Wasgau-MTB-Marathon 11. Okt. 2008

Dabei seit
13. Juli 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Guten Morgen,
prima,dass die Seite wieder geht.Weil die Starterliste nicht steht,weiß man gar nicht ob man selbst drauf steht und wieviele Biker dabei sind.
Greetz Rainer
 
Dabei seit
13. Juli 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Heidelberg
Gewinnen?! Es gibt doch keine Zeitnahme.Nein,wollt halt mal wissen,wie das Event angenommen wird.Hab ja schon einiges darüber von Kollegen gehört(schwerer Boden und so). Es ist halt anders,als bei unseren beiden Hausbergen,mit 450hm am Stück.
Von mir aus können ruhig welche losbrechen,wie die Wilden,man trifft sich wieder:aetsch:
Greetz
 

Nikos

Wasgau-Biker
Dabei seit
26. April 2004
Punkte Reaktionen
4
Ort
Pirmasens
Habs gesehen.....hmmm.....die 70er sieht mir schwer nach der gleichen Strecke wie letztes Jahr aus wobei sie ja schreiben daß sie alle Highlights versucht haben unter zu bringen. Singletrail- Anteil 30-35%.....wäre mehr als letztes Jahr auf der 70er und 85er......mal sehen, muss mal in mich gehen......


Hab mal das Streckenprofil und die Beschreibung von 2007 ausgekramt und mit den Höhenprofilen von 2008 verglichen.

Die Streckenführung 2008 ist definitiv auf allen Strecken eine andere als 2007!:daumen::daumen::daumen:

So wird dieses Jahr wieder auf die Burg gefahren, die Trails um den Rabenfelsen und den Hummel mitgenommen und der Trail den wir letztes Jahr vom Klosterbrunnen hoch zur Langmühler Aussicht gefahren sind wird wohl, wie letztes Jahr schon versprochen, in diesem Jahr in der anderen Richtung befahren.
Ich denke deshalb das euer Wunsch nach höherem Trailanteil erhört wurde.:)

Vielleicht kommt ja noch eine Streckenbeschreibung.
Gut Ding will Weile haben.


NIKOS
 

tvaellen

die wandelnde Löschroutine
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
259
Ort
Erfurt
Gewinnen?! Es gibt doch keine Zeitnahme.Nein,wollt halt mal wissen,wie das Event angenommen wird.

Der Marathon findet zum 15. Mal in Folge statt, was schon per se ein Qualitätsbeweis ist, es nehmen (Ex) Pros wie Hanka Kupfernagel, Mike Kluge und Udo Bölts teil und das hier ist ein Bild aus der Halle nach dem Rennen vom letzten Jahr
http://www.gps-tour.info/tours/viewpic.php?key=11655&img=2

Ergo: Es herrscht zwar nicht gerade Volksfeststimmung wie in Albstadt, aber ich würde mir andererseits auch keinen Kummer machen, dass du alleine dort bist ;)
 
Dabei seit
4. November 2007
Punkte Reaktionen
4
Ort
Aachen
also ich bin auch dabei...., bin ja mal gespannt wie das Wetter wird...!?

Was ich noch fragen wollt..., fährt jemand aus dem Raum Koblenz / Neuwied zu diesem Event... Weil ich bin noch am überlegen wie ich anreise..... Aber mitfahr Gelegenheit wäre schon super!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Adrenalino

Hawaii 20xx?
Dabei seit
31. Mai 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Südöstliches Nordmittelhessen
Hab mal das Streckenprofil und die Beschreibung von 2007 ausgekramt und mit den Höhenprofilen von 2008 verglichen.

Die Streckenführung 2008 ist definitiv auf allen Strecken eine andere als 2007!:daumen::daumen::daumen:

So wird dieses Jahr wieder auf die Burg gefahren, die Trails um den Rabenfelsen und den Hummel mitgenommen und der Trail den wir letztes Jahr vom Klosterbrunnen hoch zur Langmühler Aussicht gefahren sind wird wohl, wie letztes Jahr schon versprochen, in diesem Jahr in der anderen Richtung befahren.
Ich denke deshalb das euer Wunsch nach höherem Trailanteil erhört wurde.:)

Vielleicht kommt ja noch eine Streckenbeschreibung.
Gut Ding will Weile haben.


NIKOS

Super, nur hat sichs für mich erledigt. Zum einen muss ich arbeiten, zum anderen hab ich mir im Urlaub nen Schnupfen geholt. Mit Schnupfen den Wasi fahren ist nicht witzig :(

Allen anderen viel viel Spaß und gutes Wetter :daumen:
 

flowbike

Soulrider
Dabei seit
16. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
541
ich würde evtl. spontan morgen die 70er Strecke fahren wollen.
Kann ich da auf Verdacht hinfahren?
Anmeldung geht ja jetzt nicht mehr.
Oder muß ich damit rechnen, daß ich dann nur noch die kurz und knackig Runde fahren darf? :(
 
Zuletzt bearbeitet:

drivingghost

ACC0UNT ÌNAKTIV
Dabei seit
29. Juni 2003
Punkte Reaktionen
20
Ort
Mosbach
so, recht schöne veranstaltung.
aber ganz böse kritik hier:
in einer schnellen abfahrt ist ein fahrer böse gestürzt, sah nicht nett aus. es stand schon eine traube radler dabei, auf meine frage, ob ich beim nächsten streckenposten einen krankenwagen anfordern soll, wurde darum gebeten.
also weitergeradelt, waren sicher 5km, bis ich beim nächsten streckenposten war.
dem habe ich dann erklärt, dass ein sanitäter gebraucht wird, und wo in etwa der gestürzte liegt. meinte er, er kenne sich hier nicht aus. handy hatte er auch nicht dabei, sondern eine bekannte, die zufällig da war. aber wen anrufen? wussten sie auch nicht, der streckenposten hatte nicht mal eine notfallnummer von der festhalle, organisation, etc. hatte auch keine steckenkarte dabei, wo ich ihm die unfallstelle hätte zeigen können. die frau, die dabei stand hat dann ihre freundin in lemberg angerufen, sie soll zur festhalle gehen und bescheid sagen, dass bald ein krankenwagen gebraucht wird, wenn von anderen leuten eine genaue beschreibung der stelle geschickt wird.
na danke. dann braucht man keine streckenposten, dann reicht auch flatterband.
karte, notfallnummer und steckenpostennummer (unfall zw. posten ... und posten ...) sollten bei solch einer großen veranstaltund doch wohl zum standard gehören.
das regte und regt mich noch immer ordentlich auf.

ansonsten schön, die schleife für die lange runde war jedoch etwas öde, nur sehr wenige trails drin. danach wurde es bedeutend besser.

es wurde ein gutes beispiel gegeben, wie dünn man iso-getränk mixen kann, so dass es zwar farbe hat, jedoch null geschmack

der schokokuchen war lecker

mr. tom sowieso

und der nebel war zum kotzen, brille beschlagen, brille runter, matsch im auge, brille auf, brille beschlagen, ....
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte Reaktionen
6
Ort
Lebach
Ich war auch dabei bin die 45 km gefahren die größeren waren mir zu teuer !
also die strecke ging schon die trails die da waren waren schön ;-)
ob ich nächstes jahr nochmal fahre muss ich mir aber nochmal überlegen.
aber ich hatte genau 5 platten und einer der mit uns gefahren ist hatte auch noch 2 für mich war damit die veranstaltung natürlich nicht so gut -.-
hoffe euch hats spaß gemacht ;-)
lg DaViD
 

Arimotho

Arimotho
Dabei seit
18. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hirschberg
Bin mit meinem Kumpel die 85er gefahren. Die Strecke war absolut super. Im Vergleich zum letzten Jahr wieder sehr viele Trails. Leider hat sich der Nebel erst sehr spät gelichtet, sprich kurz vor Zieleinfahrt.

Mit Ausnahme des o.g. Vorfalls eine absolute Top Veranstaltung :daumen:

Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2007
Punkte Reaktionen
320
Ort
Blieskastel
@drivinghost
schau mal auf deine Startnummer,da steht extra ne Nummer drauf, wo man im Notfall anrufen sollte.
Mit den verdünnten Isogetränken hast du allerdings recht,aber es gab ja auch noch warme Bouillon die war eigentlich ganz gut.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.587
Ort
Pfalz - mittig
Die verdünnten ISO-Getränke waren doch klasse. Völlig egal, ob man die Brühe im Magen verträgt oder nicht, sie konnte ohne Nebenwirkungen getrunken werden. Zusätzlich hatte man die Chance drei Farben (Gelb, Rot und Grün (letzte VP)) zu testen.
 

DRAGONofSOIA

Sick of it all
Dabei seit
25. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lemberg
Zu dem Thema mit dem verletzten:
Sowas dürfte nicht vorkommen.
Ich war dieses dämliche einsame Männlein mitten im Wald hinter dem Teufelstisch ... Ich wurde vom PSV, also nicht vom SVL, gestellt, und uns wurde von unsererem Organisator gesagt, wir sollen Handy dabei haben und sollen auf der Startnummer nachschauen wegen Notfallnummer falls wir sie vergessen. Wir sollten uns unseren Standort merken (z.B. Standort 28, festgelegt wo der ist, damit bei nem Notfall man schnell dort sein kann) , und uns wurde gesagt es könne nicht Schaden den schnellsten weg zum nächsten Posten zu kennen falls doch was passiert... da scheint dann doch was schief gegangen zu sein... Hast du der Orga geschrieben, damit das das nächste mal besser geregelt ist?
 

drivingghost

ACC0UNT ÌNAKTIV
Dabei seit
29. Juni 2003
Punkte Reaktionen
20
Ort
Mosbach
mail an den veranstalter ist abgeschickt, vielleicht und hoffentlich ändern sie etwas.

stimmt, peter l. auf der startnummer steht die notfallnummer, jedoch sollte diese entweder farblich stark hervorgehoben sein oder man wird bei der startnummernausgabe darauf hingewiesen, dass da eine nummer steht.
denn ich bin sicher nicht der einzige, der sich seine startnummer nicht groß anschaut und auf eventuelle telefonnummern untersucht...

noch ein paar bilder von gestern

IMG_9096.JPG

IMG_9103.JPG

IMG_9106.JPG

IMG_9114.JPG

IMG_9107.JPG
 

Widu

Telefonzelle
Dabei seit
3. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
0
Die verdünnten ISO-Getränke waren doch klasse. Völlig egal, ob man die Brühe im Magen verträgt oder nicht, sie konnte ohne Nebenwirkungen getrunken werden. Zusätzlich hatte man die Chance drei Farben (Gelb, Rot und Grün (letzte VP)) zu testen.

Und man leuchtet nach dem Trinken schön im Dunkeln.

mail an den veranstalter ist abgeschickt, vielleicht und hoffentlich ändern sie etwas.

stimmt, peter l. auf der startnummer steht die notfallnummer, jedoch sollte diese entweder farblich stark hervorgehoben sein oder man wird bei der startnummernausgabe darauf hingewiesen, dass da eine nummer steht.
denn ich bin sicher nicht der einzige, der sich seine startnummer nicht groß anschaut und auf eventuelle telefonnummern untersucht...

noch ein paar bilder von gestern

[/img]

Hattest nur den Blick für die tolle 23 ;)
 
Dabei seit
12. Mai 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Pfalz
Hi,
also ich fand's toll....
die Strecke fand ich abwechslungreich und schön...
ein dickes Lob an die Helfer, die den ganzen Tag im Nebel standen und trotzem nett und hilfsbereit waren als man Sie brauchte.
Da ich einer von denen war die sich bös auf's Maul gehauen haben, weiß ich wovon ich hier rede.... ;o)
Schlimm fand ich nur diejenigen die offenbar beim Marathon ihre erste Abfahrt gefahren sind ,die plötzliche Angst-Vollbremsung eines Vorrausfahrenden hatte zu meinem Sturz geführt, hoffentlich haben diejenigen ihren Übungsbedarf erkannt.

Ansonsten gibt's nix zu meckern...ich war sogar dankbar das die Isodrinks so dünn angemischt waren, mag das süße Pappzeugs nich...gut, der Nebel war nervig...aber kurz vorm Ziel gabs doch noch die vorhergesagte Sonne.

Gruß
Sven (der ab jetzt Bouillion im Trinkrucksack hat)
 
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
1.373
Ort
los realos
[email protected];5203573]Ich war auch dabei bin die 45 km gefahren die größeren waren mir zu teuer !
also die strecke ging schon die trails die da waren waren schön ;-)
ob ich nächstes jahr nochmal fahre muss ich mir aber nochmal überlegen.
aber ich hatte genau 5 platten und einer der mit uns gefahren ist hatte auch noch 2 für mich war damit die veranstaltung natürlich nicht so gut -.-
hoffe euch hats spaß gemacht ;-)
lg DaViD[/QUOTE]



habs dirs ja schon auf der tour gesagt, zieh vernünftige reifen auf und schon klappts, nicht solche schnellemitnixdraufprofilereifen :lol:
 
Oben