Vorstellung - Scott Gambler 10 - Modelljahr 2013

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Tobias, 8. Juli 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Tobias

    Tobias Supermoderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    @M.C: Was willst du uns damit sagen?

    @flensbernd: Ziemlich dünn dein Kommentar. Und ja - nicht jedes Downhill-Bike ist konsequent,...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. M.C

    M.C

    Dabei seit
    09/2008
    Was mich fasziniert ist die Gegenüberstellung:

    Auf der einen Seite die optisch kompliziert wirkende Umlenkung/ Kimatik des Scott und auf der anderen Seit die schon fast 08/15 wirkende des Kona oder Norcos.

    Und beide "Welten" dürften funktionieren :daumen:


    M.f.G

    Clemens
  4. fone

    fone 1337

    Dabei seit
    09/2003
    jetzt fang doch noch mit dem doppelten hinterbau vom demo an und dass hydraulische bremsen eh kein mensch braucht.



    verdammt, ich find das gambler jetzt doch geil :(
    carbon?
  5. felixh.

    felixh.

    Dabei seit
    07/2004
    Sieht echt geil aus. Fand das alte Gambler zum fahren schon sehr genial, nur fühlte es sich für mich mehr nach einem Motorrad als einem Bike an - fuhr überall durch und drüber, aber grazil durch eine enge Kurve war es für mich eine Katastrophe. Scheint so, also ob das neue hier abgespeckt lebendiger wird, und wenn es weiterhin die Sicherheit vom alten bringt, wäre es echt genial.
    60° Lenkwinkel sind auch super. Bikes die für flache Strecken gebaut sind, mit Lenkwinkeln >63° gibts ja genug, und wer möchte kann es sich ja eh sausteil (65°) stellen.
  6. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
    Dieser Hebelkampf sagt mir optisch gar nicht zu. Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Scott "unbedingt" etwas "anderes" konzipieren musste, nachdem das Gambler jahrelang immer das gleiche Rahmendesign hatte. Und dann kommt das nun dabei raus...

    Das "alte" war optisch einfach ästhetischer. Gut, sackschwer, aber optisch ein ästhetischer Rahmen in Diamantform. Die Geo war/ist für mich persönlich(!) absolut genial.

    Und beim neuen ein Lenkwinkel von 60°?! [​IMG] Wie soll man denn da verwinkelte und enge Passagen vernünftig bewältigen können?

    Glücklicherweise habe ich ein DH 10 in S. :)
  7. MaW:)

    MaW:) Suche stabiles Wetter...

    Dabei seit
    10/2007
    Text lesen!!:rolleyes:

    Lenkwinkel 62° und 62,7°!! Der rest über Steuersatz 60°-65°!!
  8. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
    Ja, habe ich gelesen...! [​IMG]

    ...und daher die Kritik... egal, ob Rahmen oder Steuersatz: wie sollen 60° LW, wenn nicht auf abschüssigen, geraden Forstwegen, fahrbar sein?
  9. Arcbound

    Arcbound

    Dabei seit
    03/2009
    Du musst es ja nicht fahren...
  10. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
  11. Tabletop84

    Tabletop84

    Dabei seit
    05/2008
    Ich glaub das rührt daher das der Produktdesigner die Champery Strecke gebaut hat und da viel unterwegs ist. Für deutsche Strecken sind 60 Grad tatsächlich irrelevant.
  12. fone

    fone 1337

    Dabei seit
    09/2003
    ;) nicht übelnehmen.
    erst dachte ich so: hä?
    und dann: ach, er hat das alte gambler...
    ja, die reaktonen sind immer die gleichen, neues demo - altes demo besitzer, neues lapierre - altes lapierre besitzer, neues kona - altes kona besitzer
    :daumen:
  13. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
    Nö. Deine Generalisierung trifft leider nicht zu.

    Das neue Demo finde ich rattenscharf. Das neue Lapierre gefällt mir auch extremst. Kona fand ich grundsätzlich schlecht.

    Man muss anderen nicht immer gleich binäres Denken unterstellen. ;)
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2012
  14. fone

    fone 1337

    Dabei seit
    09/2003
    ja nein, nicht generell bei allen neuen bikes. nur die leute, die das jeweilige vorgängermodell besitzen sind oft etwas kritischer den neuerungen gegenüber.
    62° lenkwinkel brauch ich auch nicht, mir war das summum schon zu flach.

    ich hab anfangs auch über das neue gambler design geschimpft, finds aber inzwischen recht ansprechend.
  15. Lamyluu

    Lamyluu druck ´n nai

    Dabei seit
    05/2004
    hä?
    das doch total egal, du hast ja 5grad spielraum.
    ist doch super.. haste ein rennen auf einer steilwand machst 60
    hast eins in einem irrgarten machste 65
    wooo liegt da nun genau das problem welches ich nicht sehe?
    ob das bike gefällt oder nicht, aber durchdacht ist es.
  16. -SHREDDER-

    -SHREDDER- the one and only

    Dabei seit
    01/2010
    Diese "Steilwand" möchte ich sehen...
  17. Tobias

    Tobias Supermoderator Mitarbeiter

    Dabei seit
    08/2001
    Dennoch lustig zu beobachten, wie man sich an der Zahl 60 aufhängen kann. Ich denke bei 59° wäre das Geschrei bis nach Winterberg zu hören, wo coole Kids schon heute mit 62° den "Berg" runterdonnern ;)

    Fakt ist: Wer will kann das Gambler mit einem Lenkwinkel von 65° fahren. Wer nicht will, der kann ihn bis auf 60° reduzieren. Die meisten werden wohl mit den 62° oder 62,7° aus der Packung fahren.

    @fone: Ja, das ist in der Tat ein witziger Effekt. Und dann müsste man das noch einsehen.
  18. J.O.MPG

    J.O.MPG .

    Dabei seit
    02/2008
    Hört sich verdammt gut an & sieht verdammt gut aus! :daumen:
  19. fuxy

    fuxy

    Dabei seit
    01/2011
    Das neue Gambler ist doch nicht schön ? Das sieht aus wie ein "Zombievoltage".
  20. fone

    fone 1337

    Dabei seit
    09/2003
    oder DDR-voltage.
  21. wAr_in_mY_heAd

    wAr_in_mY_heAd Bauernstyle Downhill

    Dabei seit
    03/2009
    das erste scott was mir gefällt und die hinterbau performance dürfte genial sein! :daumen:
  22. Mo(n)arch

    Mo(n)arch Bergmensch

    Dabei seit
    09/2008
    Gambler DH 20:
    Kommt laut Ben Walker mit Fox 40 open bath.

    [​IMG]
  23. philipp_91

    philipp_91

    Dabei seit
    09/2008
    gibt es schon eine Größeneinordnung, also welche Größe für welche Körpergröße geeignet ist?
    Das L scheint mir einwenig zu lang...
  24. Even-gallow

    Even-gallow

    Dabei seit
    04/2012
    der Rahmen an sich schon auch der hinterbau nur dises gelenk system
    das is nich schön gelöst wurden . das siht bei Propain besser aus
  25. Hatebreed911

    Hatebreed911

    Dabei seit
    08/2008
    Nortketten-Singletrail in Innsbruck, ab Station Seegrube :D :daumen:
  26. nm_sushi

    nm_sushi

    Dabei seit
    05/2006