Transition Spire - Sammelthread

Dabei seit
10. Mai 2011
Punkte Reaktionen
96
Ort
Bernburg
Sammelt sich da so viel Dreck drin? Meins wird erst die Tage fertig und ins Gelände kann ich auch noch nicht aber es wäre gut zu wissen das ich darauf achten muss..
 

dek

Dabei seit
10. November 2014
Punkte Reaktionen
358
Weiß ich gar nicht. Mir war langweilig weil ich nicht zum Fahren komme und da hab ich einfach mal sowas probiert, Mein PP Tyee 2020 hatte da Dichtungen. Will die Tage mal die anderen Drehpunkte angehen bzw. schauen ob man das da machen muss oder ob das so auch gut dichtet.
 
Dabei seit
18. Januar 2021
Punkte Reaktionen
8
Ich bin das Spire jetzt den ganzen Dezember durch teils schlechtestes Wetter und viel Matsch gefahren. Man kriegts gut sauber. Ich denke Dichtungen auf der Dämpferseite wären die absolute high Level Lösung aber ich glaub das passt. Außerdem sind die Lager ja mit Sprengringen gesichert, ich hoffe da auf der sehr leichte Lagerwechsel
 
Dabei seit
27. Mai 2012
Punkte Reaktionen
43
Ort
München
Der Dreck sammelt sich ja eigentlich am meisten am Drehpunkt der Kettenstrebe oberhalb vom Tretlager.
Ich hab da ein kleines Stück Moto-Foam reingesteckt und überlege eine kleine Abdeckung zu basteln.
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
60
Da mein Rahmen einen Riss hat auch wenn es nur minimal ist überlege ich mal das Spire auszuprobieren bis das Crash Replacement kommt um dann zu entscheiden ob so ein Ballerbike was für mich ist. Komme von einem XL Hightower auf dem ich mich sehr wohl fühle. Bin mit 1,88m + 2 m Spannweite und 91 cm SL unterwegs. Wohl genau zwischen L und XL beim Spire. Tendiere eher zu XL weil der Stack beim L zu tief ist für meine langen Beine.
Was schon heftig ist sind Reach und vorallem Wheelbase +20 bzw. 60 mm im Vergleich zum Hightower. Dafür hat das Hightower nen 50 mm Vorbau und das Spire 40 mm. Am besten wäre ja ausprobieren aber es gibt kaum Transition Händler wenn ich das richtig sehe...

Irgendjemand da mit ähnlichen Proportionen?

Wo bekommt man den eigentlich noch ein Spire :) ? GX Variante wäre interessant.
 
Dabei seit
3. Februar 2018
Punkte Reaktionen
162
Ort
mainz
Wo bekommt man den eigentlich noch ein Spire :) ? GX Variante wäre interessant.
https://www.mountainlove.de/
mountainlove eine lieferung Spires bekommen. aktuell ist da wohl noch alles mögliche auf Lager.

Ich bevorzuge lange bikes und war am überlegen ob ich L oder XL nehme mit 184cm. bei deiner Größe würde ich klar zu XL tendieren, ist am ende aber auch Geschmackssache.

Tendiere eher zu XL weil der Stack beim L zu tief ist für meine langen Beine.
was meinst du damit? also ich verstehe den zusammenhang von Stack und beinen nicht.
So oder so, wenn du merkst das du tatsächlich gerne etwas mehr stack hättest kannst du ja einfach einen lenker mit mehr rise drann bauen.
 
Dabei seit
18. Januar 2021
Punkte Reaktionen
8
Ich bin 1,72m mit über 1,80m Armspannweite und habe mich für M entschieden. Das Spire hat 7cm mehr Radstand als mein altes Enduro. Ob du nun L oder XL nehmen solltest, kann ich dir nicht sagen. Das würde ich von deiner Fahrweise und den Trails abhäng machen, die du damit fahren willst.

Es gibt noch XT Alu Builds gibts noch zu haben und GX Carbon Builds (in XL)... Sonst musst du mehr suchen
 
Dabei seit
27. Mai 2012
Punkte Reaktionen
43
Ort
München
Bin bei 1,71 auch bei M beim Spire gelandet. Für mich persönlich der Sweet Spot.
SC ist ja tendenziell immer etwas kürzer von faher würde ich eher zum XL raten. Auch der Sitzwinkel ist steiler was Reach wieder etwas relativiert.

Probesitzen würde ich aber anraten...
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
60
https://www.mountainlove.de/
mountainlove eine lieferung Spires bekommen. aktuell ist da wohl noch alles mögliche auf Lager.

Ich bevorzuge lange bikes und war am überlegen ob ich L oder XL nehme mit 184cm. bei deiner Größe würde ich klar zu XL tendieren, ist am ende aber auch Geschmackssache.


was meinst du damit? also ich verstehe den zusammenhang von Stack und beinen nicht.
So oder so, wenn du merkst das du tatsächlich gerne etwas mehr stack hättest kannst du ja einfach einen lenker mit mehr rise drann bauen.
Im Prinzip ist der Stack beim Spire XL so hoch wie beim Hightower in XL um beim L Spire auf einen ähnlichen Stack zu kommen müsste ich 3 cm Spacer fahren. Nicht schön und Reach wird dann kleiner als beim Hightower.

Bei Mountainlove finde ich aber keine mehr..schreibe die mal an.
Probesitzen wäre angebracht aber viel Fahrerei für mich. Was bei Transition wirklich nervt..es gibt kaum Händler xD.
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
60
Rahmenkit wäre auch cool wenn kein Fox drin wäre da hab ich echt keinen Bock drauf auch wenn die sich super anfühlen der ständige Service nervt. Hat einer nen RS SD über?
 
Dabei seit
3. Februar 2018
Punkte Reaktionen
162
Ort
mainz
Rahmenkit wäre auch cool wenn kein Fox drin wäre da hab ich echt keinen Bock drauf auch wenn die sich super anfühlen der ständige Service nervt. Hat einer nen RS SD über?
also ich bin gerade wegen meines nächsten bikes mit Volker von Mountainlove in kontakt, egal ob Rahmenset aufbauen oder komplettrad kaufen und teile tauschen, ist laut seiner aussage alles möglich.

Kann also sein das du bei ihm das Rahmenset mit anderem dämpfer bekommst wenn du nachfragst. ich hatte z.b. überlegt gleich auf Coil zu tauschen.
 
Dabei seit
10. Mai 2011
Punkte Reaktionen
96
Ort
Bernburg
Also ich bin 1.87 m und fahre das Spire in L. Ich würde dir zu einem XL Raten da ich nicht ganz deine Arm- und Schritt Länge habe (weniger) aber ich würde auch mit einem XL zurecht kommen denke ich.
 
Dabei seit
16. Januar 2016
Punkte Reaktionen
38
91F0E302-1641-4C6A-8899-17E13D37F667.jpeg
CB18DE43-AEB2-412A-8E4D-79AB624BAC0E.jpeg
DC1770B0-FA05-4A5A-A5A6-498270E5EABC.jpeg
Auch ganz vergessen… meins ist auch eine zeit lang schon „fertig“
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
60
Habe rumtelefoniert. Es gibt ein XL bei Mikes Bikes und bei Mountainlove gibts L wie XL als GX Komplett oder Rahmen. Was habt ihr so an Rabatten bekommen in %?

Bei der Größe grübel ich noch Probesitzen ist wohl nicht möglich bei Mountainlove sind grad nur zerlegte Bikes am Start. Mountainlove ist für mich am nächsten.
 
Dabei seit
30. November 2015
Punkte Reaktionen
72
Ort
71083
Ärger mit dem FSA Steuersatz
Hab zwar ein Patrol, aber den FSA Steuersatz hab ich direkt aussortiert und einen cane creek 40 bestellt. Die FSA waren auch bei meinen evils ne Katastrophe.
Den cane creek finde ich aber auch nicht ganz optimal. Optisch passt die rundliche obere Abdeckung nicht zu den geradlinigen Rahmen und sie hat auch keine Dichtung nach außen.

Als Alternative gibt es noch acros, sonst habe ich keine weiteren zs56 Oberteile gefunden
 
Dabei seit
18. Januar 2021
Punkte Reaktionen
8
Jo. Mein vorheriges Enduro kam auch mit einem FSA, nur Probleme gehabt. Mir gehts eher um Funktionalität. Der 40er sieht gut genug aus, solange er gut hält... Ich weiß nicht viel über Acros Steuersätze. Auf dem Papier spricht für den Acros das Edelstahllager. Preislich auch nicht weit über dem 40er
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
60
Auf nen Rahmen exakt 0% bei Mountainlove. Vielleicht hast du mehr Glück 🤷🏼‍♂️
Habe bei 6.000 EUR für GX Build zugeschlagen. Also ein bissl was geht immer. Die aufgerufenen Preise schwanken so zwischen 6.400-6.600. Von daher bin ich angesichts der hohen Nachfrage in Pandemiezeiten ganz zufrieden.

2019 habe ich für ein Hightower CC in X01 Austattung (Carbon Lenker und Kurbel) 5.800 anstatt 7400 bezahlt also 21% Rabatt! Die Zeiten sind leider vorbei.
 
Oben