YT Crash Replacement: In der 10. Woche zeigt sich Licht am Tunnelende...

Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
407
Ich habe zwar noch immer keinen Rückruf von YT erhalten aber am Montag hat YT mir kommentarlos eine Rechnung für das Crash Replacement per Mail gesendet. Laut Nachfrage an der Hotline würde dies bedeuten, dass die Reparatur abgeschlossen ist... OK, Rechnung direkt gezahlt, Geldeingang von YT wurde am Mittwoch bestätigt und tatsächlich heute kündigt mir DHL eine YT Lieferung für Samstag, 12.10. an.
D. h. seit meiner ersten Schadensmeldung an YT am 23.7. bzw. ab dem Wareneingang bei YT am 2.8. hätte das CR jetzt genau 1,5 Wochen Abklärung und weitere 10 Wochen für Versand und Reparatur gedauert.

Ich hoffe nur, dass DHL jetzt wirklich das Jeffsy bringt und nicht die zusätzlich bestellten Schaltaugen, die ich anbohren will...

Gibts was neues?
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
1.446
Spezl wartet seit einem halben Jahr auf einen Ersatzrahmen, ein anderer hatte es statt und sich stattdessen einen anderen Rahmen gekauft...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13

Es ist bei 11,5 Wochen geblieben.
Mein Jeffsy ist tatsächlich am Samstag geliefert worden! Die Sitzstrebe wurde getauscht, Service wurde wie beauftragt durchgeführt.
Die Halterung des Schaltauges in der neuen Sitzstrebe hat sich gegenüber der alten Sitzstrebe nicht verändert, d. h. ein Redesign der Schaltaugenhalterung hat leider nicht stattgefunden.

Ich habe auch schon eine erste Runde auf meinem Haustrail gedreht. Das Jeffsys rollt toll und hat jede Menge Pop, keine Frage. Nach über drei Monaten auf meinem Ersatz-Alu-Harttail ist mir die Umstellung bzw. die Rückumstellung dann aber doch schwerer gefallen als gedacht. An das Fahrverhalten des Jeffsy muss ich mich erst wieder gewöhnen...

Auch so: Und YT hat mir am Montag noch eine Mail geschrieben, dass die Sitzstrebe jetzt eingetroffen wäre und die Werkstatt die Reparatur abgeschlossen hat. Zu dem Zeitpunkt saß ich aber schon auf dem Jeffsy. YT Service: ?!
 
Dabei seit
8. August 2010
Punkte Reaktionen
44
Am 23.08.19 Kurbel eingeschickt.
21.10.19 Kurbel ?
Am 15.09.19 wurde letztmalig meine E-mails beantwortet.
Am Telephon (mindestens 1 Std. in der Warteschleife) wurde ich vertröstet.
 
Dabei seit
8. August 2010
Punkte Reaktionen
44
KW 34 Kurbel eingeschickt.

KW 44 Kurbel ?

Heute erhiehlt ich doch tatsächlich eine E-mail, mit dem immer gleichen Text.

Ich solle mich doch bei Fragen an das Service Center wenden?

Nach dem lesen vom Interview hier auf mtb-news mit Markus Flossmann und co.

hätte ich mich beinahe tot gelacht.

Beste Grüsse

an die YT Crew
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
303
... macht doch mal Briefe an ElPräsitende himself fertig, vllt. ahnt er nichtmal, was da an der Basis los ist .. ^^
 
Dabei seit
8. August 2010
Punkte Reaktionen
44
Yeah, es ist Bewegung in die Sache gekommen.

Heute eine E-mail von YT bekommen, der Hersteller bietet mir eine Next R Kurbel

in Orange / Schriftzug / an ,da das benötigte Ersatzteil zur Reparatur, zur Zeit bzw.

auf absehbare Zeit nicht lieferbar ist.
 
Dabei seit
21. September 2019
Punkte Reaktionen
13
So, habe heute endlich mein angebohrtes Schaltauge (einmal komplett durch gebohrt und eine weitere Vertiefung ca. 3 mm tief) montiert... Mal schauen, ob bzw. wie lange dieses hält. Bzw. hoffentlich im Fall des Falles bricht.

Wobei ich mich ernsthaft Frage, wie sich YT das generell vorstellt. Zum ausbauen des Schaltauge benötigt man einen 19 Maulschlüssel... Ich habe auf Tour zwar immer ein Ersatzschaltauge dabei, aber einen 19 Maulschlüssel - den habe ich nie im Rucksack!?!?
Sorry, aber diese ganze Schaltaugenaufnahme im Carbonrahmen des Jeffsy ist ein einziger Krampf. Das geht viel besser, liebes YT Team!

PS: Ich habe übrigens mal versucht, das (neue) Schaltauge mit zwei Rohrzangen zu verbiegen. -> Trotz des Hebels unmöglich, viel zu stabil.
 

Anhänge

  • IMG_20191102_151502.jpg
    IMG_20191102_151502.jpg
    165,1 KB · Aufrufe: 78

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.164
Ort
VS
Profitip: Das Schaltauge baut man aus und wieder ein, indem man die Achse von außen reinschraubt.
Das reicht für eine provisorische Reparatur auf dem Trail.
Der 19er Schlüssel liegt dann im Hotel.
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
407
So, habe heute endlich mein angebohrtes Schaltauge (einmal komplett durch gebohrt und eine weitere Vertiefung ca. 3 mm tief) montiert... Mal schauen, ob bzw. wie lange dieses hält. Bzw. hoffentlich im Fall des Falles bricht.

Wobei ich mich ernsthaft Frage, wie sich YT das generell vorstellt. Zum ausbauen des Schaltauge benötigt man einen 19 Maulschlüssel... Ich habe auf Tour zwar immer ein Ersatzschaltauge dabei, aber einen 19 Maulschlüssel - den habe ich nie im Rucksack!?!?
Sorry, aber diese ganze Schaltaugenaufnahme im Carbonrahmen des Jeffsy ist ein einziger Krampf. Das geht viel besser, liebes YT Team!

PS: Ich habe übrigens mal versucht, das (neue) Schaltauge mit zwei Rohrzangen zu verbiegen. -> Trotz des Hebels unmöglich, viel zu stabil.

Ob die kreisrunde Bohrung etwas bringt!?
Warum nicht die sollbruchstelle einfach vertieft?
 
Dabei seit
17. Mai 2003
Punkte Reaktionen
457
Ort
Graz
So ein Schaltauge ist eindeutig eine Gratwanderung. Ich habe letztens am Cube meines Bruders geschraubt. Sowas habe ich noch nie gesehen! Wenn ich da meine Lehre dran schraube, verhält es sich wie etwas härterer Gummi. Kein Wunder, dass die Schaltperformance nicht überzeugend ist. Einen Tod muss man wohl sterben.
 
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
407
So ein Schaltauge ist eindeutig eine Gratwanderung. Ich habe letztens am Cube meines Bruders geschraubt. Sowas habe ich noch nie gesehen! Wenn ich da meine Lehre dran schraube, verhält es sich wie etwas härterer Gummi. Kein Wunder, dass die Schaltperformance nicht überzeugend ist. Einen Tod muss man wohl sterben.

Meinst du wenn das Material nicht steif genug ist die schaltperformance leidet?
 
Oben