Und plötzlich: Jeffsy ! (ein custom bike Aufbauthread)

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.869
Ort
VS
Fahre übrigens mit 32 Kettenblatt und FC-M8120-1 boost Kurbel.
Die FC-M8100-1 boost/non-boost Kurbel würde am Jeffsy in L auch passen. Aber ich mag den größeren Q-Faktor (176mm vs. 172 mm) lieber.
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.869
Ort
VS
Wollte die ganze Zeit mal noch ein Abschlußbild posten, bin aber nicht dazu gekommen.

2487537-y7cawo0882rp-57_final-large.jpg


Finaler Sattel: SQLab 6Ox
Spritzschutz vorne: Riesel SchlammPe (wie hinten)

Die XT und ich haben uns auch noch besser eingegrooved. Habe sie am Anfang mit Absicht gequält, um die Grenzen auszuloten.
Jetzt schalten wir normal bis super smooth :daumen:

In der Form ist das Jeffsy ein Top Trail-Bike ! Die 14,0Kg merke ich nicht. Insgesamt ist es...
  • Laufruhig und satt aber dennoch handlich
  • leicht damit zu springen
  • gut zu pedalieren, auch bergauf
  • technische uphills kann man ebenfalls sehr gut damit meistern
  • insgesamt super ausbalanciert
Bis auf den Synchros Fender gab es keinen Fehlkauf und das Fahrwerk ist erste Sahne.

Das nächste mal nehme ich den Highroller II Hinterreifen wieder in der Dual-Mischung. Die reicht auch und spart noch ein viertel Körnchen.

Die schlimmste Zeit kommt ja, nachdem es fertig ist, da man nie so genau weiß, was jetzt neu vorgestellt wird :D
Das Ibis Mojo 4 hätte mir noch sehr gefallen können, wäre aber deutlich teurer gekommen. Das neue 5010 hingegen kann ich jetzt schon nicht mehr sehen, obwohl es ansonsten gut gepasst hätte.

Also, alles richtig gemacht.
Jeffsy rules !

Vielen Dank an alle Interessierten.
 
Zuletzt bearbeitet:

ROMMERZGHOST

Schneller Höher Weiter
Dabei seit
23. April 2008
Punkte Reaktionen
52
Ort
Fulda/Offenbach am Main
Wollte die ganze Zeit mal noch ein Abschlußbild posten, bin aber nicht dazu gekommen.

2487537-y7cawo0882rp-57_final-large.jpg


Finaler Sattel: SQLab 6Ox
Spritzschutz vorne: Riesel SchlammPe (wie hinten)

Hi!
Ist das hinten sicher die "Schlamm:pe" :rolleyes: oder der Kol:oss? Sieht irgendwie länger aus als an der Front.
Ich überlege gerade ob ich mir für mein Capra zweimal Schlamm:pe für vorne und hinten oder einmal Schlamm:pe für vorne und einmal Kol:oss für hinten bestellen soll.
Bin mir nicht sicher ob der Kol:oss hinten dann passt..

BTW: Wirklich super heiß geworden dein Aufbau! Würde ich direkt draufhüpfen und losballern wollen.

Grüße

Edit: Lach, einfach überall Smileys draus geworden. Naja, ich lass das mal so stehen, ich denke jeder weiß was gemeint ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.869
Ort
VS
Also hier sind es beides SchlammPen :D
Im Capra habe ich hinten Koloss drin und passt. Im eingefederten Zustand kann die Kette etwas scheuern. Aber dann fährt man mal mit der Schere dran entlang.

BTW: Wirklich super heiß geworden dein Aufbau! Würde ich direkt draufhüpfen und losballern wollen.
Danke !
 
Dabei seit
10. November 2017
Punkte Reaktionen
1
Bringt dieser Spritzschutz hinten auch was für weniger Schlamm am Hintern oder ist das nur ein Schutz fürs Bike?
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.869
Ort
VS
Das schützt die Umlenkwippe und den Teil oberhalb vom V4L Hauptlager.
Da fliegen gerne Steinchen und Sand dazwischen und werden vom Carbon zermalmt mit entsprechendem Langzeitschaden. Ist schlimmer als ein dreckiger Hintern :D
 
Oben