Tretlager ausbohren "Bitte rettet meinen Rahmen"

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. impact89

    impact89 anfänger

    Dabei seit
    10/2009
    Hi Leute,

    Ich habe mein Tretlager geschrottet und wollte fragen ob ihr ne Möglichkeit kennt die Lagerhülsen/schrauben zu entfernen um den Rahmen zu retten.

    Gruß
    Ron 20170513_144728. 20170513_144728. 20170513_144728. 20170513_144738. 20170513_144756. 20170513_144804. 20170513_144823. 20170513_144827.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    warum machst du erst alles kaputt, bevor du fragst?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Ich würde das ein Fachgeschäft machen lassen.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  5. impact89

    impact89 anfänger

    Dabei seit
    10/2009
    War schon in einigen hier in Dresden aber die wollen sich mit so etwas nicht auseinander setzen
     
  6. on any sunday

    on any sunday

    Dabei seit
    09/2001
    Aus gutem Grund, da ist nichts mehr zu retten.
     
  7. norman68

    norman68

    Dabei seit
    11/2004
    Mit einem Sägeblatt die Hülse ansägen und mit einem Schraubendrehe heraushebeln. Danach das Gewinde wieder Nachschneiden. Sollte doch so machbar sein.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Heiko_Herbsleb

    Heiko_Herbsleb Ich hab Dich lieb.

    Dabei seit
    01/2015
    "Gelebt, geliebt, geraucht, gesoffen! - und alles dann vom Doktor hoffen ..."
    KORRIGIERT!

    Gelle?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. der-gute

    der-gute DER Swinger im Puff

    Dabei seit
    12/2007
    Und du meinst, mit Geld kann man alles kaufen?
    Es ist mehr als Recht und billig, das eine Werkstatt sich nicht den Schuh anziehen will.
    Am Ende bricht er sich den Venushügel und der Kunde macht sie dafür verantwortlich...

    Nicht alles hat mit Geld bzw. Geiz zu tun :o
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  10. Dr.Knochenhart

    Dr.Knochenhart

    Dabei seit
    11/2010
    Meisterleistung :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  11. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Warum? Es ist nur schwer dafür jetzt noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu geben.
    Sägeblatt ist wohl das Einfachste. Wenn am Ende dann das Gewinde Kerben/Unterbrechungen aufweist ist das nicht so schlimm. Das funktioniert trotzdem noch zuverlässig. Aber schön vorsichtig und geduldig sein dabei dann kannst du vielleicht auch das noch vermeiden.
     
  12. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Rausbohren ist das falsche Wort dafür.
    Rausfotzen sagt man bei uns dazu :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  13. MC²

    MC²

    Dabei seit
    10/2006
    Naja, würde empfehlen die Gewindehülse vorsichtig einzusägen, um Spannung raus zu nehmen,
    eventuell auch öfter. Wenn du das Rahmengewinde ansägst ist das nicht wirklich schlimm, dann
    hast gleich eine Schmutznut drin );.
    Dann die Hülse aushebeln, oder mit einem Körner versuchen die geschlitzte Hülse auszuklopfen, dazu mit dem Körner
    immer tangential auf die Hülse klopfen. Achtung linke Seite Linksgewinde, rechts Rechtsgewinde.

    Falls das nicht klappt einen Stiftschlüssel bauen und für die Stifte in die Gewindehülse Bohrungen einbringen.
    Dann den Hilfssschlüssel mit Gewindestange auf das Tretlager aufschrauben, damit du nicht abrutschen kannst.

    Viel Glück!
     
  14. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    War schon raussägen?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  15. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    den aussenstehenden Rest vom Lager mit Rohrzange nach innen drücken, vielleicht lässt es sich dann leichter drehen wenn es nicht mehr aussen am Rahmen ansteht
     
  16. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Auch schön den Rahmen verfotzt - richtig schön anzusehen...
    Wieso macht das der Händler nicht? Will der kein Geld verdienen oder was? :D

    Eher der sterbende Rest vom Rahmen... :D
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  17. Lisma

    Lisma Individuelle Benutzerin

    Dabei seit
    05/2017
    Ordentlich daneben gefotzt würde ich sagen :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  18. Wolfplayer

    Wolfplayer eye in the sky

    Dabei seit
    01/2010
    mich wuerde aber auch interessieren wie man soetwas schafft :ka:
    mit 2 linken Haenden selber schon versucht das Tretlager rauszubekommen oder warum sieht das so zermatscht aus:rolleyes:
    auf dem letzten Bild hat doch der Rahmen aussen auch schon richtig was wegbekommen

    und rettet meinen Rahmen das sieht doch nach einem simplen Hartail Rahmen aus :o
    ...sowas bekommst Du doch fuern Appeln und'n Butterbrot heutzutage :rolleyes:
     
  19. Basti138

    Basti138 mir is schlecht

    Dabei seit
    01/2014
    Na ja, wenn die Verzweiflung steigt, wird auch das Werkzeug größer :ka:
    Sieht nach nem Stahllager im Alurahmen aus - ob da noch Gewinde übrig ist, wenn das draussen ist :confused:

    Wenn du das Stahllager aufsägst, weist du aber auch, was du gemacht hast...
    Das Beste wäre gewesen, an den Rand ne große Mutter dranzuschweissen, die Wärme bringt viel.
    Mit ein bisschen Geschick hätte sogar der Lack überlebt.
    Ohne Rand ist das irgendwie alles fürn Popo.
    Nen Sechskant Zapfen könnte man noch reinstecken und festschweissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2017
  20. noocelo

    noocelo kriegt nie genug

    Dabei seit
    05/2014
    egal was: video nicht vergessen!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 9
    • Hilfreich Hilfreich x 3
  21. Danimal

    Danimal

    Dabei seit
    12/2003
    Oder einfach für 149€ einen neuen Alurahmen kaufen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. tackleberry

    tackleberry

    Dabei seit
    09/2004
    Schau mal in den gelben Seiten ob Du irgendwelche Metallverarbeitungsunternehmen in der Umgebung hast. Die haben mehr plan von Metall als ein Fahrradladen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. adrenochrom

    adrenochrom addicted

    Dabei seit
    08/2015
    kartuschenbrenner ftw!
     
  24. FlatterAugust

    FlatterAugust mom's first fµck

    Dabei seit
    09/2004
    Kein Problem. Such dir einen Autoschrauber oder Schlosser mit Schutzgasgerät (MIG/MAG). Der soll in die Hülsen einmal ringsrum eine Schweißraupe legen. Nach dem Erkalten lassen sich die Hülsen relativ leicht rausdrehen. Zweite Möglichkeit wäre, etwas auf die Hülsen aufzuschweißen, an dem man mit einer Verlängerung ansetzen kann. Habe ich bei festgegammelten Stahlhülsen in Stahlramen schon ein paarmal (erfolgreich) gemacht. Hör nicht auf die Anderen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  25. Epic-Treter

    Epic-Treter Handlangergehilfenazubianwärterpraktikant

    Dabei seit
    11/2004
    Der gerät dann wahrscheinlich noch an einen Exbärden, der die Hülse am Rahmen festbrutzelt
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. FlatterAugust

    FlatterAugust mom's first fµck

    Dabei seit
    09/2004
    Ne Stahlhülse am Alurahmen? Das zeigste mir. Außerdem schrub ich nix von Expärden. Die sind doch sowieso alle hier.

    Das mit der Schweißraupe innen in der Hülse, ist übrigens ein uralter und bewährter Mechanikertrick. Auf diese Weise prökelt man ohne Mühe Ventilsitzringe aus Aluzylinderköpfen. Die fallen nach dem Abkühlen dann meist von ganz alleine raus.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
    • Hilfreich Hilfreich x 1