anzeigen 1213289
Die farbigen decals auf der Gabel machen sich gut. Bei welchem Anbieter hast du die machen lassen? ich bin mir mit meinem schwarz in schwarz noch nichts so sicher - passte zu grau ganz gut...
 
Dabei seit
14. März 2017
Punkte Reaktionen
24
Ort
Regensburg
Die farbigen decals auf der Gabel machen sich gut. Bei welchem Anbieter hast du die machen lassen? ich bin mir mit meinem schwarz in schwarz noch nichts so sicher - passte zu grau ganz gut...
Das sind die Originaldecals an der Gabel.

War auch ne zeitlang am überlegen, sie abzumachen um ne komplett schwarze Gabel zu haben, bin aber mittlerweile froh es nicht gemacht zu haben.
 
Dabei seit
27. Februar 2012
Punkte Reaktionen
74

Downhillsocke

Dr. DH
Dabei seit
4. Juli 2002
Punkte Reaktionen
877
Ort
Taka-Tuka-Land
Bike der Woche
Bike der Woche
Dabei seit
14. September 2009
Punkte Reaktionen
265
Ort
Zürich
Hab ich selber getravelt. Bei den 2021er Modellen geht das total einfach ohne den Dämpfer zu zerlegen.
Die Travelspacer werden da direkt an der Kolbenstange unterm Gehäuse per Inbusschrauben besfestigt.

60-65 mm Hub sind ja alle Orignal 65er Hub. Hab mir einfach nen 60er gekauft( ist unterm Strich günstiger, da die Spacer da bereits verbaut sind, und Fox dafür pro Paar glaub ich 24 Euro verlangt) und ein Spacerpaar entfernt.

Weis jemand ob es zwischen Fox und Marzocchi soviel Transfer gab dass das für den Bomber auch gilt? wäre dann ja ne gute alternative....
 
Dabei seit
14. März 2017
Punkte Reaktionen
24
Ort
Regensburg
Weis jemand ob es zwischen Fox und Marzocchi soviel Transfer gab dass das für den Bomber auch gilt? wäre dann ja ne gute alternative....
Also laut dieser Zeichnung kann man den Bomber CR auch traveln, ja.

Allerdings funktioniert es dort wohl genauso wie bei den älteren DHX2 Modellen. Sprich, der Dämpfer muss zum einbauen zerlegt werden, da der Spacer zwischen Bottom out bumper und Federendscheibe montiert wird.
 

Anhänge

  • Marzocchi-BOMBER-CR.pdf
    986,4 KB · Aufrufe: 5
Oben