Und noch mehr 650b - Trek stellt Remedy 2014 und Slash 2014 auf größeren Fuß

Dabei seit
12. August 2012
Punkte für Reaktionen
112
Man hat sehr viele Marken die einen FullFloater anbieten. Es ist einfach das bessere System und für viele Hersteller einfache Methode um DW Patente zu umgehen.
Zbs. ein Tomac 204 was uralt ist hat auch FF Hinterbau. Der spricht schon auf berühren mit einen Finger an.
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.313
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
es ist ein käse und ob du floater oder normal hast ist nur eine frage der übetsetzung und progressionskurve.

du hast halt beim floater und ansonsten identischer ansteuerung zum normalen eine niedrigere übetsetzung, weil dier dämpfer nach unten ausweicht.

je nach drehung des dämpfers im laufe des federwegs kannst du eine änderung der progression reinbringen.

von "aktiver", "störrischer" o.ä. kann keine rede sein, da die kräfte aufn den hauptrahmen nicfht "verschwinden" sondern einfach im hauptlager an den hauptrahmen weitergegeben werden, und nicht an der dämpferaufnahme

jeder, der was anderes behauptet soll erstmal eine schlüssige technische begründung liefern, andernfalls ist es nur firlefanz
 
Dabei seit
3. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Regensburg
Heute habe ich nochmals mit Trek, Händler usw. gesprochen. Die haben das europäische Warenwirtschaftssystem gecheckt. Das Trek Slash wird jetzt nicht mehr Anfang Oktober, oder Anfang November ausgeliefert oder wie von Trek selbst gesagt im Herbst 2013 sondern im MÄRZ 2014. Ich könnt kotzen.

Wie kann man nur so dilettantisch und umprofessionell arbeiten und Liefertermine für das Trek Slash um 4-5 Monate verschieben. Und im März 2014 ist es ja dann immer noch nicht sicher da. Also diese Marke ist für mich gestorben bis zum Lebensende. Das es Amis sind, kotzt mich in der jetzigen Zeit grad noch mehr an. Wie seht ihr das? Trinke jetzt a Weizen um runter zu kommen.

Wenn du dich auf die Aussagen von Trek verlässt, bist du verlassen. Hatte mein anderes Rad mit der Zusage Liefertermin Oktober die ich schriftlich vom Händler und dem Aussendienst Trek hatte bereit verkauft.
 
Dabei seit
9. September 2010
Punkte für Reaktionen
0
Mal eine Frage bin gerade am überlegen ob ich mir das neue trek Remedy 9 27,5 holen soll jetzt dazu mal eine Frage meint ihr, dass man in dem Bike auch ein 160mm Dämpfer und Gabel verbauen kann ?
 

TiSpOkEs

Manual-Fan
Dabei seit
12. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Nbg
Weiß jemand wie breit das innenlager ist? 86 also bb30 oder 86 90 92?
 

Jo_shi

Singletrailer
Dabei seit
12. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Ulm
Ja genau, das ist (wie oben von mir ebenfalls angerissen) das was mich so stört. So lange der Versatz recht klein ist, kann ich damit leben, aber beim Slash siehts schon knackig aus. Ich bin 1,86 groß, 92er Schrittlänge, da ist der Sattel elend weit draußen (L/51 cm Rahmen). Bei arg schräger Anbringung komm ich sonst wo raus, aber bestimmt nicht mehr über 73 Grad.
Habe fast die gleichen Körpermaße und ist immer wieder das gleiche. Ist der Sitzwinkel zu flach kommt die Sattelstütze sehr weit nach hinten. Bergauf fahren ist dann nicht mehr wirklich schön. Deswegen frage ich mittlerweile überall wo es geht nach dem effektiven Sitzwinkel. Damit lässt sich dann schön meine Sitzpunkt über dem Bike errechnen. Probefahrten sind natürlich immer das Beste!
Bin das Slash schon Probe gefahren und eigentlich ist es für mich nur in der High Einstellung bergauf fahrbar. Ich hatte sonst gegenüber dem Remedy das Gefühl ich hänge auf dem Bike.
 
Oben